Zum Inhalt springen

939 S - außergewöhnliche Auspuff


Empfohlene Beiträge

ich bin neu hier im Forum und grüß euch erstmal alle vorweg 😷 

Vielleicht könnt ihr mir da ja bei meiner Frage weiterhelfen .

Bin auf der Suche nach einem speziellen komplett Auspuffsystem ( siehe Bild )

Meine Recherche hat zwar ergeben , das  dieser in Taiwan verbaut wird , aber dies mir ja nichts nützen wird.

weiß eventl jemand wo es diesen in EU , noch besser wär in Deutschland zu kaufen gäbe ?

hab schon Frau Google auf den Kopf gestellt , aber nichts gefunden bzw oder ich eventuell verkehrt gesucht habe :(

Gruß OldMen - Jürgen

 

   

456.jpg

Bearbeitet von OldMen
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb lunschi:

...mit dem Red-Bull-Dose-großen Dämpfer bekommt das nie eine EU-Zulassung. Es gibt für die SS939 doch von QD die Anlage mit den beiden Dämpfern links und rechts unterhalb der Sitzbank. Weniger geht da einfach nicht denke ich.

Kai

Würd ich jetzt so nicht behaupten, meine SC der Hyper sind auch nicht größer. 

Aber ich tippe auch stark auf Eigenbau. Nicht schlecht aber was ist mit dem KZH ? Passt da ein 18er Kennzeichen dazwischen ? Gibt’s auch ne Heckansicht davon ? 

Ich such auch noch nach was adäquatem für die SS 950, gibt ja immer noch nix gescheites mit Euro 5. Am liebsten wär mir ne leichtere Downfloor Brotkapsel wie bei der Pan. Wenn also jemand was sichtet mit TÜV immer gerne.her damit. Kann ja wohl nicht sein das man bei dem Hobel den Auspuff weg schrauben muss um das Hinterrad auszubauen, geht mir aufn Sack ! 

Link zu diesem Kommentar

grüß euch ,

über die Anlage was zu finden ist schwer , wie ich ja schon schrieb .

die Doppelanlagen kenn ich , gefallen würde mir wenn nur die von  Akrapovic .

aber die aufm Bild hat halt , für mich , mehr 🙂

Die Idee von Desmo Topschi  das Bild mal nach SC mit Anfrage zu schicken , da hatt er ne Idee 👍

das werd ich mal Anfang der Woche starten  ! ( werde dann berichten ,vorausge. das ich überhaupt ne Antwort von denen erhalte )

 

EU Zulassung dafür ? die Gedanken hab ich auch , nur erstmal das Dingen finden und dann würd ich mich mal im Vorfeld mit den TÜV Menschen besprechen .

wenn das alles akkurat verbaut wird , geht beim TÜV zwecks Eintragung doch so manches . Sagt so meine Erfahrung mit denen.

Stephan fragt nach ner Heckansicht , nö leider hab ich da keine .

Aber für den KZH hätt ich schon ne Lösungs Idee . hab meinen jetzigen auch selbst angefertigt und verbaut.

da man für nen KZH keine E-Nr. brauch , nur für den unnötigen Rotz der dran hängen muss ,so wie Katzenauge

und .... gaaaaaaaaaanz wichtig ..... das die Nummernschild  Beleuchtung ja ne E-Nr haben muss 🙄

  Gruß OldMen - Jürgen

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb OldMen:

wenn das alles akkurat verbaut wird , geht beim TÜV zwecks Eintragung doch so manches . Sagt so meine Erfahrung mit denen.

Den Zahn kann ich dir gleich ziehen.

Du brauchst ne Einzelabnahme!

Ich hab das gefunden:

1) Bei Auspuffanlagen ohne ABE, E-Nummer oder TÜV Gutachten oder bei einer Kombination von Teilen einer solchen Auspuffanlage mit ABE Anlagen muss eine Fahrgeräuschmessung mit einem Gutachten durchgeführt werden.

2) Die Kosten allein dafür betragen € 111.- pro Stunde für den Prüfingenieur + Märchensteuer. Dieses Gutachten kann je nach Aufwand bis zu 1 500€ betragen.

3) Ein anschließendes Abgasgutachten, indem geprüft wird, ob die Abgase die EU-Normen einhalten.

4) Je nach dem Eindruck den der Prüfer von der Auspuffanlage hat möglicherweise auch noch ein Festigkeitsgutachten.

5) Und zuletzt muss eine Leistungsmessung auf dem Prüfstand erfolgen.

6) So, vorausgesetzt, dass alle erforderlichen Normen eingehalten werden kann die Auspuffanlage danach eingetragen werden.

Der Kostenaufwand für eine solche Eintragung kann je nach Aufwand für den TÜV-Prüfer sehr teuer werden.

PS: Wenn ich mir das Bild so anschaue fehlt da der Kat. Also sowieso raus aus der Eintragungsnummer! Und mit den kleinen ESDs min 110db ohne Vorschalldämpfer, den ich auch nicht sehe. Da sind nur Krümmer und ESD. Kurz Vergiss es!

Das gilt auch für die Acrapovic. 0 Chance die eintragen zu lassen. Hol dir die QD. Die ist eintragungsfähig oder hat sogar ABE.

Link zu diesem Kommentar

Ääääääh , jo ....

du bist mir ein Zahnarzt 😁 ziehst sofort den Zahn 😃

ne , jetzt mal Scherz beiseite .

das ne Einzelabnahme mit Kosten vebunden ist , ist schon klar . Aber deine Auflistung ist schon ein wenig Heavy. besser gesagt würd die Anlage in keiner Relation stehen von Kosten zu Nutzen.

aber  , ich will es wissen und deshalb schreib ich SC mal an . wer nicht fragt bekommt auch keine antwort ,schrieb schon Noah auf der Arche 🙂

Wenn ich mich in ein Projekt verbissen hab ,"bohr" ich solange bis ich die Lösung habe ,

ob Positiv oder zum Schluss doch negativ.

 

Link zu diesem Kommentar

Dieser QD hat ne Zulassung soweit ich weiss. Aber nur Euro 4. Und hat halt ZWEI Endtöpfe.

Die Seite von QD geht grad nicht, aber hier gibt's den auch: https://ducbikeparts.de/produkt/qd-auspuffanlage-gunshot-ducati-supersport-939/

So gesehen wäre es vielleicht möglich diese beiden Töpfe als Underseat zu verlegen. Einem freundlichen TÜV Prüfer sollte zu erklären sein, dass bei der Anlage nur die leeren Zwischenrohre anders verlegt werden. Vielleicht kommt man so um eine neue Geräusch- und abgasmessung herum. Aber diese Chance sehe ich nur wenn man eben beide Töpfe behält.

Bearbeitet von Invincible
Link zu diesem Kommentar

Solange der Prüfer nicht auf der QD Page nachschaut wäre das evtl. ne Option. Underseat ist meiner Meinung nur geil wenn das Kennzeichen ganz oben zwischen die Töpfe passt aber das könnte man ja berücksichtigen wenn man die Verrohrung neu macht. Einziges Problem das ich sehe wird dann der/die Sozia ggf. an den Oberschenkeln haben, aber was soll`s, das Leben ist kein Ponyhof bzw. Schönheit muss dann eben leiden 🤣

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb Otto Valvone:

DA habsch was in mobile.de gesehen.😁

Nichts für ungut , aber dieser QD Auspuff , find ich , sieht gruselig an der 939 aus 🥴

aber ist Geschmackssache , wie bei so vielem halt.

Wie schon erwähnt , hab SC Projekt mal angeschrieben und mal sehen was die zu meiner Anfrage antworten .

Ich hab zwar minimale Hoffnung das ich da noch positives Input bekomm ,

ansonsten kann ich das mit dieser  Auspuffanlage voll begraben .😥

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich sag die Krümmeranlage ist ein zusammen gestückelter Eigenbau und nur die Schalldämpfer stammen von SC. Außerdem hat die abgebildete Anlage alles andere  bloß kein TÜV wegen fehlender Kat‘s. Selbst Steckkat‘s benötigen Platz und in dem Bereich ist der Krümmer dicker aber da seh ich auch nix. 

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb Otto Valvone:

Ob TÜV oder nicht, fragt doch den Händler.

Ich finde Auspuffanlagen sollten Serie bleiben, den dem Geräusch fährst Du eh davon oder läßt Du Deinen Kumpel ständig an Dir vorbeifahren?🥳

 

Gruß O.V.😎

 

???

Link zu diesem Kommentar

Nabend zusammen .

jo @Otto Valvone... ich versteh deine Antwort auch nicht so wirklich 😲

mir geht es doch nicht um Lautstärke , mir geht es  doch dabei um die Optik .

Aber sei es drum , das ganze hat sich jetzt mit der Anlage eh erledigt !!!! ( heul -wein - schrei )

 

Hab doch SC _ Projekt diesbezüglich angeschrieben auch mit dem Bild der Anlage  und bekam eine Antwort ! ich muss sagen ,klasse Support von denen.

jo .... um das ganze abzukürzen :

Die Anlage ist eine Sonderanfertigung ( Einzelstück für nur dies ,auf dem Bild, Motorrad )

Geht nie in Serie bzw gibt es überhaupt irgendwo zu kaufen und hat natürlich dadurch auch keine Strassenzulassung ( selbsterklärend )

OldMen - Jürgen jetzt gaaanz geknickt ist 😒

 

Screenshot_20220315-201204_Chrome.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!