Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

Am 14.3.2021 um 23:02 schrieb VE:

verstehe ich ja, ich hätte das Ziel auch noch die Lautstärke zu reduzieren, vielleicht finde ich noch jemand der das machen kann. Habe mir jetzt auch ne gebrauchte V4 Auspuffanlage geholt...

Sag mal, hast zufällig grad über Ebay Kleina. gekauft? Hab meine grad verkauft und als ich jetzt Goetz gelesen habe 💡.

Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Olli 23:

Sag mal, hast zufällig grad über Ebay Kleina. gekauft? Hab meine grad verkauft und als ich jetzt Goetz gelesen habe 💡.

Stimmt das war ich...war ja nicht so billig aber egal, vielleicht jemanden der mit mir so ein Ding überarbeitet..

Link zum Beitrag
  • 2 Monate spater...

Frage eines Noob:

was passiert wenn man die Züge der Auspuffklappe aushängt, schließt die Klappe oder bleibt sie offen?

Grazie mille

HF

Link zum Beitrag

Bleibt offen aber bei mir lief das über 10k total schlecht. Ich hatte die Vermutung das der Abgasstrom so stark ist das die Klappe zumindest anteilig schließt. Ich würde sie zumindest sichern. 

Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Win911:

Bleibt offen aber bei mir lief das über 10k total schlecht. Ich hatte die Vermutung das der Abgasstrom so stark ist das die Klappe zumindest anteilig schließt. Ich würde sie zumindest sichern. 

und wie hast du das gelöst ?

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Julian:

und wie hast du das gelöst ?

Ich hatte das via Seilzug fixiert. Die Klappe bleibt über einen Feder Mechanismus offen wenn du Servo Motor und Seile entfernst. Allerdings ist das sehr leichtgängig. 

Ich hab die Lust verloren als ich an dem primitiven Eisenkasten geschraubt habe und hab ne Arrow Titan gekauft und versuche die nun etwas sozial verträglicher zu bekommen. 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Ich bekam eine Fehlermeldung im Dash, laut Händler ist die Klappe blockiert, zum Glück scheint sie offen zu sein, da am Ende der Geraden immer --- als Geschwindigkeit anlag.

Seilzüge liegen im Regal, Servomotor funzt.

Eliminator ist unterwegs.

Wollte eventuell irgendwann den ESD ausbauen und mit WD40 fluten, resp. mit dem Hammer massieren, in der Hoffnung dass die Klappe sich wieder löst. Meine Befürchtung wäre dass sie sich ohne Seilzüge dann schliesst und nicht mehr öffnet.

HF

Link zum Beitrag
Am 27.5.2021 um 16:27 schrieb HF:

Frage eines Noob:

was passiert wenn man die Züge der Auspuffklappe aushängt, schließt die Klappe oder bleibt sie offen?

Grazie mille

HF

Offen. Funktioniert bei mir super mit eliminator 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Am 27.5.2021 um 17:56 schrieb HF:

Ich bekam eine Fehlermeldung im Dash, laut Händler ist die Klappe blockiert, zum Glück scheint sie offen zu sein, da am Ende der Geraden immer --- als Geschwindigkeit anlag.

Seilzüge liegen im Regal, Servomotor funzt.

Eliminator ist unterwegs.

Wollte eventuell irgendwann den ESD ausbauen und mit WD40 fluten, resp. mit dem Hammer massieren, in der Hoffnung dass die Klappe sich wieder löst. Meine Befürchtung wäre dass sie sich ohne Seilzüge dann schliesst und nicht mehr öffnet.

HF

Also man muss schon mit "viel" Kraft an den Seilen ziehen damit die Klappe sich schließt. Ich wüsste nicht wie sie sich von selbst schließen sollte. Wieso lasst du die seilzüge nicht einfach drinnen? Wieso ausbauen? Ich hab sie einfach in einen roten Schrumpfschlauch und neben dem Eliminator festgemacht. Siehe Foto 

D663E204-AF01-4B5E-9594-DA28632EB57C.jpeg

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
  • 3 Wochen später...

also ich habe sowohl den motor als auch die züge ausgebaut/ausbauen lassen und den eliminator rein.

Gestern erstmalig (versucht) über 12.000 zu drehen, geht nicht. Ab 12.000 blockt und dreht die Leistung runter. Lt. mein Kontakt von Duc M schließt dennoch die Klappe in ESD obwohl bzw weil alles abgebaut ist. Komisch ist es aber trotzdem. Muss also der Motor + Seil wieder eingebaut (?!?)

Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Julian:

also ich habe sowohl den motor als auch die züge ausgebaut/ausbauen lassen und den eliminator rein.

Gestern erstmalig (versucht) über 12.000 zu drehen, geht nicht. Ab 12.000 blockt und dreht die Leistung runter. Lt. mein Kontakt von Duc M schließt dennoch die Klappe in ESD obwohl bzw weil alles abgebaut ist. Komisch ist es aber trotzdem. Muss also der Motor + Seil wieder eingebaut (?!?)

Hab jetzt gleiches gemacht.

Probefahrt steht noch aus.

mal sehen ob bei mir gleiches Problem besteht.

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Julian:

also ich habe sowohl den motor als auch die züge ausgebaut/ausbauen lassen und den eliminator rein.

Gestern erstmalig (versucht) über 12.000 zu drehen, geht nicht. Ab 12.000 blockt und dreht die Leistung runter. Lt. mein Kontakt von Duc M schließt dennoch die Klappe in ESD obwohl bzw weil alles abgebaut ist. Komisch ist es aber trotzdem. Muss also der Motor + Seil wieder eingebaut (?!?)

...rödel die Klappe doch einfach mit Sicherungsdraht fest!

Kai

Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Leitwolf:

Ja, aber die Scheibe, in der normal die Züge eingehängt werden, ist oben auf dem ESD. Diese kann man fixieren.

gute hinweis. frage ob der draht stark genug ist die klappe zu halten. Schweisspunkt ggf ? ;)

PS: meine eindrucke nach 800km? Mercedes in Ducati Kleid...fahre 200 fühlt sich wie 100km ;) . Für mich fehlt den zu Bike sehr an Agressivität und Charakter. Dreht vollkommen unspektakulär, wie ein Schaf in Galopp 😇

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Julian:

gute hinweis. frage ob der draht stark genug ist die klappe zu halten. Schweisspunkt ggf ? ;)

PS: meine eindrucke nach 800km? Mercedes in Ducati Kleid...fahre 200 fühlt sich wie 100km ;) . Für mich fehlt den zu Bike sehr an Agressivität und Charakter. Dreht vollkommen unspektakulär, wie ein Schaf in Galopp 😇

Was eine Frage - der originale "Draht" (Bowdenzug) kann die Klappe ja auch halten. Häng den Draht einfach da ein wo auch der Zug normal befestigt/eingehängt wird.

Kai

Link zum Beitrag

bei mir hat sich die Klappe selbst in offener Stellung blockiert, Seilzüge und Motor liegen schön eingepackt im Regal, Eliminator ist drin und Fehlermeldung bekam ich in Zolder keine. Die Motivation dieses Gedöns auszubauen um es wieder gangbar zu machen ist momentan auch eher bescheiden.

HF

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!