Jump to content

SF Dark Stealth


Empfohlene Beiträge

vor 6 Minuten schrieb Bednix:

Gerade die Presseinfo bekommen. Kleinerer Auspuffhitzeschutz, Euro 5, selbstentlüftende Kupplungs- und Bremspumpe, größerer Kat, 4 Lambda-Sonden. Und natürlich der neue Farbton: Dark Stealth.

...Du wirst vielleicht lachen aber die alten axialen Pumpen waren tatsächlich selbstentlüftend. Damit gabs nie Probleme mit Luft in der Kupplung. Das ist erst ein Thema seit es die Radialpumpen gibt.

Kai

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb lunschi:

...Du wirst vielleicht lachen aber die alten axialen Pumpen waren tatsächlich selbstentlüftend. Damit gabs nie Probleme mit Luft in der Kupplung. Das ist erst ein Thema seit es die Radialpumpen gibt.

Kai

Warum hat man die Radialpumpen dann eingeführt? Sind die billiger in der Produktion oder sowas?

Link zum Beitrag
Zitat

Das italienische Naked Bike mit sagenhaften 208 PS wird 2021 nicht nur erwartungsgemäß Euro-5-kompatibel, der roten V4 S wird außerdem eine schwarze Version mit dem Titel "Dark Stealth" zur Seite gestellt. Die Fahrzeuge sind bereits ab November 2020 bei den Ducati-Händlern verfügbar.

Trotz der Anpassung an die Euro-5-Abgasnorm sind Maximalleistung und maximales Drehmoment unverändert geblieben, die jeweilige Motordrehzahl verschiebt sich jedoch. Die Euro-5-Version erreicht ihre Höchstleistung von 208 PS bei 13.000 Touren (bisher 12.750 U/min), 123 Newtonmeter können mit Euro-5 schon bei 9500 Umdrehungen (bisher 11.500 U/min) abgerufen werden. Die Einhaltung der neuen gesetzlichen Emissionsnorm wurde vorwiegend durch eine stark modifizierte Auspuffanlage (größere, moderne Katalysatoren, kürzere, schlankere Krümmer an der hinteren Zylinderbank, 4 Lambdasonden usw.) erreicht. 

Zu guter Letzt bekommt die Streetfighter 2021 neue, selbst entlüftende Hydraulikpumpen für Kupplung und Bremse, die laut Ducati von jenen der Superleggera V4 abgeleitet wurden.

 

 

Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb MusterMax:

Warum hat man die Radialpumpen dann eingeführt? Sind die billiger in der Produktion oder sowas?

...die waren angeblich besser dosierbar und sowieso hipper als die "alten" radialen. Ich hab da nie einen Unterschied gemerkt.

Kai

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb MeisterYoda:

Da warte ich noch auf Ilmberger Carbon dann sehen die besser aus, aber stimmt auffallen tun die bei Black weniger

...wenn Du mit der abfliegst und im Graben landest dauerts bis zum nächsten Frühjahr bis sie Dich finden! Wenn der Graben saubergemacht und gemäht wird...

Kai

Link zum Beitrag
vor 55 Minuten schrieb Bednix:

Wie funktionieren die selbstentlüftenden Pumpen? Und warum haben das die RCS-Pumpen nicht!? 

Die Spritzen bei jedem betätigen ein bisschen Bremsflüssigkeit zurück in den Ausgleichsbehälter bevor sie Druck ins System leiten. Und drücken so, falls vorhanden Luft mit zurück in den Behälter.

Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb MusterMax:

Die Spritzen bei jedem betätigen ein bisschen Bremsflüssigkeit zurück in den Ausgleichsbehälter bevor sie Druck ins System leiten. Und drücken so, falls vorhanden Luft mit zurück in den Behälter.

...das macht aber jede Pumpe so, die aktuellen radialen genauso wie die alten axialen. Entscheidend ist nur dass sich die Luft auch da sammelt wo sie dann in den Behälter zurückgedrückt wird. Das haben sie jetzt anscheinend bei der neuen radialen Pumpe irgendwie wieder hinbekommen.

Kai

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb lunschi:

...das macht aber jede Pumpe so, die aktuellen radialen genauso wie die alten axialen. Entscheidend ist nur dass sich die Luft auch da sammelt wo sie dann in den Behälter zurückgedrückt wird. Das haben sie jetzt anscheinend bei der neuen radialen Pumpe irgendwie wieder hinbekommen.

Kai

Wie meinst du? Wenn die Luft in den Behälter gedrückt wird steigt sie doch nach oben??

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb lunschi:

...das macht aber jede Pumpe so, die aktuellen radialen genauso wie die alten axialen. Entscheidend ist nur dass sich die Luft auch da sammelt wo sie dann in den Behälter zurückgedrückt wird. Das haben sie jetzt anscheinend bei der neuen radialen Pumpe irgendwie wieder hinbekommen.

Kai

Bei den alten axialen Pumpen bewegt sich der Kolben ja mehr oder weniger horizontal. Der Zulauf vom Reservoir kommt von oben. Der Abfluss durch die Bremsleitung geht mehr oder weniger nach unten. Noch bevor der Kolben beim beim Bewegen Druck aufbaut wird die Luft ins Reservoir rausgedrückt. 

Bei den radialen Pumpen steht der Bremsgeberzylinder ja fast senkrecht zum Lenker und (ausgenommen Spiegler) wird der Kolben zum Lenker hin nach schräg oben gedrückt, abhängig davon wie stark die Armaturen nach unten geneigt sind. Der Zulauf ist dementsprechend weiter unten und der Anschluß für die Bremsleitung oben. Die Luft sammelt sich darum oben am Abgang der Bremsleitung von da kann sie (bisher) nicht ins Reservoir gedrückt werden. Darum ist oben auch ein Entlüfterventil. 

Bei Spiegler wird der Kolben nach unten gezogen. Magura hat wohl auch ein Lösung gefunden. Stand zuletzt was in der MO. 

Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb MusterMax:
vor 11 Stunden schrieb Alex-S:

Das war die Geschichte mit dem Abgasgegendruck/Staudruck, oder? Hat das dann nicht noch mehr thermische Belastung zur Folge?

Was meinst du?

Dass durch einen höheren Abgasgegendruck in Folge eines geringeren Krümmerdurchmessers das Drehmoment in einem bestimmten Drehzahlbereich erhöht werden kann. Es war von mir aber als Frage gedacht. Vielleicht kann ja jemand etwas dazu sagen.

Und: ob dann auch die thermische Belastung im Motor steigt?

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb sportler:

Bei den alten axialen Pumpen bewegt sich der Kolben ja mehr oder weniger horizontal. Der Zulauf vom Reservoir kommt von oben. Der Abfluss durch die Bremsleitung geht mehr oder weniger nach unten. Noch bevor der Kolben beim beim Bewegen Druck aufbaut wird die Luft ins Reservoir rausgedrückt. 

Bei den radialen Pumpen steht der Bremsgeberzylinder ja fast senkrecht zum Lenker und (ausgenommen Spiegler) wird der Kolben zum Lenker hin nach schräg oben gedrückt, abhängig davon wie stark die Armaturen nach unten geneigt sind. Der Zulauf ist dementsprechend weiter unten und der Anschluß für die Bremsleitung oben. Die Luft sammelt sich darum oben am Abgang der Bremsleitung von da kann sie (bisher) nicht ins Reservoir gedrückt werden. Darum ist oben auch ein Entlüfterventil. 

Bei Spiegler wird der Kolben nach unten gezogen. Magura hat wohl auch ein Lösung gefunden. Stand zuletzt was in der MO. 

Danke, scheint recht logisch. Wobei die neuen Pumpen genauso aussehen wie die alten - zu min. auf den Fotos. Frage mich trotzdem, wie da das dann gelöst haben. 

Link zum Beitrag

Meins ist es auch nicht, sieht aber besser aus als jede andere schwarze version marke eingebau, die ich bisher gesehen habe. Aber schon komisch, Irgendwas machen die duc in-house designer immer besser als die meisten hobby tuner... glaube mit nem Design Studium ist man definitiv im Vorteil 😉 

Link zum Beitrag

Ja, der Designer schon, aber der Controller hat gesagt: no, können wir nicht machen. Das was wir am Lack sparen können wir nicht für andere schwarze Teile ausgeben. Motor Aufnahme ist silberfarben, Fußrasten Aufnahme dito, Gabelfuss genauso, Beifahrerfussrasten, Kühler, Auspuffblenden auch. Die Stylemas gäbe es sogar bei Brembo aus dem Regal in schwarz, siehe V4 Roller. Das ist NICHT Stealth sondern nicht zu Ende gebracht. 

Link zum Beitrag
vor 17 Minuten schrieb sascha65:

Ich finde die gar nicht so schlecht, allerdings finde ich komplett schwarz auch nicht so gut, insofern finde ich gewisse silberne Akzente durchaus gut..

Ja, ein paar Akzente sind schon OK, aber so sieht es aus als ob die eben übrig geblieben sind. Da hätte der Designer sich mehr mit beschäftigen müssen. Ein paar silbern eloxierte Felgen oder so, was auch zum Premiumanspruch passt aber nein: "Ah Luiggi, wia mache Lack matte schwats wihe bei 848, hatte gut verkauft. - abbe das isse Macchina für 22000 Öro - acche egal, Ducatisti kaufen alles wasse neue" 

Link zum Beitrag
  • 4 Wochen später...

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!