Zum Inhalt springen

Standgeräuschmessung


McFlyV4

Empfohlene Beiträge

Servus zusammen.... 

Heut war ma beim TÜV.

Standgeräuschmessung

 

Monster 1200 MY 2014:

105db eingetragen. Auspuffklappe aktiv. Akrapovic Endschalldämpfer. Messung 95db

 

PANIGALE V4 MY 2019:

107db eingetragen. Auspuffklappe aktiv. Originalauspuff. Messung 97db.

 

Beide Messungen sind Mittelwert ohne irgendwelche Messtoleranzen. 

 

Der TÜV Prüfer (selbst auch Biker) war dann doch sehr überrascht dass nur 95db bzw 97db rausgekommen sind obwohl er anfangs meinte dass die Mopeds sehr laut sind. 🤷🏻‍♂️

Naja das Ende vom Lied.... Es ist noch legale Luft nach oben 🤣🤣🤣

Schönes Wochenende euch allen 🤘🏻

Link zu diesem Kommentar

Glaube ich auch nicht, das die Messung korrekt ist..... na ja obwohl, wenn ich meine olle SS neben ner neuen Pani höre, kommt da aus meiner alten Krawallgurke wesentlich mehr Sound raus.....also mit Conti an der SS bei 87N ( sind dann 110db) und original Auspuffe an der Pani verglichen.

Grez Markus

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb DuK:

Hat der bei Standgas gemessen ?

Wäre nicht der erste, der das macht.

Wir waren nicht zur Hauptuntersuchung. Wir haben nur aus Neugierde und spaßeshalber messen lassen. 

Nur Standgas waren es glaube ich so um 90db. Die Werte 95db 97db waren bei der angegebenen Nenndrehzahl. 

Bei der Pani im freestyle also Gas aufdrehen bin ich auch nur an die 100db gekommen. 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb Michel87:

@McFlyV4 und was willst du uns damit jetzt sagen? Ducati homologiert seine Motorräder extra mit 10db mehr um immer die geilsten zu sein?

Die V4 ist laut. Ob du es hören willst oder nicht. Der eine empfindet es als störend der andere nicht...

Ich will garnix damit sagen. 

Ich hab einfach aus Neugierde messen lassen und wollte es euch im Forum mitteilen was rausgekommen ist 🤷🏻‍♂️

Für das ist doch das Forum da dass man sich mit Erfahrungen austauschen kann. 

Punk. Aus. Fertig. 

Sonst nix. 

Link zu diesem Kommentar

Meine 1299s mit deaktivierte Klappe brachte es bei einer inoffiziellen Standgeräuschmessung auf 118 dbA...

Erschreckender Weise gewöhnt man sich selbst rel. schnell an den Lärm. Bewusst wurde es mir immer, wenn wir im Harz durch die Dörfer rollten(!) und sich insbes. die Kinder die Ohren zuhielten. 
In OSL war es zum Glück egal.

Also wirklich traurig wäre ich nicht, wenn die V4 etwas sozialverträglicher ist.

Link zu diesem Kommentar

Ich fahre meine 1299S seit Jahren mit der Akra Evo komplett mit den dB-Eatern, habe mehrmals mit (zugegebenermaßen nicht geeichten) Dezibel-Messern bei halber Nenndrehzahl (5.250/min) und 0,50 m Abstand im 45°-Winkel von der Auspuffmündung, dann Gas zu (so wird das Standgeräusch ermittelt) um die 107 dB(A) gemessen.

Also sogar noch etwas weniger als das, was Ducati bei der Typprüfung angegeben hat und was auf den Typenschild steht: 108 dB(A). Da man bei einer Kontrolle des Standgeräusches bis zu 5 dB(A) mehr haben darf, bin ich da entspannt.

Innerorts konstant im 3. bei 50 oder im 4. bei 60 (geht mit der 15/41er Übersetzung problemlos) dreht sich bei mir keiner um, Ohren zuhalten habe ich noch nie gehabt

Man kann durch eine entsprechende Fahrweise innerorts oder an Wohnhäusern außerorts auch mit lauten Mopeds wenig auffällig fahren. Der eher dumpfe Klang des V2 hilft hier auch nochmal im Vergleich zu eine I4 Screamer.

Man hat es also auch selber in der (Gas)Hand und im Schaltfuß, ob man nen Vogel gezeigt bekommt oder nicht.

 

Link zu diesem Kommentar
Am 10.10.2020 um 20:52 schrieb bu2tler:

Meine 1299s mit deaktivierte Klappe brachte es bei einer inoffiziellen Standgeräuschmessung auf 118 dbA...

Erschreckender Weise gewöhnt man sich selbst rel. schnell an den Lärm. Bewusst wurde es mir immer, wenn wir im Harz durch die Dörfer rollten(!) und sich insbes. die Kinder die Ohren zuhielten. 
In OSL war es zum Glück egal.

Also wirklich traurig wäre ich nicht, wenn die V4 etwas sozialverträglicher ist.

Wegen Baelgern,die sich die Ohren zu halten,mach ich mir keinen Kopf.Die werden von ihren grünen Vollpfosten-Eltern dazu erzogen.

Die machen das z. B. auch,wenn ich mit meiner Indian im 5ten durch den Ort säusel,und das Ding ist verglichen mit jeder Duc extrem leise.

Drauf geschissen!

Link zu diesem Kommentar
vor 43 Minuten schrieb idaka:

Wegen Baelgern,die sich die Ohren zu halten,mach ich mir keinen Kopf.Die werden von ihren grünen Vollpfosten-Eltern dazu erzogen.

Die machen das z. B. auch,wenn ich mit meiner Indian im 5ten durch den Ort säusel,und das Ding ist verglichen mit jeder Duc extrem leise.

Drauf geschissen!

Mit Verlaub: selten so viel Blödsinn gelesen. 

Selbst mein Motorsport erprobter, nicht zimperlicher Junior hält sich die Ohren zu.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb VE:

V4 und leise - ich bin ein Mal auf die Strecke gefahren und hatte Ohrenstöpsel vergessen..
Ich war froh als der Turn vorbei war...

...so unterschiedlich sind die Empfindungen! Hatte bei den Reihenvierern auch immer die Stöpsel bis zu Anschlag drin, aber bei der V4? Da finde ich das Geballer viel zu schön, als es dämpfen zu wollen (mit der Original Anlage wohlgemerkt..). Und beschwert hat sich bis heute noch keiner bei mir - im Gegenteil (und ich wohne nicht gerade im Ghetto).

Allgemein muss ich zu dem Thema sagen, dass dB Messungen sehr komplex sind und man nicht vergessen darf, dass die Kurve nicht linear verläuft, sondern der Wert einer Zahl bei jeder zusätzlichen Einheit exponentiell vervielfacht wird, also bei einer Zunahme von sagen wir mal +3dB sich der Schalldruck verdoppelt. Ist eine Anlage deshalb doppelt so laut? Das Problem sind die Messungen, also die Messgeräte und der Ort, sowie das unausgebildete und zum großen Teil einfach strukturierte Personal in Uniform, welche dir deine Kiste trotz Originalauspuff beanstanden und dich bei der Behörde vorfahren lassen (mir selber 2x mit unterschiedlichen Mopeds passiert, trotz jeweiliger Originalanlage - eine von mir eingereichte Aufwandsentschädigung von 250€/h die ich im Anschluss an die Behörde stellte, haben sie bis heute nicht bezahlt, diese Deppen 😁).

Interessant finde ich die Vergleichsmessungen also unter gleichen Voraussetzungen mit den selben Messgeräten allerdings schon. Ich wette, dass meine Stihl MS260 diese Werte locker geknackt hätte!

Link zu diesem Kommentar

Allein die Position der Anlage hat grosse Auswirkungen auf das Standgeräusch. under engine sind immer lauter aufgrund der Reflexion als eine under-seat die nach hinten abstrahlt, das das Messgerät seitlich und nicht dahinter steht. Ausser die Blaubären fuchteln mit ihrem Puschelding irgendwo rum...

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb DuK:

Dafür strahlt die under engine zu beiden Seiten, wobei nur eine Seite gemessen wird.

Wer viel misst, misst Mist.

Hmm, meine nicht. Zumal die beide beglückt, rechte Seite und hinten...

Bin mal gespannt, wann jemand ärger bekommt, weil Mäuse das Dämmmaterial der Verkleidung reduziert haben. Die grossen Verkleidungsflächen haben wir ja auch nur den Geräuschemissionen zu verdanken 

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb maddin:

Hmm, meine nicht. Zumal die beide beglückt, rechte Seite und hinten...

Bin mal gespannt, wann jemand ärger bekommt, weil Mäuse das Dämmmaterial der Verkleidung reduziert haben. Die grossen Verkleidungsflächen haben wir ja auch nur den Geräuschemissionen zu verdanken 

Das haste dir jetzt aber aus´m Finger gezogen oder? 😂

Link zu diesem Kommentar

Leider nein. bei der Entwicklung des V4 war das Thema Steuerkette eine grosse Herausforderung. Hat länger gedauert das ganze leise zu bekommen. Die Streetfighter kommt ja auch nicht ganz ohne Verkleidung... 

Wozu sonst findest Du Dämmung innerhalb der Verkleidung, wo vorher nur tristes Plastik war? Diese Kosten würde sich Ducati sicher gerne sparen...

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb maddin:

Leider nein. bei der Entwicklung des V4 war das Thema Steuerkette eine grosse Herausforderung. Hat länger gedauert das ganze leise zu bekommen. Die Streetfighter kommt ja auch nicht ganz ohne Verkleidung... 

Wozu sonst findest Du Dämmung innerhalb der Verkleidung, wo vorher nur tristes Plastik war? Diese Kosten würde sich Ducati sicher gerne sparen...

Ah die Dämmung meintest du. Ich dachte die meintest das die Verkleidung deswegen größer ausgefallen ist.

EDIT: Obwohl die Fighter ja an der Stelle auch keine Dämmung hat. Ich denke das bringt nicht viel.

Wer weiß welche Spitzfindigkeit der Homologation Grund dafür war..

 

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb MusterMax:

Ah die Dämmung meintest du. Ich dachte die meintest das die Verkleidung deswegen größer ausgefallen ist.

EDIT: Obwohl die Fighter ja an der Stelle auch keine Dämmung hat. Ich denke das bringt nicht viel.

Wer weiß welche Spitzfindigkeit der Homologation Grund dafür war..

 

Lt. Händlerpräsentation in Italien ist auch die Verkleidung wegen der Geräuschemissionen größer/umfangreicher ausgefallen. Ist eigentlich bei allen aktuellen SBK´s der Fall, das die Plastikfläche mehr statt weniger wird...

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
Am ‎10‎.‎10‎.‎2020 um 19:39 schrieb MusterMax:

Nicht ganz wie ich finde. Die V4 hört sich für den Fahrer recht laut an weil sie aus der Airbox klingt, aber aus dem Auspuff kommt nicht viel. Also könnte man sagen das sie für den Fahrer recht laut ist vieleicht. :D

100% Zustimmung. Für den Fahrer der AM Bike sitzt ist sie echt um einiges lauter, keine Ahnung wieso. Steht man 5 Meter weg sieht das ganz anders aus bzw beim fahren. Am Bike denkt man die bollert schön, in Wahrheit hören die Fußgänger am Gehsteig einen nicht einmal

Link zu diesem Kommentar
Am 13.10.2020 um 08:38 schrieb Pannonia_208:

also bei einer Zunahme von sagen wir mal +3dB sich der Schalldruck verdoppelt.

Die Skala ist logarithmisch zur Basis 10. 10dB mehr sind eine Verdoppelung des Schalldrucks.

Am 13.10.2020 um 08:38 schrieb Pannonia_208:

Ist eine Anlage deshalb doppelt so laut?

eh.... per Definition ja! 😂 

Am 13.10.2020 um 08:38 schrieb Pannonia_208:

Das Problem sind die Messungen, also die Messgeräte und der Ort, sowie das unausgebildete und zum großen Teil einfach strukturierte Personal in Uniform

Es gibt doch ganz genau Vorschriften wie das gemacht werden muss, und die haben sich die Leute vor Ort doch auch nicht ausgedacht. Und außerdem geben die dann doch noch 5dB Toleranz. Das ist wirklich viel. Mich wundert es, dass die trotz Serie bei dir mehrfach zu viel gemessen haben. Was haben die denn falsch gemacht? Kann ja eigentlich nur Abstand nicht eingehalten oder nicht im Freifeld gemessen sein?

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb daves:

100% Zustimmung. Für den Fahrer der AM Bike sitzt ist sie echt um einiges lauter, keine Ahnung wieso. Steht man 5 Meter weg sieht das ganz anders aus bzw beim fahren. Am Bike denkt man die bollert schön, in Wahrheit hören die Fußgänger am Gehsteig einen nicht einmal

Reden wir von der gleichen V4?? Also Ducati Panigale V4 - die hört man nicht am Gehsteig....
Hmm, dann muss ich mein Hörgerät leiser stellen ...

Link zu diesem Kommentar
Am 13.10.2020 um 15:39 schrieb maddin:

Lt. Händlerpräsentation in Italien ist auch die Verkleidung wegen der Geräuschemissionen größer/umfangreicher ausgefallen. Ist eigentlich bei allen aktuellen SBK´s der Fall, das die Plastikfläche mehr statt weniger wird...

Schallemissionen - und die Reaktion darauf, gibt‘s schon ewig.

Bei meinen 92er 851 u. 900.SL klebte auch schon so Schaumstoffzeugs auf der Innenseite der Verkleidung.

War immer ‚ne Sauarbeit, diesen Mist abzubekommen.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
Am 28.10.2020 um 16:47 schrieb greeco-k:

. Mich wundert es, dass die trotz Serie bei dir mehrfach zu viel gemessen haben. Was haben die denn falsch gemacht? Kann ja eigentlich nur Abstand nicht eingehalten oder nicht im Freifeld gemessen sein?

Vermutlich ein Mix aus allem, also Abstand, Winkel, Fachpersonal, Örtlichkeit (wurde jeweils nach einem Überholmanöver auf der Autobahn an einem Parkplatz gemessen) würde ich sagen. Der Punkt ist wie gesagt, dass jeweils eine Originalanlage verbaut war (R1/Daytona) und die Messwerte bei der Wiedervorführung unter „Laborbedingungen“ innerhalb der Grenzwerte lagen. 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!