Zum Inhalt springen

Tankverlängerung Panigale V2 (955)


Fop86

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

ich würde mir gern eine Tankverlängerung für meine Pani V2 zulegen. 

Eigentlich hätte ich gerne die Tankverlängerung inkl. Sitz von race seats genommen, aber leider bieten die sowas nicht für die V2 an, sondern nur für alle anderen Panis.

Kennt jemand eine Bezugsquelle, wo ich etwas ähnliches bekommen kann?

Danke und bG!

Fop

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hi Flo, hat die V2 eine andere Tankform zum Sitz hin als die 1199/1299er Tanks?

 

Hab mir jetzt eine Verlängerung von Barni Racing geholt... Bin Mal gespannt was es bringt weiter hinten und fester zu sitzen ohne das man vor und zurück rutscht 🤔

 

Werde es am Ende diesen Monats in Most testen und dann vielleicht selber eine aus Carbon bauen... 

IMG-20210916-WA0011.jpeg

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb TTurbonetix:

Hi Flo, hat die V2 eine andere Tankform zum Sitz hin als die 1199/1299er Tanks?

 

Hab mir jetzt eine Verlängerung von Barni Racing geholt... Bin Mal gespannt was es bringt weiter hinten und fester zu sitzen ohne das man vor und zurück rutscht 🤔

 

Werde es am Ende diesen Monats in Most testen und dann vielleicht selber eine aus Carbon bauen... 

IMG-20210916-WA0011.jpeg

Die Tankform ist identisch, aber der Sitz und die Befestigung ist anders. Man bekommt die Verlängerung somit nicht fest. Leider! 

Link zu diesem Kommentar
vor 48 Minuten schrieb TTurbonetix:

Bei meiner r wurde der Sitz umgebaut 😅 die Grundplatte ist die selbe und da wird die Verlängerung reingesteckt und an beiden Seiten verschraubt. Einfach nur Verlängerung kaufen und drauf ist nicht 🤣 steht aber auch nirgends...

Die V2 hat den Tank von der 899-1299 und einen Sitz, der nur auf die V2 passt. Sieht zwar ähnlich aus, wie der Sitz von der V4, ist aber dennoch anders. 🙈 Alles nicht so einfach. Ich wollte schon die Verlängerung von der 1299 kaufen, aber die wird inkl. Sitz an die Brücke vorm Tank geschraubt und das geht an der V2 nicht. 

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Also irgendwie kam ich mit der Tankverlängerung gar nicht klar 😅 waren wohl zu viele Änderungen auf einmal... Generell der höhere Sitz, die Racing Fußrastenanlage mit Umkehrschaltung, vorne 1 Zahn weniger und die Titankolben mit airducts...

 

Habe die tankverlängerung nach dem 1 Turn abgemacht... Dann lief es langsam... Airducts mussten auch runter das die Bremse nicht auf Temperatur kam und die crq Recht schnell weg waren und die Bremsleistung nur semi... 

 

Da ich doch auf Zeitenjagt ging und so viel mit der Rastenanlage zu tun hatte, habe ich die tankverlängerung auch nicht nicht Mal versucht... Muss ich nächstes Jahr noch Mal probieren... Mit dem schalten klappt's jetzt schon ganz gut nach 24 Jahren "normales" schaltschema 😅

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!