Zum Inhalt springen

Brembo Groove Bremsscheibe an der Sport Classic


Empfohlene Beiträge

Servus,

laut Ersatzteilekatalog von Ducati passt die originale Bremsscheibe (TeileNr. 49240291A) auch an die Ducati GT 1000 BJ 2009.

Wollte jetzt auf die schönen Alpina Felgen die Brembo Groove (Lt. Omniaracing: Brembo Racing coppia dischi freno anteriore The Groove 320mm per Ducati GT 2009 (208B47010**0011)) verbauen.
 

Beim ersten vermessen komme ich aber auf andere Abstände - Bremsscheibe zu Bremsscheibe.

Außenrand zu Außenrand original: 131mm

Außenrand zu Außenrand Groove: 133.5mm

Innenseite zu Innenseite original: 124mm

Innenseite zu Innenseite Groove: 123mm

Wieviel KM die orig. Scheiben drauf haben, kann ich nicht sagen. Vermute es sind die ersten bei 25TKM. Da ich aber am Rand messe, sollte das keine Rolle spielen. Die Groove Scheiben sind halt etwas dicker, klar. Racing eben.

Bevor ich jetzt alles anbaue nur um festzustellen, dass…. Ihr wisst schon…… das müsste doch gehen, oder nicht?

 

Link zu diesem Kommentar

So, bin jetzt schlauer, die Groove wird auch für die Sport Classic ausgewiesen.

Jedoch jetzt zur nächsten Frage. Alpina liefert Distanzscheiben mit. Somit fehlt mir dann 4mm Schraubentiefe in der Felge wenn ich die originalen Schrauben verwende. Zudem noch die ca. 1mm Materialstärke + von der Groove. Macht also ca. 5mm weniger Verschraubungstiefe. Muss ich jetzt Andere Schrauben verwenden?

Alpina liefert halt null Doku mit. Nervt.

image.jpg

Link zu diesem Kommentar

Gefühlt passt die gezeigte Einschraubtiefe der Schraube noch, auch wenn es in Alu geschraubt wird. Es tragen eh nicht alle Gewindegänge.

Aber bei sowas wie der Bremsscheibenbefestigung würde ich mich nicht auf mein Gefühl verlassen und 5 mm längere Schrauben verwenden. Frage ist halt, ob es längere Schrauben gibt. Ich kenne jetzt die Spezifikation der Bremsscheibenbefestigungsschrauben auch nicht. Vielleicht wissen die Spezialisten hier mehr.

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Ja, ist ein Sackloch. Das zu klären versuche ich schon- die Bestellung ging über Hartl Racing und er beantwortet meine Fragen einfach nicht. Die erste war, für was sind die Distanzringe (schon als ich sie ausgepackt hatte). Antwort: siehste dann schon.

Frage heute, wenn die Distanzen dann Schraubenlänge. Antwort: wenn original keine Distanzen, dann auch bei Alpina keine. 
 

Das passt aber vorne und hinten nicht. Das nervt total das nicht zumindest nen Einzeiler dabei ist. 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb RolandH.:

Auf der Telges Seite steht: "Eventuell benötigte Schrauben oder Distanzstücke gehören nicht zum Lieferumfang."

Man muss wohl nachfragen.

Telges? Sagt mir nichts, hast du mir bitte mal nen Link?

Und das ja auch wieder nicht richtig, die Distanzen wurden ja mitgeliefert…. Ich sags ja - total verwirrend. Auf der Alpina Seite steht -> Fragen an den professionellen Händler.

 

Link zu diesem Kommentar

Im Studium hieß es mal, dass die tragende Gewindelänge bei einer Stahlschraube in Aluminium das doppelte vom Schraubendurchmesser betragen sollte. Heißt bei M6 also 12 mm Gewindelänge, bei M8 16 mm. Daran würde ich mich orientieren. 

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb ducster:

Im Studium hieß es mal, dass die tragende Gewindelänge bei einer Stahlschraube in Aluminium das doppelte vom Schraubendurchmesser betragen sollte. Heißt bei M6 also 12 mm Gewindelänge, bei M8 16 mm. Daran würde ich mich orientieren. 

16mm würde passen mit Groove und ohne Distanz. Mit Distanz bin ich dann noch bei 11mm. Also zu wenig. 
Brauche also längere Schrauben. Können mir die Experten hier helfen? 

Link zu diesem Kommentar

So, bin fündig geworden.

M8 x 25mm 1.25mm Unfang Legierirt Stahl Hex Sockel Kopf Schrauben

Laufwerkstyp: Innensechskant; Kopf Stil: Knopf Kopf; Material: Legierter Stahl 

Lieferumfang: 20 x Sockel Knopfschrauben; Produkt Name: Sockel Knopfschrauben; Gewindegröße: 8(M8) x 25mm/ 0.31" x 1"(D*L) 

Gewicht: 216g; Hauptfarbe: Schwarz; Gewindesteigung: 1.25mm 

Gesamtlänge: 29mm/ 1.15"; Zerreißfestigkeit: 10.9 

Kopfdurchmesser: 14mm/ 0.55"; Hex Schlüsselgröße: 5mm/ 0.2"
 

Die original Ducati sind „nur“ 8.8 aber das macht ja nichts wenns jetzt 10.9 sind

Letzte Frage an die Runde:
Welches Locktite? Hoch - oder Mittelfest???

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!