Jump to content

Tankdeckel Carbon Ducati 996


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

weiß jemand wie dieser Tankdeckel korrekt montiert wird:

image.png.175b127d2e64eae14e6e597650d4029e.png

 

Der war bei mir drauf und ich habe den nach dem Kauf abmontiert weil er nicht mehr schön war. Mittlerweile ist er aufbereitet und ich würde ihn gerne wieder montieren. 

An sich kein Thema. Allerdings drückt mir der Deckel beim Öffnen immer diese Dichtung raus (Abdichtung zw. Tankentlüftung bzw. belüftung und Tankdeckel).

image.png.1cfad38ee816003a64368f73d43f24db.png

 

 

 

Der öffnet vom Winkel so "blöd" , dass er die wegschiebt. Die Dichtung habe ich letztes Jahr ersetzt (also ich den originalen Deckel montiert hab) einfach weil ich eh einige Dichtungen getauscht habe. Ich bin aber fast sicher, dass vorher auch die originale montiert war.

Beim genauen anschauen des Tankdeckel fällt aber auf, dass die Belüftung dort eh nicht funktionieren kann da auf der Rückseite der Kanal fehlt.

 

 

IMG_20201111_193632105.jpg

Link zum Beitrag

Hmm, noch keiner. Dann mal eine Frage zur Funktion der Be/Entlüftung.

Das Gummi aus dem Bild oben bzw. der Anschluss darunter führen zum Schlauch der im Benzintank zum Flansch der Benzinpumpe führt und dort zum Y-Anschluss, korrekt? D.h. damit wird eigentlich die Verbindung zur Außenwelt hergestellt, es gibt aber keine Verbindung zum Tankinneren.

Die eigentlich Be- und Entlüftung erfolgt eigentlich über den Tankdeckel und zwar dieses kleine Loch (rot):

Das führt über zwei Löcher innen zum 2-Wege Ventil und damit kann der Tank "Ein- und Ausatmen". 

image.png.4f7996508c8dfd036b3250f2638d12b1.png

Über das blaue Loch hat der Tankdeckel dann Verbindung zum Gummi von oben und damit zur Außenwelt. D.h. Benzindämpfe werden nach unten abgeleitet und entweichen nicht aus dem Tankdeckel.

Das hier sind die Luftkanäle im Deckel die zum "blauen" Loch führen.

image.png.fa5ec47b9ac4942c9cfca31e74454453.png

 

D.h. wenn ich das Gummi weglasse, habe ich eigentlich nur den Nachteil, dass mir der Benzindampf um die Nase weht und ggfs. etwas Benzin/Feuchtigkeit in der Tanköffnung stehen. Wasser ist aber kein Problem da es dann zusätzlich zum Abfluss auch durch die eigentlich Entlüftung abfließt aber nicht in den Tank kann.

Was meint Ihr? Habe ich ein Denkfehler?

Das ist ja ein original DP Performance Deckel bei dem das originale Unterteil verwendet wird.

Das sieht dann so aus (nicht meiner 🙂 der ist sauber):

image.png.930157a1396e26a46dfb849e21ed67cc.png

 

D.h. der Übergang ist hier eh nicht angeschlossen da die Luftkanäle fehlen.

 

image.png

Link zum Beitrag

Alle im Lockdown, die Tastatur kann man entsperren 🙂 Oder es interessiert halt keinen 🙂

Egal, ich habe gestern Abend, naheliegender Weise, einfach mal Luft in das betreffende Loch gepustet. Wie erwartet, kommt die dann auch am Schlauch wieder raus. Halte ich Schlauch und Ablauf zu kommt keine raus und ich kann auch nicht reinblasen.

Also keine Verbindung zum inneren des Tanks und damit auch keine Gefahr, dass da irgendwo Wasser reinläuft.

Die Tankbe/entlüftung erfolgt also über das rot markierte Loch am Tankdeckel. Puste ich da rein /oder sauge daran und halte das blau markierte Loch zu, kommt trotzdem Luft rein/oder raus und zwar ohne irgendeinen Unterschied. 

Also Tankdeckel montiert, Gummitülle ab. Sollte funktionieren und wird dann im April praktisch verprobt.

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!