Zum Inhalt springen

Wiederaufbau SPS nach 25 Jahren und 160.000 Km


Empfohlene Beiträge

Du hast es so gewollt... 😉 

Also, mein Mädel ist schon alt, kam 96 zur Welt in Bologna, Italia. Sie war immer treu bei mir und hat mich nie irgendwo stehen lassen oder sonstwie eine Schande gemacht. Vieles gemeinsam erlebt und viele Abenteuer überstanden. Vor einigen Jahren hat sie ihren Tacho genullt und auf dem Weg dies zum zweiten mal zu schaffen, ereilte sie leider kurz vorm Ziel ein Lagerschaden. Ihr Herz ist dank @Flotter Otto schon raus und auf der Werkbank in seine Einzelteile zerlegt. Erste Begutachtung hat stattgefunden und da ist leider einiges hinüber.

Ein wenig Geschichte und die ersten Pics morgen - jetzt wird noch a bisl der Krümmer gereinigt... 👍

Link zu diesem Kommentar

Gerade hat die 25jährige blonde Russin nach viel Mühen endlich meinen Avanchen nachgegeben und fing an den Reissverschluß ihres Kleidchens zu suchen... aber ich kann leider nicht, Chef hat nach Bildern gerufen, sorry Natasha...😬

Also, Idee ist, den Wiederaufbau von Anfang bis Ende zu begleiten, sprich der Beitrag wird sicher noch bis Jahresende gehen, wenn nicht noch darüber hinaus. Ich habe leider nur wenig übrige Zeit, so dass die Einzelaktionen immer irgendwo zeitlich eingezwängt werden müssen. Andererseits sind ja Serien mit mehreren Staffeln im TV gerade sehr populär, somit sind wir voll im Zeitgeist, "Game of Ducati" sozusagen.

Bevor es an der Mechanik geht und den diversen - teuren - Aktionen die zum Wiederaufbau notwendig sind, fangen wir an mit klassischem "Opa erzählt vom Krieg", oder damit das Jungvolk es eher versteht, "introducing BBs Duc":

Die kleine hat viel gesehen und viel erlebt. Sie war ununterbrochen im Einsatz, als täglicher Büro-Comuter, Rennhobel und BMW-Ersatz. Europa hat sie von der Mitte in Bankfurt in allen Himmelsrichtungen erkundet. Junges Ding wie sie es damals war, war sie neugierig und wollte was von der Welt sehen, also entführte sie ihren Treiber überall hin... 

 

grafik.thumb.png.7e0192767324783d4badd1810e231bb0.png

grafik.thumb.png.a6b947d7962ff59d09dda80ba8fd0525.png

grafik.thumb.png.5b886db6e843e0f600c6f7c7348943c3.png

grafik.thumb.png.ee4c3057bf918cd2fbf33a46a205be09.png

 

Amsterdam hat ihr gut gefallen, da wollte sie mehrmals hin und wer kann einem so schönen Mädel nen Wunsch abschlagen? Also auf ein Neues...

grafik.thumb.png.c066f15bf47b04d25e9289481f68502d.png

grafik.thumb.png.8767601699b8687b6ee498eb9457810a.png

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Weitere Km kamen in Engeland auf dem Tacho. Auf dem Weg nach Londinuum streikte aber irgendwann die Kupplungsnehmerzylinder, was die Duc ins Trockendock von Duc Antwerpen brachte. Umgehende Reparatur und gute Wünsche gab es noch dazu:

 

grafik.png

grafik.thumb.png.f932964b5da157ff6ce354c51094d033.png

 

Mit frischem Kupplungsteil ging es dann in die Fähre und rüber zu den schrulligen Inselmenschen mit der Vorliebe für heisses Wasser als Nationalgetränk...

grafik.png

 

Nach standesgemäßer Unterkunft...

grafik.png

 

ab zum Ziel, Ace Cafe London

grafik.thumb.png.222ec0d0f1b25060035663360552d88b.png

grafik.thumb.png.832dacd992276f2a78737491f7c3b3be.png

grafik.thumb.png.1094962ce24c1dc1ac9598c87a0e5f64.png

 

Link zu diesem Kommentar

Ihr solltet euch angewöhnen zu lesen was jemand schreibt ("...sprich der Beitrag wird sicher noch bis Jahresende gehen, wenn nicht noch darüber hinaus...") und auch mal lernen zu genießen, ohne gleich direkt nach Kauf die letzte Seite des Buches zu lesen. Man bringt sich doch nur selbst ums Vergnügen. Das ist auch kein Reisebericht, sondern ein Lebensbericht eines Töffs, welches nach all dem wieder in neuem Glanz dastehen wird. Entspannen, zurücklehnen, und - bei Interesse - einfach schauen. Wenn es nur um das Endergebnis geht, bitte: Sie wird nach 25 Jahren wie eine neue SPS dastehen. Wisst doch alle wie das ausschaut, muss man hier net warten. Hier geht´s um den Weg dahin, also lasst mich auch die Story so erzählen, wie sie sich zugetragen hat. Oder eben nicht, was ja auch kein Beinbruch ist.

Link zu diesem Kommentar
Am 28.4.2021 um 13:54 schrieb Defender:

Aber Ist deine SPS eigentlich gar keine originale SPS sondern ist ursprünglich als 748 zur Welt gekommen und wurde später erst umgebaut ?

Da bin ich nun aber auch neugierig, denn das Kleidchen behauptet ja eher weniger, dass es eine 996 ist.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!