Zum Inhalt springen

Altersbedingt verkalkter SPS-Treiber sucht Frankfurter mit Schlagschrauber der Godzilla-Klasse


Empfohlene Beiträge

Ob es Alter oder Dummheit war ist noch Gegenstand wissenschaftlicher Forschung, jedenfalls war ich so intelligent die Schwinge der SPS zu entnehmen, ohne vorher die Muttern der Hinterachse aufzuschrauben. Rad ist mittlerweile ab, ging easy. Die andere Mutter auf der Kettenseite leistet aber heroischen Widerstand. Jedenfalls tut der eigene Schlagschrauber kapitulieren. Gibt es nen Bewohner Frankfurts der da was stärkeres hat? Biete Glas Whisky, feuchten Händedruck, bis zur Blutsbruderschließung a ala Winetou als Gegenleistung... 

grafik.png.cbdc87c8756c539c982185d377572bfb.png

 

 

Link zu diesem Kommentar

Also wenn ich wegen einer Mutter per Mietwagen von Bankfurt nach Bonn komme, kriege ich sicher die Forumskrone aufgesetzt 😄

@Michel87 "Die Story der O" aka meines Schlagschraubers kannste hier lesen, Pflichtlektüre für alle angehenden MotoGP-Mechaniker, ab Seite 4:

Und ihr sollt net lachen, sondern mir in Scharen zu Hilfe eilen!

PS: Will noch zum Reifenhändler latschen mit der Schwinge unterm Arm, was mach ich wenn der dat auch net hinkriegt? Flex? 😬

 

Link zu diesem Kommentar

Audoooo hat Saisonkennzeichen, ab November wieder. Und 400 Km für ne einzelne Mutter...die sammeln mich mit der Zwangsjacke ein 😄 Ich seh schon die Gesichter im ICE, wenn  ich da mit der Schwinge am Arm antanze... Höchstwahrscheinlich schauen mich die Leute an und flüstern dann "...das muss der Typ sein, habe was von gelesen..." ... "...meinste der is jefährlich?..." ... "nein, nur doof..." ... Nee, das gebe ich mir nicht 😄  

Von den Kollegen hier hat sich noch keiner gemeldet, kommt evtl. noch.

Ich versuch das mal mit dem LKW-Dienst, mal schauen.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Jessesna, wat wiegt denn bitte die Schwinge der 996? Habe das Teil in meinem Rucksack aus Backpacker-Tagen reingequetscht und bin per Fahrrad zum LKW-Reifendienst geradelt. Bin schon halbtod angekommen. LKW-Mann schaute ob der Riesenmutter, war aber noch guter Dinge. Pneumatischen Schlagschrauber angesetzt. Rrrrrrr....nix. Hmmm... Zum Glück älterer Kollege, so dass er locker mal "Godzilla" holte. Würden Flugzeugträger Räder haben, würden deren Schrauben sicher damit angezogen werden. Also neuen Schlagschrauber angesetzt... Rrrwuschh...auf 😁😍🤩😇 Wenn ich den Penner erwische der das Ding so angeknallt hat...!!!

Noch was für die Kaffeekasse dagelassen und eingepackt. LKW-Mann meinte noch "...ich habe Dir sicher den Tag gerettet..." - Recht hat er 👍

Rücksack wieder aufgezurrt und den Berg zurück geradelt - bin jetzt im Sauerstoffzelt, aber immerhin glücklich 😇 

Link zu diesem Kommentar

Ich habe es hier, bin nur nicht schlau geworden was ich genau machen muss und hatte die Erwartung, Mutter weg, Achse weg. Ab und zu habe ich wohl ne Gehirnblokade, am besten laufe ich mit den Videos, da versteht man es intuitiver.

Kämpfe gerade mit dem Abbau des Kettenradträgers, dann komme ich zum oben gezeigten Punkt und berichte von meinen Erfolgen 👍

Link zu diesem Kommentar

Nix da, mir gibt keiner Kredit, muss alles selbst bezahlen 😁

Die blauen Titanschrauben sind net abgenudelt, das Kettenblatt ohne Zahnweh, der Träger net verrostet, die Ruckdämpfer m.M.n. auch ok. Icke weiss net wo ich da Geld versenken soll 🤓

Aber Hoffnung naht: Eine Seegeringzange muss her, damit ich da weiter komme, sonst kriege ich ja die Achse net raus. Hole extra für Dich ne ultrateure Edel-Knipex: 😇

https://www.amazon.de/Sicherungsringzange-Innenringe-Bohrungen-atramentiert-Kunststoff/dp/B0002YYM7Q/ref=mp_s_a_1_4_mod_primary_new?dchild=1&keywords=seegeringzange+gekröpft&qid=1630504620&sbo=RZvfv%2F%2FHxDF%2BO5021pAnSA%3D%3D&sr=8-4

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!