Zum Inhalt springen

DTC EVO 2


Duc73

Empfohlene Beiträge

Hallo Jungs,

ich wollte die DTC Evo 2 auf meiner Standart Pani MY2019 mit Serien Auspuff aufspielen lassen.

Nun sagt mir mein Händler, daß geht nur mit dem Akra Auspuff.

Was mich etwas wundert.

Auf der Homepage steht das geht auch mit Serien Topf, in seinem Händler login steht - geht nur mit Akra.

Auszug Webseite:

Die Software wurde entwickelt, um die Rennleistung eines jeden Fahrers mit Slick-Reifen oder Regenreifen erheblich zu verbessern, unabhängig davon, ob der Ducati Performance Racing Auspuff oder der Serienauspuff verbaut i st.

Der Händler hat dann nach Rücksprache mit dem Ducati Kundendienst auch selbige Antwort - geht nur mit Akra.

Was stimmt jetzt?

Wer hat damit Erfahrung gemacht und kann mir weiter helfen?

Danke schon mal.

✌️Filippo

Link zu diesem Kommentar
vor 33 Minuten schrieb Duc73:

Hab eben einen Rückruf erhalten.

Ein versehen seitens Kundendienst.

Es gibt wohl 2--> DTC Evo 2, einmal mit  Akra und einmal ohne.

Wobei das mit Akra wohl das Race Mapping gemeint ist.

Naja auf jedenfalls scheint es doch zu gehen.

 

 

An der Stelle stand ich 12/20 auch schon einmal... ging nicht auf EVO2 umzustellen bei meiner R (laut Konfigurator ging es) da kein AKRA (Slip-on würde reichen) verbaut ist.

Kannst ja mal berichten wie es ausgeht... Danke

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Duc73:

Auf der Homepage steht das geht auch mit Serien Topf

das ist durchaus überraschend, denn wenn du als Bike die V4R wählst, bekommts du folgenden Hinweis:

HINWEISE
  • Nur mit den Racing-Schalldämpfern oder der kompletten Racing-Auspuffeinheit kompatibel.
Link zu diesem Kommentar

Mit der V4R weiß ich das jetzt nicht, ich habe ja die normale.

Hat vielleicht doch noch mit dem Mapping zu tun 🤷🏻‍♂️

Das eine Race Evo 2

endet auf ……01A

und das andere

was nur mit dem Akra geht ….11A

Und wenn ich das ganze auch noch richtig verstanden habe ist, wenn zB. Standard V4/V4S mit Akra Slip on ohne Race Mapping drauf ist, dann geht die ….01A Version auch.

Bei der Komplettanlage gibts ja glaub ich ein anderes Mapping dafür, und dann braucht man wohl die ….11A.

Wenn’s geklappt hat sag ich Bescheid👍  

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Dachte ich erst auch, ist aber nicht so, da es für die R auch eine Evo 2 Version zu kaufen gibt.

ich habe jetzt die Akra full verbaut und die Akra SW drauf, nun erscheint im Dashboard wenn das Ducati Symbol kommt rechts kurz „Race Evo“.

wenn man das Evo 2 Update gemacht hat erscheint dann fix neben Drehzahlmesser einer neuer Modus Race Evo in roter Schrift

irgenwie verwirrend gemacht auch dass das noch gleich heißt 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

So hab das EVO Update drauf.

Zu meiner Verwunderung ist der Street Modus ganz verschwunden.

Race-,Sport- und Wet Evo sind dafür drauf.

Im Unter-Menu erscheint immer der Hinweis—>  Slick Only!!!

Bei 8°, hab ich mal ne Probefahrt auf der Strasse gemacht. 
Nach ca. 50 km hab ich kehrt gemacht da einfach zu kalt.

Konnte nicht viel deswegen feststellen, bilde mir ein das der Schaltautomat, hoch , besser schaltet.

Vorher hatte ich das Gefühl dich hebt jemand kurz fest beim Schalten, was jetzt nicht der Fall war, zwei mal aber auch zwischen die Gänge gekommen und voll in den Drehzahlbegrenzer, vermute zu zaghaft auf den Hebel gedrückt.

Naja danach abgebrochen und heim.

Nächstes Jahr auf der Rennstrecke wird sich zeigen was es bringt.

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Ich habe auf meine Rennstrecken-V4 auch die Evo2 Software (18er)

Bin ganz zufrieden damit. Weiss nicht ob es wegen dem Upmap oder Evo2 kommt aber diese Woche in Barcelona habe ich endlich mal kontrollieren können dass sie am Tacho über 300 läuft ohne diese - - - Anzeige

beim Gas anlegen läuft sie auf jedenfall sanfter in die TC das heisst die Beschleunigng ist komplett ohne stempeln👍

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
vor 58 Minuten schrieb t_s_o:

Hab die EVO 3 drauf, auch nichts vom Duc-Händler bekommen. Es gibt aber ein gutes Video. Was bei der EVO 2 anders ist, weiß ich nicht:

 

 

Ok, komisch.🤔

Aber Danke fürs Video, wenn ich es kurz übersetzten darf, da der Sprache mächtig 😂

Evo 2 beschreiben sie eigentlich nur das kontrollierte Beschleunigen aus der Kurve heraus, salopp gesagt Du kannst Gas geben Maschine regelt sobald es hinten anfängt zu rutschen.

Evo 3 berechnet zusätzlich das Drehmoment im Scheitelpunkt der Kurve wenn Mann nochmal ans Gas gehen muss weil z.B. zu langsam.

Normaler weise muss man dann geschmeidig  Gas geben damit es keine Ruckartige Bewegung  nach vorne gibt.

Damit das nicht geschieht , regelt sanft die Evo 3.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!