Zum Inhalt springen

Motoxp-Verkleidung


t_s_o

Empfohlene Beiträge

Falls ich so ein Thema in der Suche übersehen habe, sry.

Da ich jetzt mit meinem Umbau/Anschaffungen beginne (wollte kein fertiges Gerät in der Garage stehen haben und dann nicht fahren können). Soll ne V4S 2020 werden.

Habe mich entschieden eine Motoxp Verkleidung anzuschaffen. Dazu kommen bei mir jetzt Fragen hoch, die ihr sicher beantworten könnt.

- Brauche ich die Motoxp Verkleidungshalter?

- hat jemand die Tankhaube? Foto, Passgenauigkeit, wie befestigt?

- Jemand die Windscheibe? Foto, Größe im Vergleich zu original?

- wo bekommt man die Scheinwerferaufkleber her? Sind doch welche, nicht?

- musstet ihr noch etwas anpassen?

- wie ist die Abstimmung mit dem Lackierer? Wie habt ihr sichergestellt, dass es danach so aussieht (Aufkleberpositionen, Akzentstreifen, etc.) wie ihr das wolltet?

Meine Idee geht in diese Richtung, alles in Matt. Ducati Rot & dunkelgrau sowie Perlmuttweiß Matt

 

F3AE7CCA-D757-43AF-8CBA-4EC30B129E94.png

Link zu diesem Kommentar

Ich habe dort vor kurzer Zeit eine Verkleidung in Auftrag gegeben. Die Verkleidung ist allerdings noch nicht da. 

Habe denen Bilder zukommen lassen, wie ich mir das vorstelle. Die Absprachen werden komplett per Email gemacht. 

Da ich eine originale Ducati Verkleidung haben wollte, wird diese erst bestellt und danach beginnen die mit Lackieren und folieren. Verkleidungshalter usw. benötige ich dann also nicht. 

Ich kann gerne eine Rückmeldung geben, wenn die Verkleidung angekommen ist. Soll wohl ca. Ende März sein. Habe die vor knapp 1,5 Monaten bestellt. 

Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb Fop86:

Ich habe dort vor kurzer Zeit eine Verkleidung in Auftrag gegeben. Die Verkleidung ist allerdings noch nicht da. 

Habe denen Bilder zukommen lassen, wie ich mir das vorstelle. Die Absprachen werden komplett per Email gemacht. 

Da ich eine originale Ducati Verkleidung haben wollte, wird diese erst bestellt und danach beginnen die mit Lackieren und folieren. Verkleidungshalter usw. benötige ich dann also nicht. 

Ich kann gerne eine Rückmeldung geben, wenn die Verkleidung angekommen ist. Soll wohl ca. Ende März sein. Habe die vor knapp 1,5 Monaten bestellt. 

Bedeutet das, du kannst bei denen direkt die originale Rennverkleidung bestellen und dann das lackieren in Auftrag geben?? Interessant. Was sind die Vorteile/Nachteile?

Link zu diesem Kommentar
vor 35 Minuten schrieb t_s_o:

Bedeutet das, du kannst bei denen direkt die originale Rennverkleidung bestellen und dann das lackieren in Auftrag geben?? Interessant. Was sind die Vorteile/Nachteile?

Ja richtig, das geht. Ich wollte eine originale Verkleidung haben, weil die Passgenauigkeit dann perfekt ist. 

Wobei ich echt sagen muss, dass die Verkleidungen von MotoXP echt top sind. Wir haben vor einem Jahr die Gixxer meines kumpels damit ausgestattet und die Passgenauigkeit und Qualität war schon sehr gut. Nahezu wie original. 

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Minuten schrieb Fop86:

Wobei ich echt sagen muss, dass die Verkleidungen von MotoXP echt top sind. Wir haben vor einem Jahr die Gixxer meines kumpels damit ausgestattet und die Passgenauigkeit und Qualität war schon sehr gut. Nahezu wie original. 

Meine finde ich nicht so prall... würde ich ehrlich gesagt nicht nochmal kaufen...

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb t_s_o:

Na erzähl doch mal. Hast du mit Verkleidungshalter gekauft? Noch was bohren müssen?

Bin mir jetzt nicht sicher was du mit Verkleidungshaltern meinst. Geweih und Heckrahmen?

Ich musste alles selber Bohren ja und auch die Blechmuttern (oder eben Schnellverschlüsse) selber einsetzen. Das war jetzt aber nicht so schlimm... Passform ist bei meiner ok, aber kein Vergleich zu original. Wenn ich die oberen Schrauben an der Seitenverkleidung komplett bis zum originalen Gegenstück anziehe, entsteht bei mir eine Delle, weil dort die Verkleidung "zu groß" ist. Halb so wild...

Viel mehr nervt mich, dass die extrem Steif ist und dadurch sehr schnell bricht. Am Heck sind bei mir schon zwei Stellen gebrochen (ohne Sturz versteht sich). Auch die Lackierung ist bei mir echt nicht doll. Die ist an einigen Stellen rissig geworden (nach einer Saison).

Tankhaube habe ich auch, die ist ok. Die wird bei mir (1299) vorne am Schlüssel durch zwei originale Schraube befestigt, sonst nix passt aber. Die Tankecken muss man aber unbedingt großzügig(!) abkleben, sonst ist nach 3x Tankhaube abnehmen der Lack dort ab. Beim ersten mal war die sehr stramm, danach wurde es besser.

Nächstes WE setze ich mich hin, bessere das alles aus und lackiere selbst neu. Beim nächsten mal würde ich eine Originale von Ducati kaufen und gleich selbst lackieren und bekleben. Billig ist die MotoXP ja auch nicht gerade...

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb greeco-k:

Bin mir jetzt nicht sicher was du mit Verkleidungshaltern meinst. Geweih und Heckrahmen?

Ich musste alles selber Bohren ja und auch die Blechmuttern (oder eben Schnellverschlüsse) selber einsetzen. Das war jetzt aber nicht so schlimm... Passform ist bei meiner ok, aber kein Vergleich zu original. Wenn ich die oberen Schrauben an der Seitenverkleidung komplett bis zum originalen Gegenstück anziehe, entsteht bei mir eine Delle, weil dort die Verkleidung "zu groß" ist. Halb so wild...

Viel mehr nervt mich, dass die extrem Steif ist und dadurch sehr schnell bricht. Am Heck sind bei mir schon zwei Stellen gebrochen (ohne Sturz versteht sich). Auch die Lackierung ist bei mir echt nicht doll. Die ist an einigen Stellen rissig geworden (nach einer Saison).

Tankhaube habe ich auch, die ist ok. Die wird bei mir (1299) vorne am Schlüssel durch zwei originale Schraube befestigt, sonst nix passt aber. Die Tankecken muss man aber unbedingt großzügig(!) abkleben, sonst ist nach 3x Tankhaube abnehmen der Lack dort ab. Beim ersten mal war die sehr stramm, danach wurde es besser.

Nächsten WE setze ich mich hin, bessere das alles aus und lackiere selber neu. Bei nächsten mal würde ich eine Originale von Ducati kaufen und gleich selber lackieren und bekleben. Billig ist die MotoXP ja auch nicht gerade...

Thx.

Die originale von der RC8 war auch extrem steif und saß echt stramm. Da jetzt bei mir Perlweiß mit drin sein soll, wollen die 1.700€ für die Verkleidung inkl. den Schnellverschlüssen. Stolzer Preis.

Das mit der originalen wäre halt echt eine Alternative, kenne aber keinen Lacker hier der auch das alles mit den Aufklebern machen kann. Sonst würde ich es auch so machen.

Link zu diesem Kommentar
vor 27 Minuten schrieb t_s_o:

Thx.

Die originale von der RC8 war auch extrem steif und saß echt stramm. Da jetzt bei mir Perlweiß mit drin sein soll, wollen die 1.700€ für die Verkleidung inkl. den Schnellverschlüssen. Stolzer Preis.

Das mit der originalen wäre halt echt eine Alternative, kenne aber keinen Lacker hier der auch das alles mit den Aufklebern machen kann. Sonst würde ich es auch so machen.

Was ist das Problem einen Lackierbetrieb zu finden, der dir das macht?

Wenn du eine gute Lackierung willst, dann noch mit Lacken die mehrer Schichten brauchen, kostet das halt. Auch in Italien.

Die Raceverkleidungen sind halt GFK. Und das passt alles immer mehr oder weniger gut. In den letzten über 20 Jahren hatte ich x diverse und die MotoXP sind sicher dabei nicht die schlechtesten gewesen. 

Die Straßenverkleidungen sind doch ABS. Denke die nehmen eh das originale.

Link zu diesem Kommentar

Bei MotoXP kommt es einfach drauf an was man bestellt. Es geht bei GFK Verkleidungen los und hört bei originalen ABS Verkleidungen auf. Außerdem hat man die Wahl, welche Lackierung man nimmt. Ich habe mich für die Elite-Lackierung entschieden. 

Die Verkleidung für die Gixxer kam komplett vorgebohrt bei uns an und war aus ABS. 

Ich werde mal berichten und Fotos einstellen, wenn die Verkleidung montiert ist. 

Link zu diesem Kommentar
vor 42 Minuten schrieb t_s_o:

Elite Lackierung? Davon schrieb mir der Verkäufer nichts

Economic: we don’t use original colours and the graphics chosen by the customer are under a double layer of clear coat. We paint the front upper part inside.

Elite: we use compatible colours with the stock tank of the bike (e.g. Ducati’s red), graphics are printed with all shades through 8 colours printing plotters that use ECO-SOL MAX inks with a quality and solar rays resistance guaranteed by the Company APA, that supplies the materials, for 7 years. We put the stickers under 3 layers of clear coat.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb t_s_o:

Bedeutet das, du kannst bei denen direkt die originale Rennverkleidung bestellen und dann das lackieren in Auftrag geben?? Interessant. Was sind die Vorteile/Nachteile?

Das habe ich mal in China bei einem Hersteller gemacht. Der hat mir eine Verkleidung perfekt lackiert, naja, nahezu perfekt, es waren zwei Klarlacknasen in der Tankabdeckung. Konnte ich locker rauspolieren. 

Gekostet hatte der Spaß 350 Euro, dann noch etwa 100 Euro Zoll und Gedöns. Die Verkleidung passte perfekt. War allerdings für eine Honda und war eine Castrol MGP Lackierung wie ich sie wollte

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb t_s_o:

Perfekt! Dann hat er gleich die bessere Variante angeboten.

kann mir/weiß jemand die Farbcodes von dem Blau Shell und Lenovo Grau?

Wegen den Verkleidungshaltern bin ich auch schon schlauer. Sind nur leichter und aus Alu - thats all.

A72D29EF-7124-4C85-9400-82026625E4E6.jpeg

Lenovo offizielle Farben

 

80675D6E-6967-4DCE-9663-9E30E23FC55E.jpeg

Link zu diesem Kommentar
  • 9 Monate später...

Im Winter ist bei MotoXP scheinbar nicht so viel los. Bestellt am 25. Nov. - Lieferung am 28. Dez. Direkt nach der Bestllung Änderungswünsche per Mail durchgegeben (Photoshop Bild) und auf den ersten Blick alles umgesetzt 👍

Kommunikation gabs zwischenzeitlich keine - hatte erst Bedenken ob das alles so passt, aber alles gut.

Bei der Bestellung sollte man alleredings wissen, dass die 10x Schnellverschlüsse (gibs Black Friday oder bei Aktionen umsonst, oder gegen Aufpreis) nicht reichen. Je nachdem ob man die Tankhaube noch mit zwei Schnellverschlüssen ausstattet sind es 16x oder 18x.

Zwei Fragen an die Experten hier:

1) Da die Panigale leider immer noch nicht zurück ist, spricht etwas dagegen einfach die angezeichneten Löcher zu Bohren und die Schnellverschlüsse anzubringen, ohne ständig die Teile ans Motorrad anzuhalten?

2) Habt ihr den Tank oder die Tankhaube innen nochmal "ausgepolsterst", beklebt oder ähnliches? (Meine letzte Lösung hat mir nicht gefallen - ihr macht das bestimmt professioneller) 

styt2m64SE0eDUbUxcNzMJyLhGMisDmp9_xa_UD4mIwd4qkUbLuL7SibZ-uyTF7urH4GV9Kbp8n61TnXS8mouupx27RL5enCEBTbFMf-gtwoVajpiTm8wUCzYjQm4qsEek4OR99tK2dfz38MIANMzpFmnGqqlHnBg-4beGXUZIHdGcoqp3octiRiJxxPRluvU1E4FOc49d6sE5bTqgMIl9ho_9O-dOy6FwC6LN62yWr_vxE0zer7HczHNaj9uuCnpLrO63JpZlUuPkwogtvCyqlyAABJztm7mVE4bJui8ySS9FYcgiL-dHTxNsPtJ-H3L-dIrZEOHqNMUunCfofL0OoRvtEblEexG8HknQwEn1sTUcbJm6mZCc1-fJy--2fJXDC5ZAZvkYQrbpjeE4KEyAlpJXY49n8RFA6JF8cqk5jbNhnHJefArQ-iWrXc3k3Tu8s-wETxH0HaGYmli7a1inbbb-A7nBQOTfHOAVtKlWCjyLpU0ymHllpZcYCcxN-X6RL438TfvTR2Z1OCyyj1ZXCQUksmrhpiCLtXW9LeaRTDQ_7bzjXXa0gherXPUEmfk_zsF5FTx5x05YCcsRjs7kMI_xwuxo9OGjxOOrVvXP-i28ZeQPUdv5nm5v2LoPLr27KwqAMbPzEdXunyNfR_3WxuiYvdO9LNFWC_oF6tujQRfVwJfay-ShjnKG_77PAtGckI41l7sqLJ-aLEVRj4drGj=w2573-h1934-no?authuser=0

yOhtkcGvAtLkX1B0GtxZ-mN9LESdT9b3-sgbXlBmkZaAVgR_rlgFMDTw8kymusEowA1awdpBxIpaUq7Y7X1NgHs6AJIZlw6ot2pHysv-Wx635uiiAVxTBwmC4ijAGQwTNT4BQW-l6cCqkc6IAgpf-eiNakIdrayMrCA3ICfhA43pnuPKQj008oijZnfT6xsMOzfaDKYrQoCHfrKgKBTtdRyk9wH3h6eX1Ilz_4toJsWauRD6c76Nln69s1oyWvvMoeCebuWRULawqwDGrLJL8gFHEOhXbgdIp7Oq1SdmCnH2YwIjOrVvCKdc1wWIBNmqpjLf6XroSGI3qQUvewI-I_pqjTIzw_zlgz1IZIr6lGwOSCKN6Lf9U8MwpcJCdpOUPB9uV5FWcm5FQeqZqN_lZJW_l7_M-Rl4lvpxkXtYUjEGzd5B9X88WRGAkZjogRBc7g0X_igt4Gz7FQi8hkJHb24LnoDlcDQw0MQl9w91JsfjuUp87mFvMEupW3zvlPg2PZW94kY7nTwu4PQRyEOcH_8TtXVRyxUqGAZgbfcqIPmfyczHa_L_9_NEs-JcZRONQE8rheUIevuAOiSUE0X8xXi8f9zS1x95b0RGcxK8WsXYp2ji1_9Bwwmd6djEGGwwc-fzfW8YTgkfiC0tBqSYBuNv5P8VwP8UqbXKMCADnZzvlAeAHbu2cmG7TODnBN6jVCiCfZnEYEW2zHc0sYUg-gkQ=w2573-h1934-no?authuser=0

 

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb DesmoRider:

Im Winter ist bei MotoXP scheinbar nicht so viel los. Bestellt am 25. Nov. - Lieferung am 28. Dez. Direkt nach der Bestllung Änderungswünsche per Mail durchgegeben (Photoshop Bild) und auf den ersten Blick alles umgesetzt 👍

Kommunikation gabs zwischenzeitlich keine - hatte erst Bedenken ob das alles so passt, aber alles gut.

Bei der Bestellung sollte man alleredings wissen, dass die 10x Schnellverschlüsse (gibs Black Friday oder bei Aktionen umsonst, oder gegen Aufpreis) nicht reichen. Je nachdem ob man die Tankhaube noch mit zwei Schnellverschlüssen ausstattet sind es 16x oder 18x.

Zwei Fragen an die Experten hier:

1) Da die Panigale leider immer noch nicht zurück ist, spricht etwas dagegen einfach die angezeichneten Löcher zu Bohren und die Schnellverschlüsse anzubringen, ohne ständig die Teile ans Motorrad anzuhalten?

2) Habt ihr den Tank oder die Tankhaube innen nochmal "ausgepolsterst", beklebt oder ähnliches? (Meine letzte Lösung hat mir nicht gefallen - ihr macht das bestimmt professioneller) 

styt2m64SE0eDUbUxcNzMJyLhGMisDmp9_xa_UD4mIwd4qkUbLuL7SibZ-uyTF7urH4GV9Kbp8n61TnXS8mouupx27RL5enCEBTbFMf-gtwoVajpiTm8wUCzYjQm4qsEek4OR99tK2dfz38MIANMzpFmnGqqlHnBg-4beGXUZIHdGcoqp3octiRiJxxPRluvU1E4FOc49d6sE5bTqgMIl9ho_9O-dOy6FwC6LN62yWr_vxE0zer7HczHNaj9uuCnpLrO63JpZlUuPkwogtvCyqlyAABJztm7mVE4bJui8ySS9FYcgiL-dHTxNsPtJ-H3L-dIrZEOHqNMUunCfofL0OoRvtEblEexG8HknQwEn1sTUcbJm6mZCc1-fJy--2fJXDC5ZAZvkYQrbpjeE4KEyAlpJXY49n8RFA6JF8cqk5jbNhnHJefArQ-iWrXc3k3Tu8s-wETxH0HaGYmli7a1inbbb-A7nBQOTfHOAVtKlWCjyLpU0ymHllpZcYCcxN-X6RL438TfvTR2Z1OCyyj1ZXCQUksmrhpiCLtXW9LeaRTDQ_7bzjXXa0gherXPUEmfk_zsF5FTx5x05YCcsRjs7kMI_xwuxo9OGjxOOrVvXP-i28ZeQPUdv5nm5v2LoPLr27KwqAMbPzEdXunyNfR_3WxuiYvdO9LNFWC_oF6tujQRfVwJfay-ShjnKG_77PAtGckI41l7sqLJ-aLEVRj4drGj=w2573-h1934-no?authuser=0

yOhtkcGvAtLkX1B0GtxZ-mN9LESdT9b3-sgbXlBmkZaAVgR_rlgFMDTw8kymusEowA1awdpBxIpaUq7Y7X1NgHs6AJIZlw6ot2pHysv-Wx635uiiAVxTBwmC4ijAGQwTNT4BQW-l6cCqkc6IAgpf-eiNakIdrayMrCA3ICfhA43pnuPKQj008oijZnfT6xsMOzfaDKYrQoCHfrKgKBTtdRyk9wH3h6eX1Ilz_4toJsWauRD6c76Nln69s1oyWvvMoeCebuWRULawqwDGrLJL8gFHEOhXbgdIp7Oq1SdmCnH2YwIjOrVvCKdc1wWIBNmqpjLf6XroSGI3qQUvewI-I_pqjTIzw_zlgz1IZIr6lGwOSCKN6Lf9U8MwpcJCdpOUPB9uV5FWcm5FQeqZqN_lZJW_l7_M-Rl4lvpxkXtYUjEGzd5B9X88WRGAkZjogRBc7g0X_igt4Gz7FQi8hkJHb24LnoDlcDQw0MQl9w91JsfjuUp87mFvMEupW3zvlPg2PZW94kY7nTwu4PQRyEOcH_8TtXVRyxUqGAZgbfcqIPmfyczHa_L_9_NEs-JcZRONQE8rheUIevuAOiSUE0X8xXi8f9zS1x95b0RGcxK8WsXYp2ji1_9Bwwmd6djEGGwwc-fzfW8YTgkfiC0tBqSYBuNv5P8VwP8UqbXKMCADnZzvlAeAHbu2cmG7TODnBN6jVCiCfZnEYEW2zHc0sYUg-gkQ=w2573-h1934-no?authuser=0

 

Na da hattest Glück, ich bekam ja keine Abgleichsbilder vor dem Klarlack mit dem Ergebnis das statt matt alles in Glanz lackiert ist. 
 

zu deinen Fragen:

- bei mir passte jeder Markierung.

- Tankcover mit Tesa Spiegelklebeband (war ein Tip hier aus dem Forum) verklebt. Gibt genug Puffer.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Mein Händler (der Schilling) empfiehlt den Kunden die Ducati Original Rennpappe zu nehmen. Er hat eine Kooperation mit Motoxp.

Die lackieren dann in den vorhandenen Designs die originale Ducati Rennpape.

Lackierung soll OK sein. Nix weltbewegendes aber solide bis gut.

Vorteil: Passform ist natürlich perfekt, da original Ducati.

Werde dann berichten, wie das so angelaufen ist.

(Wobei ich die Befürchtung habe, dass ich für Ende März in Aragon ziemlich sicher mit einer unlackierten Verkleidung rumfahren werden muss :D )

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb turbostef:

Mein Händler (der Schilling) empfiehlt den Kunden die Ducati Original Rennpappe zu nehmen. Er hat eine Kooperation mit Motoxp.

Die lackieren dann in den vorhandenen Designs die originale Ducati Rennpape.

Lackierung soll OK sein. Nix weltbewegendes aber solide bis gut.

Vorteil: Passform ist natürlich perfekt, da original Ducati.

Werde dann berichten, wie das so angelaufen ist.

(Wobei ich die Befürchtung habe, dass ich für Ende März in Aragon ziemlich sicher mit einer unlackierten Verkleidung rumfahren werden muss :D )

Hi @turbostef, ich habe es auch so gemacht, allerdings habe ich direkt bei MotoXP bestellt, ohne Zwischenhändler.

Einfach angeben, dass du die originale Verkleidung haben willst. Die wird dann für dich bestellt und entsprechend deiner Wünsche lackiert / foliert.

Die Lackierung ist gut bis sehr gut. Lediglich die schwarze Folie hat bei mir leichte Blasen geschlagen. Denke mal, dass die Folie auf den Klarlack reagiert hat. Aber ist halb so wild.

Link zu diesem Kommentar

Wurde gerade darauf hingewiesen, dass die MotoXP Verkleidung bei voll eingefederter Gabel am Serien Kotflügel aufsetzen würde 🤪 (bezieht sich auf 2018er Modell mit Winkeln für die R/2020+er Verkleidung). 

Wir stecken jetzt die Gabel weiter durch und gleichen hinten mit den Streben an der Umlenkung der 2021er aus. 

Hat jemand schon ähnliches beobachtet?

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Stunden schrieb DesmoRider:

Wurde gerade darauf hingewiesen, dass die MotoXP Verkleidung bei voll eingefederter Gabel am Serien Kotflügel aufsetzen würde 🤪 (bezieht sich auf 2018er Modell mit Winkeln für die R/2020+er Verkleidung). 

Wir stecken jetzt die Gabel weiter durch und gleichen hinten mit den Streben an der Umlenkung der 2021er aus. 

Hat jemand schon ähnliches beobachtet?

Das Phänomen kenne ich auch, habe aber auch meinen Kotfl. etwas hochgesetzt, aber aber die Gabel max durchgesteckt. 

Es ist nur ganz leicht, man sieht halt auf dem Flügel dass die Farbe weg ist.

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb Olli 23:

Das Phänomen kenne ich auch, habe aber auch meinen Kotfl. etwas hochgesetzt, aber aber die Gabel max durchgesteckt. 

Es ist nur ganz leicht, man sieht halt auf dem Flügel dass die Farbe weg ist.

sehe ich bei mir auch..

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!