Zum Inhalt springen

Tankanzeige oder rechnen?


Bastilein

Empfohlene BeitrÀge

Guten Morgen, auf die Gefahr eine völlig idiotisch Frage zu stellen und Gefahr zu laufen dass mir gleich eine GS empfohlen wird... 😐

Gibt im dash irgendwo die Möglichkeit die resttankmenge anzuzeigen, oder rechnet ihr immer? Also tanken... Gefahrene km.. Nach 150km wieder tanken..? 

Ich mein den Verbrauch kann er ja anzeigen... Aber restliche zu fahrende km hab ich nirgendwo gefunden 😐

Link zu diesem Kommentar

Gibt keine Restanzeige, nur eine Reservelampe. Wollte man wohl Gewicht sparen😎 

Auf den angezeigten Verbrauch kannst du 2 Liter drauf rechnen dann hast du den realen Verbrauch. Ich hoffe immer der Typ der das implementiert hat,  war nicht der gleiche der die andere Elektronik eingestellt hat. So Bremsweg +- 10 Meter. Egal🙈.

 Mich Àrgert das auch extrem, weils einfach schlampig und schlecht gemacht ist. 
 

Benutze fĂŒr meine Fahrzeuge „Spritmonitor“ und nach ca 5000 km mit der SF ist das die durchschnittliche Abweichung im Verbrauch zur Anzeige.

 War am Anfang ne böse Überraschung und nun isses nur noch nervig.

 

PS: Im Notfall kann es helfen in den Streetmodus zu wechseln, da genehmigt sich die Maschine etwas weniger Sprit durch die reduzierte Leistung. Besser als durch die Pampa schieben😏.

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb Cityfoxxx:

SpĂ€testens ab 25KM ab reserve gehe ich an die Tanke. Hab es einmal ĂŒbertrieben und konnte dan der restlichen weg zu fuss zur Tanke 😂

Ja, das ging mir auch so und die Frau hat dann Sprit gebracht 😚. Besser war es aber mit meiner Husqvarna, da hat die Tankanzeige einfach nicht reagiert und ich bin mit 2 Balken auf der Uhr stehen geblieben. Hatte mich schon gewundert wieso ich soviel km fahren kann đŸ€”đŸ˜”, zum GlĂŒck bin ich kurz vor einer Tankstelle stehen geblieben 🍀.

Link zu diesem Kommentar
vor 14 Stunden schrieb kv21:

Wie weis ich denn zum Beispiel auf der Rennstrecke wieviel Sprit noch drin ist, bevor das Rennen startet. Z

Weil ich weiß wieviel ich vorher rein gemacht habe ...

Wenn auf der Renne die Lampe angeht, musst aber echt zĂŒgig reinkommen. Ich hab einmal gedacht, naja so ne Runde ist ja nur 4km. Da gehen doch noch 3 ... nach 2 bin ich liegen geblieben 😅

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb greeco-k:

Weil ich weiß wieviel ich vorher rein gemacht habe ...

Wenn auf der Renne die Lampe angeht, musst aber echt zĂŒgig reinkommen. Ich hab einmal gedacht, naja so ne Runde ist ja nur 4km. Da gehen doch noch 3 ... nach 2 bin ich liegen geblieben 😅

Bei so einem Sprintrennen, so 7 bis 8 Runden, mache ich den Tank immer nach der Tankanzeige halb voll. Hab da ja so nette Balken fĂŒr den Sprit. Drei so Strich reichen.

Wenn die Lampe angeht ist es vielleicht zu spÀht!
Also vor jedem Rennen immer mit einem HolzstĂ€bchen prĂŒfen wieviel Sprudel noch drin ist.
Geht halt nicht anders, ist aber nicht Ducati wĂŒrdig, finde ich!!!

http://cvieth.bplaced.net/bilder/ganganzeige/mini/fz1/Ganganzeige_FZ1_H200.JPG

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb kv21:

Nein, in der Rundenzeit eher nicht. Aber das FahrgefĂŒhl mit vollem oder leeren Tank ist doch unterschiedlich.

Mach einfach voll, dann hast den Kopf frei und gut ist.

Ansonsten kannst Dir ja auch einen Peilstab basteln wie beim Auto fĂŒrs Motoröl. 😉

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb kv21:

Also vor jedem Rennen immer mit einem HolzstĂ€bchen prĂŒfen wieviel Sprudel noch drin ist.
Geht halt nicht anders, ist aber nicht Ducati wĂŒrdig, finde ich!!!

Hab ich noch nie so gemacht. Ich hab ne Kanne mit Liter-Strichen und da weiß ich wieviel ich rein mache. Und ich weiß auch was ich fĂŒr einen Turn ungefĂ€hr brauche. Klar das ist jetzt nicht auf 1l exakt ...

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Minuten schrieb DuK:

Mach einfach voll, dann hast den Kopf frei und gut ist.

Ansonsten kannst Dir ja auch einen Peilstab basteln wie beim Auto fĂŒrs Motoröl. 😉

Mit der Zeit weis man ja wieviel Sprit die Duc verbrennt.

Aber genau, ein Peilstab. Da fĂŒhrt letzt endlich kein Weg vorbei.Hohe QualitĂ€t Und Hotsale Holz Gehstock Mit Glocke - Buy Holz Spazierstock  Mit Glocke,Holz Spazierstock Mit Glocke,Holz Spazierstock Mit Glocke  Product on Alibaba.com600 × 600

Link zu diesem Kommentar

Wie ficke ich meine Frau?
Lass mich dir helfen ...

Voll machen, 1 Turn fahren, wieder vollmachen, feststellen das 5l weg sind, dann wissen das 17 Liter rein gehen, also jetzt noch 3 turns fahren und ab da dann immer die ausgeliterte Menge (hier 5l) reinkippen. 2-3l unten als Puffer drin lassen und fertig...

Dann hast das Thema am ersten Tag bis zur Mittagspause abgehakt, auch ohne den KrĂŒkstock ... 

 

Link zu diesem Kommentar

Ja, das war ja nicht so erst gemeint. Ich bekomme meine Streetfighter ja erst in etwa 2 Wochen. Aber das keine Tankanzeige da ist, dass wusste ich nicht. Mir ist nicht klar warum man auf so etwas verzichtet. Das Gewicht fĂŒr einen Plastikschwimmer kann es ja nicht sein.

NatĂŒrlich hilft man sich anders weiter. Aber wir haben das Jahr 2021 und nicht 1921.

Ich werd aber sicher auch ohne Tankanzeige meinen Spaß haben.

Saluti Karl

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb kv21:

Ja, das war ja nicht so erst gemeint. Ich bekomme meine Streetfighter ja erst in etwa 2 Wochen. Aber das keine Tankanzeige da ist, dass wusste ich nicht. Mir ist nicht klar warum man auf so etwas verzichtet. Das Gewicht fĂŒr einen Plastikschwimmer kann es ja nicht sein.

NatĂŒrlich hilft man sich anders weiter. Aber wir haben das Jahr 2021 und nicht 1921.

Ich werd aber sicher auch ohne Tankanzeige meinen Spaß haben.

Saluti Karl

HĂ€ttest ja auch eine S1000R bestellen können. Und dann dafĂŒr den Langeweile-Tod sterben. :D 

Ich versteh's auch nicht, und zumindest Tankanzeige hĂ€tte ich auch gerne. Evtl. noch Tempomant fĂŒr Innerorts-Fahrten. Aber der Rest des Bikes entschĂ€digt komplett fĂŒr die paar UnzulĂ€nglichkeiten. Insofern lieber so, also vorhandene Tankanzeige und ein frommes Lamm fahren. 

Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb DrJones:

HĂ€ttest ja auch eine S1000R bestellen können. Und dann dafĂŒr den Langeweile-Tod sterben. :D 

Ich versteh's auch nicht, und zumindest Tankanzeige hĂ€tte ich auch gerne. Evtl. noch Tempomant fĂŒr Innerorts-Fahrten. Aber der Rest des Bikes entschĂ€digt komplett fĂŒr die paar UnzulĂ€nglichkeiten. Insofern lieber so, also vorhandene Tankanzeige und ein frommes Lamm fahren. 

Ja, das sehe ich genau so. Mann muss damit leben. Eine fehlende Tankanzeige ist nicht kaufentscheidend fĂŒr so ein Bike.

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb Marius:

Bin gestern nach Aufleuchten der Reservelampe noch 25km gefahren und habe dann genau 12 Liter tanken können.

16 Liter sollen reingehen. Mir kann doch keiner erzÀhlen, dass da noch 4 Liter drin waren! Damit hÀtte ich ja nochmal 50km fahren können!?

Wahrt ihr schon einmal in SĂŒdtirol? Am Sonntag wenn fast alle Tankstellen zu sind, da kann es knapp wwerden wenn du erst eine Tanke suchst wenn die Reserve aufleuchtet.

Link zu diesem Kommentar

Das mit der (exakten) Tankanzeige geht angeblich wegen der Form des Tanks nicht so gut. -- Vielmehr ist das aus meiner Sicht eher eine Kostenersparnis, weil ein normaler Schwimmer eben nicht reicht/funktioniert, da ja der Sprit unter dem Sitz ist.

Ginge also sicherlich irgendwie. Nur halt Kostenintensiv fĂŒr den Hersteller und damit nicht wirtschaftlich genug.

Link zu diesem Kommentar

Mal ehrlich, warum ist euch eine Tankanzeige so wichtig!? 

Am Anfang mag das zwar etwas ungewohnt sein, aber spÀtestens nach dem dritten mal Tanken sollte es Geschichte sein.

Die meisten Tankanzeigen funktionieren doch eh nicht mehr analog. Da sind dann diese AnzeigekĂ€stchen, die mir anzeigen, dass ich mit einem KĂ€stchen noch ca. 40 Km weit komme. Danach beschleunige ich vier mal, und plötzlich ist das KĂ€stchen weg! đŸ˜Č

Bin doch aber erst fĂŒnfzehn Km gefahren .... 😌

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb SiLEnZeR:

Mal ehrlich, warum ist euch eine Tankanzeige so wichtig!? 

Am Anfang mag das zwar etwas ungewohnt sein, aber spÀtestens nach dem dritten mal Tanken sollte es Geschichte sein.

Die meisten Tankanzeigen funktionieren doch eh nicht mehr analog. Da sind dann diese AnzeigekĂ€stchen, die mir anzeigen, dass ich mit einem KĂ€stchen noch ca. 40 Km weit komme. Danach beschleunige ich vier mal, und plötzlich ist das KĂ€stchen weg! đŸ˜Č

Bin doch aber erst fĂŒnfzehn Km gefahren .... 😌

Nutzt du die tankanzeige bei deinem Auto? 

😌😌

 

Ich fahre sofern es das Wetter und meine Termine zulassen die Karre eigentlich immer und da finde ich es einfach entspannter zu wissen "muss ich noch tanken oder nicht", als " Hab ich trip1 beim letzten tanken zurĂŒck gesetzt? Oh fuck vergessen... Ok eben mal rechnen.. "

Ist halt ein funktionsfeature welches ich 2021 irgendwie cool fĂ€nde 😂

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Bastilein:

Nutzt du die tankanzeige bei deinem Auto? 

😌😌

 

Ich fahre sofern es das Wetter und meine Termine zulassen die Karre eigentlich immer und da finde ich es einfach entspannter zu wissen "muss ich noch tanken oder nicht", als " Hab ich trip1 beim letzten tanken zurĂŒck gesetzt? Oh fuck vergessen... Ok eben mal rechnen.. "

Ist halt ein funktionsfeature welches ich 2021 irgendwie cool fĂ€nde 😂

Beim Autofahren benutze ich doch tatsÀchlich auch den TageskilometerzÀhler! 

Immer wenn ich tanke, dann setze ich diesen auf Null zurĂŒck. Finde ich jetzt auch nicht unentspannt mal eben auf den ZĂ€hler zu schauen. Habe ich jetzt vergessen beim letzten Tanken den ZĂ€hler zurĂŒckzustellen, dann muss ich mich selbst hinterfragen.

Ich persönlich kann auf dieses Feature verzichten.

Link zu diesem Kommentar
vor 21 Minuten schrieb SiLEnZeR:

Beim Autofahren benutze ich doch tatsÀchlich auch den TageskilometerzÀhler! 

Immer wenn ich tanke, dann setze ich diesen auf Null zurĂŒck. Finde ich jetzt auch nicht unentspannt mal eben auf den ZĂ€hler zu schauen. Habe ich jetzt vergessen beim letzten Tanken den ZĂ€hler zurĂŒckzustellen, dann muss ich mich selbst hinterfragen.

Ich persönlich kann auf dieses Feature verzichten.

ok 🙂

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb SiLEnZeR:

Beim Autofahren benutze ich doch tatsÀchlich auch den TageskilometerzÀhler! 

Immer wenn ich tanke, dann setze ich diesen auf Null zurĂŒck. Finde ich jetzt auch nicht unentspannt mal eben auf den ZĂ€hler zu schauen. Habe ich jetzt vergessen beim letzten Tanken den ZĂ€hler zurĂŒckzustellen, dann muss ich mich selbst hinterfragen.

Ich persönlich kann auf dieses Feature verzichten.

Auf der Rennstrecke mach ich nicht ganz voll. Da fahre ich immer mit halben Tank. Da kannst das mit dem TageskilometerzÀhler auch vergessen. Brauchst wieder das Peilstaberl.

Wie gesagt, ist halt nicht. Muss man damit leben.

Aber: Jetzt kaufst du dir fĂŒr 27000Euro oder mehr ein Moped und das hat nicht einmal eine Tankanzeige. Mal abgesehen was es sonst noch so kann. 🙄

Das steht in keinem Prospekt und es sagt dir auch kein VerkÀufer. Das merkst du erst wenn du das erste mal die Anzeuge suchst. Was kostet so etwas in der Serienproduktion? 20 Euro vor Steuern?

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Minuten schrieb kv21:

...

Das steht in keinem Prospekt und es sagt dir auch kein VerkÀufer. Das merkst du erst wenn du das erste mal die Anzeuge suchst. Was kostet so etwas in der Serienproduktion? 20 Euro vor Steuern?

20 Euro fĂŒr Dich oder fĂŒr die Lederjacke? Außerdem wĂŒrde das Ding fĂŒr den Kunden 200 Euro kosten wenn es den OEM 20 Euro kostet.

Kai

Link zu diesem Kommentar

Wie funktioniert dann die Reserve-Lampe?? Ist dort noch ein Schwimmer verbaut oder wird das auch nur errechnet?

Mir ist aufgefallen, dass nach (je nach Fahrweise) ca 140km die Lampe angeht, wenn ich dann nach rund 20km fĂŒlle passen da aber nur 13...14L rein und es sollen ja 17 rein passen? Da fehlt doch was?? Kann dann auf "Reserve" demzufolge 50 60km gefahren werden? Eher auch unmöglich wenn da solche sagen sie seinen nach gut 30 stehen geblieben?? 

Ich denke ich fĂŒlle demnĂ€chst eine Flasche mit Benzin, und fahr dann mal leer.

 

Und ich finde es auch ziemlich schwach dass 2020 nicht mal eine Anzeige an Bord ist! Auch mir fiel das erst auf als ich nach dem abholen und losfahren danach im Display vergeblich suchte.

 

Ps: ich fĂŒlle immer randvoll -kam auch schon vor dass ein Schluck zuviel ĂŒberschwappte und unter raus lief. Also daran kann es nicht liegen dass keine 17L rein gehen...

Link zu diesem Kommentar

OK dann 16.. aber warum gehen nach leuchten der Reserve und 25km nur 14 rein? War auch schon direkt als die Leuchte anging bei einer Tanke und fĂŒllte auf: 12L gingen dann rein.

 

Das wĂŒrde ja mit deiner Angabe aus dem Handbuch ĂŒbereinstimmen, was dann aber auch bedeutet, dass auch 50km auf Reserve gefahren werden kann❓😆

 

Werde demnÀchst mal eine 1.5L Flasche Sprit auf den Sozius schnallen und dann fahren bis ich stehen bleibe, nimmt mich einfach Wunder da es zum Teil je nach Land/Orten nicht an jeder Ecke eine Tankstelle gibt..

 

Aber wie geht jetzt die Leuchte an, ist dort ein Schwimmer oder wird das irgendwie errechnet??

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb Fino:

Hab hier mal die Explosionszeichnung

4436B31E-AA5D-45E2-AEA9-5EA60EEE0B35.png

D8AC77BA-BC67-41C0-B82B-FCD75C9FAF47.png

Danke dir!

Kein Schwimmer..aber fĂŒr was ist oben an der Pumpe ein Thermistor? Da Ă€ndert sich ja der widerstand je nach Temperatur..wird anhand dem die Leuchte gesteuert??

...Hauptsache man kann sich auf die Leuchte verlassen und weiss dass man dann immer genau noch die selbe Menge im Tank hat.

Link zu diesem Kommentar
vor 40 Minuten schrieb StoniSFV4:

Danke dir!

Kein Schwimmer..aber fĂŒr was ist oben an der Pumpe ein Thermistor? Da Ă€ndert sich ja der widerstand je nach Temperatur..wird anhand dem die Leuchte gesteuert??

...Hauptsache man kann sich auf die Leuchte verlassen und weiss dass man dann immer genau noch die selbe Menge im Tank hat.

...der Thermistor ist ein Benzinstand-Sensor. Der wird vom SteuergerĂ€t mit einem definierten Strom angesteuert. Solange der im Benzin untergetaucht ist hat er einen geringen Widerstand, entsprechend gering ist der Spannungsabfall und das SteuergerĂ€t macht nix. Sobald er fĂŒr eine gewisse Zeit trocken fĂ€llt, wird er warm wodurch sich der Widerstand erhöht und damit auch der Spannungsabfall. Den wiederum erkennt das SteuergerĂ€t (Dash) und macht dann die gelbe Lampe an.

Bei den Rechnereien mit Restmengen ist zu beachten das man den Tank ja nicht restlos trocken fahren kann. Ab einem gewissen Benzinstand fĂ€ngt die Pumpe an Luft zu ziehen und dann ist Ende GelĂ€nde. Ich denke so den letzten halben bis ganzen Liter bekommt man nicht rausgefahren. Demnach hĂ€ttest Du maximal 15 bis 15,5 Liter als Netto-Benzinmenge zum Verfahren zur VerfĂŒgung. Wenn bei 12 Litern AuffĂŒllmenge die Lampe schon angeht sind dann also noch 3 - 3,5 Liter zum Verfeuern da. Das könnte mit 50 km Restreichweite dann schon eng werden...

Kai

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb lunschi:

...der Thermistor ist ein Benzinstand-Sensor. Der wird vom SteuergerĂ€t mit einem definierten Strom angesteuert. Solange der im Benzin untergetaucht ist hat er einen geringen Widerstand, entsprechend gering ist der Spannungsabfall und das SteuergerĂ€t macht nix. Sobald er fĂŒr eine gewisse Zeit trocken fĂ€llt, wird er warm wodurch sich der Widerstand erhöht und damit auch der Spannungsabfall. Den wiederum erkennt das SteuergerĂ€t (Dash) und macht dann die gelbe Lampe an.

Bei den Rechnereien mit Restmengen ist zu beachten das man den Tank ja nicht restlos trocken fahren kann. Ab einem gewissen Benzinstand fĂ€ngt die Pumpe an Luft zu ziehen und dann ist Ende GelĂ€nde. Ich denke so den letzten halben bis ganzen Liter bekommt man nicht rausgefahren. Demnach hĂ€ttest Du maximal 15 bis 15,5 Liter als Netto-Benzinmenge zum Verfahren zur VerfĂŒgung. Wenn bei 12 Litern AuffĂŒllmenge die Lampe schon angeht sind dann also noch 3 - 3,5 Liter zum Verfeuern da. Das könnte mit 50 km Restreichweite dann schon eng werden...

Kai

Vielen dank fĂŒr die Info. Dann lag ich ja recht mit der Annahme, dass die Leuchte dann wahrscheinlich ĂŒber den Thermistor gesteuert wird.

Nur wichtig zu wissen dass die Lampe "Hardware" mÀssig und nicht irgendwie (fehlt)gerechnet gesteuert wird. 

Kann man sich mindestens darauf verlassen, dass immer +/- exakt die gleiche Menge noch im Tank ist wenn die leuchtet.

WÀre blöd wenn mal 20 und mal 50 je nach Rechnung noch gefahren werden könnte, aber demfall kann das ja ausgeschlossen werden.

Blieb mit anderen MotorrĂ€dern auch schon stehen, resp. mit ein bisschen Kippen und wieder starten gin es denn so noch weitere 8km zur nĂ€chsten Tanke 😗

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb StoniSFV4:

...

Kann man sich mindestens darauf verlassen, dass immer +/- exakt die gleiche Menge noch im Tank ist wenn die leuchtet.

WÀre blöd wenn mal 20 und mal 50 je nach Rechnung noch gefahren werden könnte, aber demfall kann das ja ausgeschlossen werden.

Blieb mit anderen MotorrĂ€dern auch schon stehen, resp. mit ein bisschen Kippen und wieder starten gin es denn so noch weitere 8km zur nĂ€chsten Tanke 😗

 

Na ja so richtig genau ist die Geschichte natĂŒrlich nicht. Je nachdem wie das Benzin im Tank rumschwappt, ob man eher bergauf oder bergab fĂ€hrt, viel oder wenig Gas gibt / bremst ergibt sich ein frĂŒheres oder spĂ€teres Aufleuchten der Reserve-LED.

Bei der V4 sitzt das Ding ja wenigstens halbwegs mittig im Tank; bei der 1x98 geht die Lampe manchmal deutlich frĂŒher an wenn man ein GefĂ€lle runterfĂ€hrt und dann auch mal wieder aus und dergleichen mehr.

Also das musst Du wohl dann doch irgendwie rausfahren wieviel dann schlussendlich noch geht. Extra fĂŒr den Zweck hatte ich mal einen 2l-Reservekanister gekauft...

Kai

Link zu diesem Kommentar

OK danke Dir. Ja war der Meinung sollte 17Liter rein gehen, jetzt sind es aber 16. Und 14L habe ich nach 25.. oder 30km Fahrt mit leuchtender Reserve-LED ja tanken können. 

Dann geht das schon eher auf. Vielleicht könnte man damit noch  10 15km weiter fahren, aber ehrlich gesagt bringt das ja auch nicht viel zu wissen was Gesamtreichweite mit einer TankfĂŒllung ist. Weil ich kann eine TankfĂŒllung in 140km durchlassen oder mit entsprechend sparsamer Fahrweise eventuell inkl Autobahn etc auch 210km weit kommen.

Wichtig zu wissen, dass die LED in etwa immer beim gleichen Stand leuchtent. 

Die Ungenauigkeit hast du immer, auch mit einem Schwimmer!

Meine FZ1 (hatte Fahrwerk und war ca 5cm am Federbein höher gelegt) die stand demzufolge sehr schrĂ€g auf dem SeitenstĂ€nder. Da kam es vor dass bei ZĂŒndung ein auf dem SeitenstĂ€nder die Anzeige auf Reserve schaltete und die leeren Segmente zu blinken begangen, beim aufrichten und losfahren aber wieder auf 2 oder sogar 3 Segmente anstieg, von insgesamt, falls ich mich recht erinnere 6 oder 7 Segmenten. Also auch das war alles andere als genauÂ đŸ˜”

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr spĂ€ter...

Moin!

ich hatte gestern das VergnĂŒgen, meine Streetfighter zur Tankstelle zu schieben! Wer liebt, der schiebt, richtig? 😆 

Mir geht es jetzt nicht darum, wie der Verbrauch ist oder was meine Reserveanzeige mir anzeigt, sondern wie viel in den Tank passt.

als sie mir ausgegangen war, konnte ich noch 2-3 mal starten und ein paar Meter fahren. Irgendwann ging sie gar nicht mehr an
 Also komplett leer! An der Tankstelle habe ich dann anstatt 16 l nur 15,2 l rein bekommen. WĂ€ren es 15,8 oder 15,9 hĂ€tte ich nichts gesagt, aber 15,2? Das ist doch scheiße, oder?

FĂŒr alle, die es wissen wollen: ich bin genau 200,5 km gekommen.

 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb McFly_:

Moin!

ich hatte gestern das VergnĂŒgen, meine Streetfighter zur Tankstelle zu schieben! Wer liebt, der schiebt, richtig? 😆 

Mir geht es jetzt nicht darum, wie der Verbrauch ist oder was meine Reserveanzeige mir anzeigt, sondern wie viel in den Tank passt.

als sie mir ausgegangen war, konnte ich noch 2-3 mal starten und ein paar Meter fahren. Irgendwann ging sie gar nicht mehr an
 Also komplett leer! An der Tankstelle habe ich dann anstatt 16 l nur 15,2 l rein bekommen. WĂ€ren es 15,8 oder 15,9 hĂ€tte ich nichts gesagt, aber 15,2? Das ist doch scheiße, oder?

FĂŒr alle, die es wissen wollen: ich bin genau 200,5 km gekommen.

 

und fĂŒr wie viele km hat die Reserve gehalten?

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb el-cabron:

und fĂŒr wie viele km hat die Reserve gehalten?

Ich hatte 35km auf Reserve gelaufen. Die Tankstelle war noch 22km entfernt. Also so ziemlich genau 55km, da ich etwa 2km geschoben habe đŸ„”

Bearbeitet von McFly_
Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb McFly_:

Ich hatte 35km auf Reserve gelaufen. Die Tankstelle war noch 22km entfernt. Also so ziemlich genau 50km, da ich etwa 2km geschoben habe đŸ„”

Du sagst hier also, dass deine Reservelampe erst bei 150km angegangen ist .... RespektÂ đŸ€ 

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Minuten schrieb SiLEnZeR:

Du sagst hier also, dass deine Reservelampe erst bei 150km angegangen ist .... RespektÂ đŸ€ 

Haha, ne das sag ich nicht


Angegangen war die Lampe bei ca. 125km. Bin also noch 75km damit gefahren. 

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb McFly_:

...
Ich hatte 35km auf Reserve gelaufen. Die Tankstelle war noch 22km entfernt. Also so ziemlich genau 55km, da ich etwa 2km geschoben habe
...
Haha, ne das sag ich nicht

Angegangen war die Lampe bei ca. 125km. Bin also noch 75km damit gefahren.
...

Bin ich hier der einzige der Deinen mathematischen HöhenflĂŒgen nicht folgen kann? Also Du bist 35 km auf Reserve gefahren, dann hast Du 20 km geschoben und dann noch mal 2 km? Und das zusammen ergibt dann 75 km? đŸ€”

Also ich bin dann mal raus...

Kai

Bearbeitet von lunschi
Link zu diesem Kommentar
vor 19 Stunden schrieb lunschi:

Bin ich hier der einzige der Deinen mathematischen HöhenflĂŒgen nicht folgen kann? Also Du bist 35 km auf Reserve gefahren, dann hast Du 20 km geschoben und dann noch mal 2 km? Und das zusammen ergibt dann 75 km? đŸ€”

Also ich bin dann mal raus...

Kai

Ist doch ganz einfach!

35km gefahren mit Lampe an, dann 20km geschoben, dann wieder 20km gefahren. =75km Dann war Schluss und nochmal 2km geschoben.

 

đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto fĂŒr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die DatenschutzerklÀrung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!