Zum Inhalt springen

Einbau Komplettanlage - 1299


greeco-k

Empfohlene Beiträge

Lüfter muss nicht weg. Nur lockern.

Heckrahmen geht ja theoretisch schnell und dann tust du dich einfacher.

Verkleidung und Kabel am Heck wegmachen dauert länger als der Rahmen selber.

Kommt natürlich auf den Krümmer an. Aber bei deinem Hartzer Krümmer sollte das auch mit montiertem Heck gehen :D

Lüfter muss weg bei den dicken Krümmern. Sonst ist der ja auch relativ einfach weggeschraubt.

Alle Infos nur vom zuschauen, was der Filip immer so macht bei meiner :D

Link zu diesem Kommentar
vor 21 Stunden schrieb greeco-k:

Hallo zusammen.

Das Amt überweist morgen wieder Geld, daher wollte ich mal fragen was ich beim Einbau einer Komplettanlage berücksichtigen muss. Was muss zwingend runter und was könnte auch dran bleiben?

Kühler vorne (Serie mit Lüfter), Heckrahmen, ... ?

Danke für Eure Erfahrungen! 

Sponsored by Sozialamt 😎

Wie geht das, brauche auch wieder ne ganze Anlage 😁

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten schrieb lucky7:

Dafür gibt’s lange T-Griffe mit Kreuzgelenk, da brauchst gar nichts demontieren, ist eine Sache auf 1-1,5 Stunden 

Na so hab ich das meiste ja gemacht ... aber man kriegt eine normale Nuss schon kaum drüber. Am besten wäre ein Ringschlüssel von der Seite. Da muss das Federbein aber weg.

Das Federbein sind 2 schrauben und da brauchst dann nicht mit solchem Zeug rumwurschteln... vielleicht nehme ich es für dein Einbau raus. Ging jetzt erstmal auch so 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!