Zum Inhalt springen

Benzinfilter tauschen


Empfohlene Beiträge

Eine sehr gute Anleitung ist diese hier. Zwar auf Italienisch, tut aber nichts zur Sache:

 

 

ACHTUNG: Zum ersten Schritt, die Entfernung der Bodenplatte, gibt es eine bessere Methode als mit dem Schraubenzieher: Neben den 3 Schrauben, welche die Bodenplatte am Tank halten, sind noch 3 leere Schraublöcher. Die 3 Halteschrauben der Bodenplatte komplett ausdrehen und in die leeren Schraublöcher eindrehen. Bevor jetzt festgedreht wird, unter den Schrauben Metallplättchen eingzwängen (z.B ein Messer vom Teppichcutter in 3 Teile aufbrechen und diese unter die Schrauben zwischen Bodenplatte und Tank zwängen. Jetzt kreuzweise einschrauben...und die 3 Schrauben heben die Bodenplatte vom Tank. Die eingezwängten Plättchen dienen dazu, die Kraft zu verteilen, nicht dass die Schrauben noch ein Loch im Tankboden öffnen.

Der Rest dann wie im Video. Nach 25 Jahren und 160.000 Km schauen Filter und Benzinpumpe z.B. so aus:

 

1111.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!