Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

  • 1 Monat spater...

Hier könnt ihr mal die Farbkombinationen sehen.

Die Maske ist komplett Carbon von Fullsix.

Musst ich stark anpassen das sie überhaupt montierbar war und passt selbst dann nur sehr bescheiden.

Alternativ hatte ich mal eine von Carbonworld, die aber selbst mit großem Aufwand schlicht nicht montierbar war.  Hatte gehofft das es von Fullsix besser ist, wurde aber enttäuscht. Vertretbar ist es aber gerade so.

EDEC11E5-2985-4D65-ACB8-9DDE5BD31AB5.jpeg

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb duc998tl:

hallo. was war das problem? innenkanten zu dick, musstest nachfräsen oder ungenaue passform?

Ungenaue Passform! 
Einiges musste nachgeschliffen werden damit die Form überhaupt über den Scheinwerfer passt, die Aufnahmen für die Verschraubung mussten alle nachgearbeitet werden bzw. die Bohrungen sind nicht an der richtigen Stelle.

 

Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Leitwolf:

Ungenaue Passform! 

Okay, also kein Einzelfall.

Die Zündschlossabdeckung und Tachoverkleidung bei meiner SF waren das Geld auch mit wert.

Passform bei FF oder HF Carbon war nicht schlechter.

 

Sieht aber trotzdem aus, als wenn es so muss 👍

Link zum Beitrag

Meistens ist es ein Glücksspiel, ob die Carbon Teile passen oder nicht. Egal welcher Hersteller, billig oder teuer. Mein Erfahrung, bisher. 

Ich hatte schon einen Auspuffhalter von Carbonworld, abgesehen von der zu großen Bohrung für den Dämpfer Gummi war das Teil montiert so labberig, unmöglich so zu fahren. Der ähnliche Halter von DP passte dagegen perfekt. 

Meine mittelpreisigen 2 Sets grosse Lufteinlässe passten dagegen 1a. Da hat man wohl im Laufe der Jahre dazugelernt, wenn man weiß, was da oftmals auch sogar von hochpreisigen Anbietern für nicht passende Teile verkauft wurden. 

Carbon Heckunterverkleidungen dagegen waren nur mit Mehraufwand zu montieren. Die kleinen Laschen, welche in die obere Verkleidung geschoben werden brachen bei mir an beiden SF immer weg. 

Obere Cockpitverkleidung, da musste jedes Mal nachgeschliffen werden, damit es passt, usw. 

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Defender:

Meistens ist es ein Glücksspiel, ob die Carbon Teile passen oder nicht. Egal welcher Hersteller, billig oder teuer. Mein Erfahrung, bisher. 

Ich hatte schon einen Auspuffhalter von Carbonworld, abgesehen von der zu großen Bohrung für den Dämpfer Gummi war das Teil montiert so labberig, unmöglich so zu fahren. Der ähnliche Halter von DP passte dagegen perfekt. 

Meine mittelpreisigen 2 Sets grosse Lufteinlässe passten dagegen 1a. Da hat man wohl im Laufe der Jahre dazugelernt, wenn man weiß, was da oftmals auch sogar von hochpreisigen Anbietern für nicht passende Teile verkauft wurden. 

Carbon Heckunterverkleidungen dagegen waren nur mit Mehraufwand zu montieren. Die kleinen Laschen, welche in die obere Verkleidung geschoben werden brachen bei mir an beiden SF immer weg. 

Obere Cockpitverkleidung, da musste jedes Mal nachgeschliffen werden, damit es passt, usw. 

Die gleichen Erfahrungen hab ich bis dato auch gemacht. 
Einzig von Lieb und Sigl, die Teile passten immer ausnahmslos perfekt!

Böse Zungen würden behaupten, das liegt nur daran das sie die einzigen sind, die noch in D Produzieren 😉

Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Leitwolf:

Die gleichen Erfahrungen hab ich bis dato auch gemacht. 
Einzig von Lieb und Sigl, die Teile passten immer ausnahmslos perfekt!

Böse Zungen würden behaupten, das liegt nur daran das sie die einzigen sind, die noch in D Produzieren 😉

Fullsix? Taugt das was?

Kai

Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb lunschi:

Fullsix? Taugt das was?

Kai

Kai, lese mal weiter oben. Die Maske ist von Fullsix und passt richtig richtig schlecht! 
Das „kann“ natürlich ein Einzelfall sein, deckt sich aber mit den Ergebnissen andere Hersteller, speziell für dieses Teil! 
 

Link zum Beitrag

Generell habe ich mit Fullsix gute Erfahrungen, aber gewisse Teile bekommen die auch nicht hin🙄

Kann dem cheffe nur zustimmen, LIEB ist in Punkto Quali ne Macht! Bei mir hat an der fighter alles tadellos gepasst, die anderen Teile (DP) ja eh. Da ich seinerzeit keinen Kurzen DP Heckfender hatte, habe ich mich für FULLSIX entschieden, dann für v/h, um den da gleich zu sein.
Nach vorab Abgleich mit den DP/LIEB Carbon vom Gewebe her, war das dann ok für mich, und nachdem Peter Lieb für mich die Teile produziert hatte, hat er mir ALLE Teile in einem Wisch mit seinem Black-Clear-Coat überzogen. 
 

Weiterhin viel Glück @Leitwolf, wird mega das Teil!🤤

Link zum Beitrag
vor 39 Minuten schrieb Leitwolf:

Kai, lese mal weiter oben. Die Maske ist von Fullsix und passt richtig richtig schlecht! 
Das „kann“ natürlich ein Einzelfall sein, deckt sich aber mit den Ergebnissen andere Hersteller, speziell für dieses Teil!

Ui sorry wieder nicht aufgepasst... 🤡

Kai

Link zum Beitrag

Schwinge wurde nun auch mit dem Bitubo Federbein, einer CNC gefrästen linearen Umlenkung und der Schubstange von Kyle verheiratet.

Alles montiert mit Titanschrauben.

In der Umlenkung ist das kein Thema gewesen, für die Schwinge braucht es dazu aber die 2 Schrauben aus der RS-Schwinge.

Kostet das Stück 175€ 😳 

Nee danke, da das eine Lowbudgetgebrauchtteilefighter wird, war mir das zu abgehoben.

Deswegen hab ich mir mit gedrehten, spielereien Buchsen ausgeholfen und konnte damit ganz normale Titanschrauben verwenden.

 

 

AD690A9F-A45D-46F2-A556-51E1E94DC934.jpeg

25A88BAB-A45B-4C9B-AF49-B4944A46C224.jpeg

E33EF7B3-9EA3-492B-8CE4-DDA69235E369.jpeg

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Meinen Magnesiumexcenter habe ich an @Flydog abgetreten. 
In seiner Edelteilehochburg ist er besser aufgehoben.

Deshalb habe ich den alten Exzenter der Fighter neu gelagert. 

Die Achse ist noch die aus meiner 1098R.
Bremsscheibe ist von EBC mit Zulassung und 200g leichter als Serie. 
Montiert mit Titandornen und Schrauben von IM Manufactur.

 

 

AACBDEF3-0533-470E-A57E-1DD48C7C8053.jpeg

9AB02421-5BF8-4AA7-A012-EC33D1387623.jpeg

49A0D5C4-1ED0-45AE-8A7A-268E7E02E02A.jpeg

Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Leitwolf:

Schwinge wurde nun auch mit dem Bitubo Federbein, einer CNC gefrästen linearen Umlenkung und der Schubstange von Kyle verheiratet.

Alles montiert mit Titanschrauben.

In der Umlenkung ist das kein Thema gewesen, für die Schwinge braucht es dazu aber die 2 Schrauben aus der RS-Schwinge.

Kostet das Stück 175€ 😳 

Nee danke, da das eine Lowbudgetgebrauchtteilefighter wird, war mir das zu abgehoben.

Deswegen hab ich mir mit gedrehten, spielereien Buchsen ausgeholfen und konnte damit ganz normale Titanschrauben verwenden.

...aus Messing?!? Das würde ich nicht empfehlen. Das zusammen mit Magnesium geht nicht gut. Mach die lieber aus Alu. Und die sollten eigentlich keinen Bund haben. Hat die originale Schraube auch nicht wenn ich es richtig erinnere...

Kai

Link zum Beitrag

Und für heute zu guter letzt, noch der CNC Bremssattelhalter, den ich auch schon in der 1098R gefahren bin.

Sobald nun die Motordeckel von @SWOOP da sind, @Flydog mir hoffentlich beim Zusammenbau des Motors behilflich ist, kann endlich der Motor in de Rahmen und die Schwinge montiert werden. 

4A75AF92-AFA0-4A99-88A0-6B676093C55C.jpeg

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb lunschi:

...aus Messing?!? Das würde ich nicht empfehlen. Das zusammen mit Magnesium geht nicht gut. Mach die Lieber aus Alu. Und die sollten eigentlich keinen Bund haben. Hat die originale Schraube auch nicht wenn ich es richtig erinnere...

Kai

Doch, die RS Schrauben haben und brauchen eben diesen Bund!

Und in der Mag-Schwinge sind Führungen aus Alu, sprich das Messing kommt nicht mit dem Mag in Kontakt.

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Leitwolf:

Doch, die RS Schrauben haben und brauchen eben diesen Bund!

Und in der Mag-Schwinge sind Führungen aus Alu, sprich das Messing kommt nicht mit dem Mag in Kontakt.

Alu und Messing ist aber auch nicht viel besser, das gammelt gerne zusammen...

Wie schon gesagt nimm lieber Alu das ist einfach besser.

Kai

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb lunschi:

Alu und Messing ist aber auch nicht viel besser, das gammelt gerne zusammen...

Wie schon gesagt nimm lieber Alu das ist einfach besser.

Kai

Alu hatte ich gerade keins da. Werd ich aber noch ändern. 
War heute nur auf die Schnelle mal als Testlauf. 
Die Schrauben in der Umlenkung sind auch noch nicht abgelängt, das muss ich auch noch machen.

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Leitwolf:

Schwinge wurde nun auch mit dem Bitubo Federbein, einer CNC gefrästen linearen Umlenkung und der Schubstange von Kyle verheiratet.

Alles montiert mit Titanschrauben.

In der Umlenkung ist das kein Thema gewesen, für die Schwinge braucht es dazu aber die 2 Schrauben aus der RS-Schwinge.

Kostet das Stück 175€ 😳 

Nee danke, da das eine Lowbudgetgebrauchtteilefighter wird, war mir das zu abgehoben.

Deswegen hab ich mir mit gedrehten, spielereien Buchsen ausgeholfen und konnte damit ganz normale Titanschrauben verwenden.

 

 

AD690A9F-A45D-46F2-A556-51E1E94DC934.jpeg

25A88BAB-A45B-4C9B-AF49-B4944A46C224.jpeg

E33EF7B3-9EA3-492B-8CE4-DDA69235E369.jpeg

Spielereien oder spielfreien?

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!