Zum Inhalt springen

Schraubensicherung bei Verkleidungsteilen nötig ?


CharlieFirpo

Empfohlene Beiträge

Einen wunderschönen euch.

Vermutlich ne „dumme“ Frage aber ich bin grad am wechseln der ganzen Neoprenmuttern von Verkleidungsteilen.

4-5 haben sich beim lösen mitgedreht und dann nur mit liebevoller Gewalt und ner Spitzzange befreien lassen.

Mit Sicherheit hat das Alter & das aushärten eine Rolle gespielt aber kann es sein das Schraubensicherung die Wurzel des Übels war?

Normal verwende ich diese überall aber wenn die „Neopren Dichtung“ frei dreht durch den Kleber is natürlich Essig mit lösen.

 

Wie handhabt ihr das ? Tipps ?

Danke ☺️ 

Link zu diesem Kommentar

Ja leider 🤦🏻‍♂️

Komm von ner BMW da wird alles mit Loctite gesichert und da die Diva sich noch besser schüttelt war Schraubensicherung für mich hier eigentlich selbstverständlich 😅

hab mir von Racefoxx das Schrauben Kit bestellt mit allen möglichen Muttern und Schrauben, jetzt wird das alte getauscht.

Naja aber nur so lernt man daraus und dazu, wundert mich das es ohne hält aber gut zu wissen dass ☺️👌🏼
 

Danke dir 🙏🏼

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb todde574:

Die Gummimuttern ohne Schraubensicherung verwenden.

Und sie nehmen dir etwas Schmiere oder Silikonspray zur Pflege nicht übel.

Normalerweise halten die bombenfest, ich hatte noch keine die sich auch nur ansatzweise gelöst hatte.

Ja gelegentlich bischen Silikon drauf das die Dichtungen wieder aufquellen is nicht verkehrt. Mach ich bei den Lampendeckeldichtungen auch immer um Kondeswasser oder Feuchtigkeit zu verhindern. 👍🏼

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!