Zum Inhalt springen

Motordeckel Kupplungsseite abdichten


Janis

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich jetzt die Ölwanne frisch abgedichtet und wieder Öl eingefüllt hab, muss ich feststellen, dass nicht die Ölwanne, sondern der Motordeckel auf der Kupplungsseite undicht ist. 

Immer nen bissel doof die Stelle zu finden, wenn überall ölreste hängen. 

Es hängt an der Ecke unten rechts (wenn man seitlich drauf schaut) ein Tropfen. Fahrtrichtung vorne...

Muss man bei der Demontage irgendwas beachten ausser Öl ablassen? Kupplungsschlauch würd ich einfach dran lassen. Sieht eigentlich recht unkompliziert aus, Krümmer muss halt weg. 

Danke schon mal für die Antworten. 

Bearbeitet von Janis
Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Janis:

Danke dir das hört sich sehr gut an. Hab keinen Seitenständer mehr 🤔 vielleicht fällt mir was ein wie ich sie schräg bekomme...

danke dir

Hast du keine Werkbank in der Garage oder nen Schrank wo du sie gegenlehnen kannst?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!