Zum Inhalt springen

Brembo SC


Duc73

Empfohlene Beiträge

Hi Leute, bin gerade in Brünn und fahr zum ersten Mal mit Brembo SC Beläge auf der V4, Scheiben sind Serie.

Hat jemand Erfahrung damit wie lange die heben?

Heute erster Tag und die Beläge sind kurz vor der Nut, denke diese zeigt die verschleiss Grenze an.

Sind die so schnell platt?

1.Tag 5 Turns Bestzeit 2.18 

Fil

Link zu diesem Kommentar

was die heben kann ich dir nicht sagen. Wahrscheinlich nix. Wie lange die halten kann ich dir aber sagen 🤣
 

Hatte ich auch mal drauf und die hat’s bei mir auch mega schnell runter gerissen. Fahre seitdem die CRQ. Die halten zwar auch nicht super lange, sind aber günstig. Preis Leistung finde ich da super. Einziger Nachteil: kalt sind die eine Katastrophe. Sonst top. 

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb greeco-k:

was die heben kann ich dir nicht sagen. Wahrscheinlich nix. Wie lange die halten kann ich dir aber sagen 🤣
 

Hatte ich auch mal drauf und die hat’s bei mir auch mega schnell runter gerissen. Fahre seitdem die CRQ. Die halten zwar auch nicht super lange, sind aber günstig. Preis Leistung finde ich da super. Einziger Nachteil: kalt sind die eine Katastrophe. Sonst top. 

Ok, danke für die Info.

dann werd ich mal genauer drauf schauen und rechtzeitig runter machen.

Gruss ✌️

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb skorp:

Damit wäre ich turn 9 nicht mehr gefahren

Glaube mir ich war selber erschrocken als ich das sah.

Habe extra vorher(vor Turn 9) kontrolliert, und sahen noch gut aus, wollte sie danach sowieso wechseln.

Aber das die dann so abgebaut haben  hatte  nicht erwartet.
 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...
vor 19 Stunden schrieb Weissa:

Bin immer und werde immer mit Z04 fahren, keiner hier Erfahrung mit den Z04's als Vergleich zu dem was Ihr aktuell fährt? 

Kenne sonst nur die CRQ, und wie schon erwähnt kalt eine Katastrophe  

bin dieses Jahr zuerst die Z04 und dann wieder di SC gefahren.

Die SC sind sehr gut aber halten knapp 400km bei mir, die Z04 weit über das doppelte.

HF

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb HF:

bin dieses Jahr zuerst die Z04 und dann wieder di SC gefahren.

Die SC sind sehr gut aber halten knapp 400km bei mir, die Z04 weit über das doppelte.

HF

Hi HF

Danke fürs Feedback, Du hast soeben bestätigt das ich Lusche zuviel Bremse den solange halten die Z04's bei mir nicht.

LG

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb Weissa:

wenn das putzen ned so mühsam wäre ...

Das Zeug staubt brutal!

Und es zieht es dann in die Gabel über den simmerring und dann wird das Öl relativ schwarz 

Das war es dann neben dem Preis auch schon mit den Nachteilen 

Z04 Brembo rcs19 gute Bremsflüssigkeit Brembo t drive und mehr braucht man kaum für die Renne 

(Zumindest bei meinen Zeiten 🤣🤣🤣)

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb turbostef:

Der Typ der meine Gabel revidiert hat, meinte zu mir, dass mein Öl aussieht in der Gabel als hätte ich 50.000 oder mehr 

Und meine Gabel ist immer vollgestaubt von dem belägen

Ist also nicht ganz so lächerlich;)

Wenn da Staub durchkommen würde dann käme auch Öl raus 🙈

Die Gabel und Verkleidung sind schon staubig, die Tauchrohre aber net 

Link zu diesem Kommentar
vor 29 Minuten schrieb turbostef:

So meinte es der Gabel Fuzzi aber.

Und der betreut diverse rennteams

Das ist kein dahergelaufener 

Wenn Staub auf dem tauchrohr ist und die Gabel bewegt sich, dann macht das für mich schon Sinn, wenn es das über den simmerring reinzieht 

Wenigstens zum Teil 

Na ja ist ja auch wurscht 

Das Zeug staubt jedenfalls brutal 

Der Staub ist ja nichts anderes als das benutzte Reibmaterial. Wenn deine Gabel nu immer damit zugestaubt ist, reibt die Staubkappe und ggf. Simmering immer mit dem super aggressiven Reibbelag Staub auf dem Tauchrohr. Dreckiges Gabel-Öl ist da glaub ich das kleinste Problem. 

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb turbostef:

Das Zeug staubt brutal!

Und es zieht es dann in die Gabel über den simmerring und dann wird das Öl relativ schwarz 

Das war es dann neben dem Preis auch schon mit den Nachteilen 

Z04 Brembo rcs19 gute Bremsflüssigkeit Brembo t drive und mehr braucht man kaum für die Renne 

(Zumindest bei meinen Zeiten 🤣🤣🤣)

Z04 - RCS19 - T-Drive ... Was fährst Du für Zeiten ? 1:55 am Pan??

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Weissa:

Z04 - RCS19 - T-Drive ... Was fährst Du für Zeiten ? 1:55 am Pan??

Am Pan war ich noch nie.

Vermutlich würde ich aber 2.30 fahren 🤣🤣🤣

Die langsamen Bremsen mehr. Deswegen brauchen die auf der Bremse auch besseres Material 🤣

Die RCS war von meiner Multi über.

Beim Alain übrigens irgendwas um die 230 Euro wenn ich mich recht erinnere 

Die T Drive waren an den Felgen dran, die ich gekauft habe bzw der Aufpreis für sie Scheiben war so gering, dass ich nicht nein sagen konnte 

Und 200 Euro statt 100 Euro für Bremsbeläge kann ich mir gerade so noch leisten 

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb turbostef:

Am Pan war ich noch nie.

Vermutlich würde ich aber 2.30 fahren 🤣🤣🤣

Die langsamen Bremsen mehr. Deswegen brauchen die auf der Bremse auch besseres Material 🤣

Die RCS war von meiner Multi über.

Beim Alain übrigens irgendwas um die 230 Euro wenn ich mich recht erinnere 

Die T Drive waren an den Felgen dran, die ich gekauft habe bzw der Aufpreis für sie Scheiben war so gering, dass ich nicht nein sagen konnte 

Und 200 Euro statt 100 Euro für Bremsbeläge kann ich mir gerade so noch leisten 

Na dann verständlich ... hatte die T-Drive an meiner 848

image.jpeg

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...
Am 5.12.2020 um 05:38 schrieb Weissa:

Z04 - RCS19 - T-Drive ... Was fährst Du für Zeiten ? 1:55 am Pan??

Also ich fahre auch die Z04 und RCS19 Corsacorta mit Serienscheiben und bin von der Standfestigkeit, vom Bremsgefühl und der Langlebigkeit begeistert. Fahre 2:03 am Pannoniaring, also mittelgute Hobbyzeit.

mit der Serienpumpe war ich unzufriesen wegen der Form und das einzwicken meiner Finger beim Zweifingerbremsen, ging einfach nicht. Mit der RCS19 jetzt perfekt. Oder es sind die Z04. Kann es nicht sagen da gleichzeitig gewechselt😂

Mit den CRQ war ich nicht unzufrieden aber Verschleiss war der Wahnsinn. Hatte nach 7 Turns in Rijeka fast kein Fleisch mehr am Klötzl. Musste dann für den 2. Tag wechseln auf normale sinterbeläge da ich kein extra Satz dabei hatte und nichts anderes da war, aber da kam nach 4-5 Runden schon extremes Bremsrubbeln, echt unfahrbar ab dem 3. Turn.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!