Zum Inhalt springen

Windschild Panigale v2 Fragen Aerodynamik topspeed pro/kontra usw...


Empfohlene Beiträge

Moin, 
Hab ein paar Fragen zu nem neuen Windschild, möchte mir eine neues in Rauchglas kaufen, da man durch ein schwarzes Windschild ja so gut wie nichts sieht.
Ansonsten hätte ich ein Schwarzes bevorzugt. 
Nun aber meine Fragen über die ich jetzt auch nichts über die sufu finden konnte...
Es gibt ja verschiedene höhen! Würde gerne mal wissen, wie sich das auf die vmax usw auslegt. Komme ich zb durch ein höheres schneller auf vmax?
Sonstige Vor und Nachteile?
Bin halt am überlegen mir ein höheres zu kaufen, wenn es auch gewisse Vorteile hat. Fahre regelmäßig auch mal Autobahn und fahr gerne mal vmax aus.


 

Bearbeitet von Tibli91
Link zu diesem Kommentar

Also die V2 schafft mit einem hohen Windschild 230 km/h. Mit einen Windschild in Originalform sogar 250 km/h. 

Spaß beiseite! Du kannst dich hinter dem erhöhten Windschild besser verstecken, gerade wenn du ein großer Typ bist. 

Ich persönlich habe mich für die Originalform entschieden, weil die besser zum Motorrad passt. Sieht einfach besser aus. Mit meinen 1.78 m kann ich mich auch gut hinter der Scheibe verstecken. 👍

Link zu diesem Kommentar
vor 42 Minuten schrieb Tibli91:

Moin, 
Hab ein paar Fragen zu nem neuen Windschild, möchte mir eine neues in Rauchglas kaufen, da man durch ein schwarzes Windschild ja so gut wie nichts sieht.
Ansonsten hätte ich ein Schwarzes bevorzugt. 
Nun aber meine Fragen über die ich jetzt auch nichts über die sufu finden konnte...
Es gibt ja verschiedene höhen! Würde gerne mal wissen, wie sich das auf die vmax usw auslegt. Komme ich zb durch ein höheres schneller auf vmax?
Sonstige Vor und Nachteile?
Bin halt am überlegen mir ein höheres zu kaufen, wenn es auch gewisse Vorteile hat. Fahre regelmäßig auch mal Autobahn und fahr gerne mal vmax aus.


 

Ich habe mal auf der HP einer Windschildmanufaktur (die haben also echt Durchblick) gelesen, dass ein schwarzes hohes Windschild ca. 8 km/h mehr Vmax bringt und der Durchzug im Bereich von 120-200 km/h spürbar um gut 0,3-0,5 ms gesteigert wird. Die haben das unabhängig mit verschiedenen Bikes getestet. Am Schlechtesten schnitten Schilde aus durchsichtigem Plexiglas ab.

Link zu diesem Kommentar

Höhere Scheibe:

Contra:

- Sieht meistens scheiße aus

Pro's:

- bei meinem 1,87 und der Originalscheibe konnte ich selbst bei 150 auf der Autobahn nicht länger fahren. Es zerrte am Nacken, dass ich freiwillig langsamer fuhr. Klar, auf dem Tank liegend ging es natürlich aber das sieht ja auch affig aus, wenn man bei lächerlichen 150 auf dem Tank liegt

- Auf der Rennstrecke würde ich behaupten, dass eine niedrige Scheibe bei meiner Größe auch suboptimal ist (wenn man natürlich von einer langen Geraden wie in Mugello spricht). Ich habe auf den Fotos dann gesehen, dass selbst auf dem Tank liegend noch zu viel Fläche "rausschaut". Das kann nicht optimal sein für die Höchstgeschwindigkeit

 

In der Summe ist es aber einfach ein Komfortgewinn, wenn man nicht dauernd am Nacken gezerrt bekommt. Allein deswegen lohnt es sich.

 

Komplett schwarz ist tatsächlich nicht besonders sinnvoll. Es gibt ja unten dunkel (damit das Display nicht spiegelt und gut ablesbar ist) und oben dann klar oder rauchgrau.

 

Rauchgrau sieht halt etwas besser aus und man kann trotzdem durchschauen.

Ich würde eher auf oben klar und unten rauchgrau bzw. schwarz gehen. Man will ja auch mal bei Dämmerung oder nachts durchschauen können.

 

 

Link zu diesem Kommentar

Toll, dass sich manche hier so lustig über die Frage machen obwohl sie ja doch gerechtfertigt ist. Grad bei den hohen Geschwindigkeiten wird es ja eine große Rolle spielen!
Ich merke es ja allein schon manchmal an der Kleidung... Wenn ich mich nicht optimal auf der Maschine kleinmachen kann (wegen Kleidung) kostet es mich ca 15kmh.... Bin 1.85m 90kg.
Und möchte einfach wissen, ob die höhere Variante von nem Windschild abhilfe schafft oder sogar noch mehr bremsen könnte. 
wenn ich mich komplett kleinmache und es dann keinen unterschied macht, dann werde ich mir das kurze Schild holen. Denke halt, dass mich das kleine Schild nicht komplett abdecken kann.
 

Bearbeitet von Tibli91
Link zu diesem Kommentar

Mich würd halt einfach ma interessieren zb pani v2 oder v4 gleicher Fahrer gleiche Kleidung.
Kurzes Schild vmax und 100-200 / 200-270 usw 
Das gleiche mit langem Schild!
Und an die Lustigen hier.... Ich könnte wetten, die Zahlen wären unterschiedlich und macht nicht so als ob es nicht uninteressant wäre.

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten schrieb Sonnenritter:

Wette 10cent dass es keine Sau interessiert ob sie mit hoher Scheibe 0.01 sek schneller oder langsamer sind

Wette 20cent dagegen!
Ne Spaß bei Seite. Komme halt auch aus ner Szene bei der solche Sachen interessant sind. Ich weiss, dass es total uninteressant ist für Rundkurs oder Landstraße.
Aber wer wünscht sich nicht mal die optimalen Bedingungen zb auf der Autobahn zu wissen? Gibt auch Rennstrecken mit langer gerade und wenn du da 10kmh mehr machst wegen nem Schild dann macht es da auch was aus.

 

Bearbeitet von Tibli91
Link zu diesem Kommentar

Meine 959 dreht mit originaler Scheibe auf der BAB in den Begrenzer, also bringt da eine andere Scheibe - wenn überhaupt - erst was wenn Du länger übersetzt als Serie. 
Für mich: absolut irrelevant. 
 

PS: habe meine sogar kürzer übersetzt damit werde ich auf der Autobahn noch langsamer, also quasi schneckenartig…

Link zu diesem Kommentar
vor 27 Minuten schrieb Johio:

Meine 959 dreht mit originaler Scheibe auf der BAB in den Begrenzer, also bringt da eine andere Scheibe - wenn überhaupt - erst was wenn Du länger übersetzt als Serie. 
Für mich: absolut irrelevant.

PS: habe meine sogar kürzer übersetzt damit werde ich auf der Autobahn noch langsamer, also quasi schneckenartig…

...das ist nur bedingt aussagekräftig. 10 cm Unterschied in der Körpergröße des Fahrers machen schnell mal 15 km/h Unterschied im Topspeed aus weil die Aerodynamik sich bei großen Fahrern deutlich verschlechtert. Das kann man dann vielleicht durchaus mit einer höheren Scheibe zum Teil wieder etwas kompensieren.
In der Beschleunigung 100 - 200 km/h wird man das allerdings nicht merken da spielt weit überwiegend das Gewicht eine Rolle.

Meine Meinung dazu: so Scheiben sind doch wirklich nicht soo teuer - kauf eine die Dir gefällt, schraub sie dran und probiers aus. Kannst dann hinterher ja mal berichten.

Kai

Link zu diesem Kommentar
vor 50 Minuten schrieb lunschi:

...das ist nur bedingt aussagekräftig. 10 cm Unterschied in der Körpergröße des Fahrers machen schnell mal 15 km/h Unterschied im Topspeed aus weil die Aerodynamik sich bei großen Fahrern deutlich verschlechtert. Das kann man dann vielleicht durchaus mit einer höheren Scheibe zum Teil wieder etwas kompensieren.
In der Beschleunigung 100 - 200 km/h wird man das allerdings nicht merken da spielt weit überwiegend das Gewicht eine Rolle.

Meine Meinung dazu: so Scheiben sind doch wirklich nicht soo teuer - kauf eine die Dir gefällt, schraub sie dran und probiers aus. Kannst dann hinterher ja mal berichten.

Kai
 

Ja werde heute Abend noch bestellen und berichten wenn es soweit ist. 

Link zu diesem Kommentar

Ich brauch eben nur ne v2, weil mein Glied eben größer ist als das von euch und ich regelmäßig Frauen beglücke!

Sry frag mich echt was diese dummen Kommentare sollen?
Ich fahr nunmal ne v2 und ja ich fahr damit auch Autobahn. Ist das denn etwa ein Problem? sind deshalb die Fragen über ein anderes Windschild pro /kontra nich gestattet?
Man darf nichts Fragen, wenn man nicht das Beste vom Besten hat....
 

Bearbeitet von Tibli91
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Tibli91:

Ich brauch eben nur ne v2, weil mein Glied eben größer ist als das von euch und ich regelmäßig Frauen beglücke!

Sry frag mich echt was diese dummen Kommentare sollen?
Ich fahr nunmal ne v2 und ja ich fahr damit auch Autobahn. Ist das denn etwa ein Problem? sind deshalb die Fragen über ein anderes Windschild pro /kontra nich gestattet?
Man darf nichts Fragen, wenn man nicht das Beste vom Besten hat....
 

Eigentlich war das eine ernst gemeinte Frage.

Aber ok, dann gibst du mir halt keine vernünftige Antwort. 

Link zu diesem Kommentar

Ich finde es schon interressant dass mittlerweile auch Moppeds mit 155PS hier als Luftpumpe verissen werden (und natuerlich macht es mehr Sinn, sich eine V4 zu holen, wenn man auf der Autobahn zuegig unterwegs sein moechte - aber dann sollte man gleich zur Hayabusa greifen, welche natuerlich einen schlechteren Poserfaktor hat).

Mir ist die Hoehe der Scheibe absolut nicht egal - aber weder aufgrund der Veraenderungen bezueglich Vmax (auf der LS spielt sowas fuer mich hier eh keine Rolle und auf der RS war ich bislang noch auf keiner Strecke, die eine Gerade hatte, die lang genug war, Vmax ueberhaupt zu erreichen) oder der Beschleunigung (ich bin bislang noch nicht einmal auf die Idee gekommen, darueber nachzudenken ob die Scheibe Einfluss auf die Beschleunigung hat), sondern weil hohe Scheiben einfach sch....e aussehen und ich mir lieber den Wind um die Nase wehen lasse, als auf ein haessliches Mopped zu starren. Selbst auf der R1 oder 1098 hatte ich Scheiben in Originalform - fand ich auch bei Topspeed, oder nahe Topspeed ok - aber ich liege eh  immer eher auf dem Tank als mit durchgestreckten Armen zu fahren.

Bearbeitet von jhf
Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb jhf:

Ich finde es schon interressant dass mittlerweile auch Moppeds mit 155PS hier als Luftpumpe verissen werden (und natuerlich macht es mehr Sinn, sich eine V4 zu holen, wenn man auf der Autobahn zuegig unterwegs sein moechte - aber dann sollte man gleich zur Hayabusa greifen, welche natuerlich einen schlechteren Poserfaktor hat).

Mir ist die Hoehe der Scheibe absolut nicht egal - aber weder aufgrund der Veraenderungen bezueglich Vmax (auf der LS spielt sowas fuer mich hier eh keine Rolle und auf der RS war ich bislang noch auf keiner Strecke, die eine Gerade hatte, die lang genug war, Vmax ueberhaupt zu erreichen) oder der Beschleunigung (ich bin bislang noch nicht einmal auf die Idee gekommen, darueber nachzudenken ob die Scheibe Einfluss auf die Beschleunigung hat), sondern weil hohe Scheiben einfach sch....e aussehen und ich mir lieber den Wind um die Nase wehen lasse, als auf ein haessliches Mopped zu starren. Selbst auf der R1 oder 1098 hatte ich Scheiben in Originalform - fand ich auch bei Topspeed, oder nahe Topspeed ok - aber ich liege eh  immer eher auf dem Tank als mit durchgestreckten Armen zu fahren.

Die Kleine Pani bezeichnen wir doch schon seit Ewigkeiten liebevoll als Luftpumpe! 😉

Außerdem darf ich das sagen, weil ich ja ebenfalls eine V2 fahre. 😎

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Fop86:

Die Kleine Pani bezeichnen wir doch schon seit Ewigkeiten liebevoll als Luftpumpe! 😉

Außerdem darf ich das sagen, weil ich ja ebenfalls eine V2 fahre. 😎

@Tibli91


Hartz-4-Version bitte🤣

& wenn ich mich von einer trennen müsste, wäre es auf keinen Fall die kleine Weiße (899). Letzten Sommer wurden mir 13k geboten, dankend abgelehnt…

Zum Thema: hatte zwischenzeitlich ne Puig-Bubble dran, die mir auf der LS-Fahrt den Wind genau ins Visierfeld gelenkt hat. Das hat für mich mehr Nachteile als den Vorteil des Highspeed-Versteckens dahinter, selbst auf der Renne! Jetzt ist wieder die flache Originale dran, weil es auch besser aussieht. Die verkratzt allerdings super schnell, was bei der Originalscheibe meiner V4 nicht der Fall ist.
Einfach testen, hängt ja auch von der Größe des Oberkörpers ab.

Bearbeitet von Bodiwan
Link zu diesem Kommentar

Hier ist ein Fan getönter Scheiben! Mit der klaren original-Scheibe hats nämlich bei der in der Sonne geparkten 1198 das Dash angeschmolzen weil die Scheibe wie eine Lupe gewirkt hat. Das war mit einer getönten Scheibe bisher nicht zu beobachten.

Außerdem ist die originale Scheibe der 1198 so extrem niedrig das sich auch Gnome dahinter nicht verstecken können. Und ich finde auch die flache Scheibe sieht nur gut aus wenn kein Fahrer draufsitzt. Sitzt einer drauf dann fragt man sich zurecht warum das Ding überhaupt durchsichtig ist.

Kai

Bearbeitet von lunschi
Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Habe mir kurz vor Saison Beginn an meine Pani R die Originale Scheibe gegen eine Schwarze Puig mit ABE getauscht, die etwas höher ist als die Originale. 
man merkt schon deutlich, dass der Wind nicht mehr so auf den Helm und Opakörper kommt wie mit der originalen. Nachteil ist, dass man ruckzuck die Geschwindigkeit unterschätzt… Vorher hatte ich die 120 schon gemerkt, jetzt stehen da plötzlich 140 und ich merke nichts…, 

muss ich mich erst dran gewöhnen, finde es aber echt gut und die Puig ist auch nicht so heftig geformt wie andere Racing Scheiben. Dadurch dass die tiefschwarz ist, sieht sie auch noch gut aus wie ich finde…. 
 

aber ist natürlich Geschmackssache….. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!