Zum Inhalt springen

Welches Fett für was? Passt eins für Alles?


Empfohlene Beiträge

Moin,

grübel gerade welches Fett ich für was verwenden soll beim Zusammenbau der Duc. Denke da an Radlager, Schwingenachse, Hinterrad-Federkinematik, Bowdenzug usw. Gefunden habe ich z.B. diese zwei, beides bekannte Firmen, das eine kostet das Doppelte als das andere. Gibt es da irgendwas als Vorgabe wo man sich ran halten kann? In der Beschreibung können die ja alle alles, aber ist dies auch so? Dieses K2K-20 sollte ja was sagen, aber sowas steht nicht bei jeder Dose drauf...

 

grafik.thumb.png.265af91b4a358a1baed78221c43a4073.png

grafik.thumb.png.732194fa353f508f1788fc3ffa8866e9.png

 

Link zu diesem Kommentar

Ihr kleinen Perversen sollt hier net eure sexuellen Abartigkeiten posten, sondern mir sagen wo der Unterschied zwischen dem Balistol für unter 10 Teuronen zum doppelt teuren LM liegt - will ja das Passende holen.

@t_s_o ist der einzig anständige Fachmann hier - und grillen kann er auch noch 😋

PS: Mit Drachmen schmierste niemanden mehr, auch die Hellenen wollen harte Teuros in ihrem Fakelaki sehen 😄

Link zu diesem Kommentar

...das LM-47 ist mit KPF2K-30 gekennzeichnet weil es noch zusätzlich Festschmierstoffe (MoS2) enthält und noch eine etwas niedrigere untere Temperaturgrenze hat.

Grundsätzlich wäre bei den Mengen die man so am Motorrad von dem Zeug verballert der Preis für mich ein eher unwichtiges Kriterium.

Zusatzinfo noch: soweit ich weiß ist das LM-Fett wasserabweisend weil es Lithiumverseift ist. Bei dem Ballistolzeug weiß ich nicht...

Kai

Link zu diesem Kommentar

Jungs, ich restoriere für fast 10.000 € meine olle SPS, da kann ich die 10 € Unterschied grad noch verkraften. Der 1L-Eimer wird sicher noch über mein Lebensende da sein, womöglich schmieren sie mich selbst dann noch final mit ein. Mir war nur der doppelte Preis des LM aufgefallen und wollte wissen warum und welches der beiden Eimerchen für mich das  bessere ist. Habe verstanden, bessere Notlaufeigenschaften, fein. LM ist übrigens eine Firma deren Politik ich sehr schätze, also auch da kein Problem.

@lunschi, Du bist ja in der Nähe, wenn Du mal Fett brauchst, ich hab jetzt nen ganzen Eimer davon, gell? 🙂👍

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb bergbewohner01:

Jungs, ich restoriere für fast 10.000 € meine olle SPS, da kann ich die 10 € Unterschied grad noch verkraften. Der 1L-Eimer wird sicher noch über mein Lebensende da sein, womöglich schmieren sie mich selbst dann noch final mit ein. Mir war nur der doppelte Preis des LM aufgefallen und wollte wissen warum und welches der beiden Eimerchen für mich das  bessere ist. Habe verstanden, bessere Notlaufeigenschaften, fein. LM ist übrigens eine Firma deren Politik ich sehr schätze, also auch da kein Problem.

@lunschi, Du bist ja in der Nähe, wenn Du mal Fett brauchst, ich hab jetzt nen ganzen Eimer davon, gell? 🙂👍

...weil ich auch immer nur wenig davon brauch kauf ich immer nur die kleinen Tuben das reicht auch. Nur wenn ich unser Oldtimer-Wohmobil abschmieren muss dann muss eine Kartusche her.

Kai

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!