Zum Inhalt springen

Position Öldruckschalter 1198


Exce

Empfohlene Beiträge

Ist das normal, dass der Öldruckschalter in der Leitung vom Ölkühler sitzt bei der 2011er 1198?

Kenne es von der 848SBK und 10er Fighter nur an der Stelle wo ich meinen Finger habe. Habe die 11er gebraucht gekauft und das ist mir heute aufgefallen beim wieder herrichten. 
E48423E2-C72F-46CA-8E9A-A138AF86D802.thumb.jpeg.40bcb6835b4b0ca425b2922228ef3882.jpeg

Link zu diesem Kommentar

Ja das haben die mit dem Modelljahr 2011 eingeführt weil die Öldruckschalter direkt am Kupplungsdeckel gelegentlich ausgefallen sind und dort am Schlauch weniger Vibrationen und Druckpulsation auftreten. Es gab dazu sogar extra einen Umrüstsatz mit dem neuen Schlauch und einer Kabelverlängerung. Das haben sie bei Kunden die mit dem Öldruckschalter wiederholt Probleme hatten dann nachgerüstet.

Kai

 

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten schrieb lunschi:

Ja das haben die mit dem Modelljahr 2011 eingeführt weil die Öldruckschalter direkt am Kupplungsdeckel gelegentlich ausgefallen sind und dort am Schlauch weniger Vibrationen und Druckpulsation auftreten. Es gab dazu sogar extra einen Umrüstsatz mit dem neuen Schlauch und einer Kabelverlängerung. Das haben sie bei Kunden die mit dem Öldruckschalter wiederholt Probleme hatten dann nachgerüstet.

Kai

 

Besten Dank wieder was gelernt. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!