Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Ich stehe kurz vor dem kauf einer 748 in grau mit roten felgen also eine senna. Doe 748 hate aber einen unfall und alles wurde neu lackiert. Vom unfall sieht man nichts mehr wurde schön und profesionel gemacht. Aber es verunsichert mich sehr ob ich doch lieber die finger lassen soll. Was meint ihr?

Link zu diesem Kommentar

Was macht dich sicher, dass es eime Senna ist? Wenn es eine ist und wenn es die Sticker noch gibt, könnte man die ja nachrüsten. Wenn ansonsten alles mit dem Motorrad stimmt, warum nicht kaufen? DU musst dich gut dabei fühlen. Wenn das nicht so ist, Finger weg.

Gruß
Roland

Link zu diesem Kommentar

Da würde ich erst einmal nicht so viel drum geben, ehrlich gesagt. Ich kenne mich nicht so extrem gut aus aber ich hab Zweifel, ob es je eine 748 Senna gab.

Wenn du die Fahrgestellnummer hast, kannst du damit bei Ducati D nachfragen und die sagen dir was es für ein Modell ist.

Mal logisch gedacht. Wenn ich eine Senna habe und es weiß, lasse ich im Falle einer Neulackierung die Sticker nicht weg, da das 1. zu unnötigen Fragen bzw. Unsicherhieten führt, die 2. den Wert der Maschine bzw. den Verkaufserfolg mindern könnten.

Gruß
Roland

Link zu diesem Kommentar

Das ist eine graue 748s aus dem Modelljahr 2002 (außschließlich in 2002 in dieser Farbe und nur als "S" erhältlich). Meines Wissen nach auch ausschließlich als Monoposto vom Band gelaufen. Ähnlich wie es damals auch die 900ss in dieser Farbgebung gab. Tippe darauf, dass es im Zuge der Nachlackierung eine normale auf "grau" gemachte 748E ist. Sie hat, wenn ich das richtig erkenne, auch keine Schnellverschlüsse. Die 748s haben das aber alle, genau wie auch den einstellbaren Lenkkopf um den Nachlauf zu verstellen und das komplette Showa-Fahrwerk (vorne TiN beschichtet).

Außerdem stellt sich die Frage wieso man es bei der Lackierung mit den noch zu bekommenden Aufklebern (siehe hier) nicht einfach gescheit macht, wenn man schon komplett neu lackiert? Alleine deshalb hätte ich schon keinen Bock auf die Kiste. Außerdem gibt es zu jeder Duc ein Zertifikat, sowas verlegt man nicht. Lass Dir das zeigen, ist eindeutig der VIN zuordenbar und beschrieben was es für ein Modell ist (ob "S").

Viel entscheidender ist: welche Eckdaten hat der Bock (Laufleistung, Pflegenachweise, etc.) und was soll er kosten?

 

P.S. Die Senna I und II waren 916, limitiert und mit Plakette. Der Erlös (zumindest der 1er) ging damals an die Ayrton Senna Stiftung.

Link zu diesem Kommentar

Danke für deine ausführliche antwort. Schnellverschlüsse hat sie. Jg 2002. 18000km und kostet 6500

 

Einstellbarer lenkkopf um den nachlauf zu verstellen, wie sieht das aus, besser gesagt wie erkenne ich ob sie das hat? Nur die S modelle haben das, korekt?

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Koller:

Nur die S modelle haben das, korekt?

Eher so rum: nur die 748E (Entry) hat das nicht. Generell ist im Lenkkopf ein Excenter verbaut, anhand dem man die EInstellung ändern kann. Nutzt man nie, aber man könnte halt den Nachlauf verstellen und es ist ein Zeichen um welches Modell es sich handelt. Ist ein Erbe der 916...

Sieht so aus: hier, bzw. Teil Nummer 34320051A vs. zur 748E ohne den Excenter.

Lass Dir doch mal alle Unterlagen zum Bike zeigen. Für den aufgerufenen Kurs muss da alles dabei sein: Auslieferungsunterlagen wie das Zertifikat, Wartungsnachweise, Tüv-Berichte, Bedienungsanleitung bzw. die komplette Bordliteratur, etc. Das ist alles auf das jeweilige Modell, also S oder E, gebrandet. Wenn nix davon vorweisbar ist: lass es bleiben, für das Geld bekommst Du auch was Sauberes.

Link zu diesem Kommentar

Nicht drüber nachdenken, weitersuchen. Der Bock war ein umlackierter Umnfaller. In dem Markt sind leider extrem viele Vollidioten unterwegs.

Wenn Du um die 6,5k € für eine 748 ausgeben möchstest, findest Du wie oben schon geschrieben saubere Exemplare mit annehmbarer Laufleistung und plausibel nachweisbarer Historie. Einfach am Ball bleiben und nicht entmutigen lassen.

Bearbeitet von Pimpertski
Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb bob748:

Ja, ist die späte S. Sennas waren alle 916er und hatte alle 3 Speichenfelgen und Carbon Frontfender.

Das ist auch mein Wissensstand - die Amis versuchen auch immer einem die 748S (wie Senna 😉) in grau als limited Edition zu verkaufen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!