Zum Inhalt springen

Fahrwerk SF848 in 1098


TheM21

Empfohlene Beiträge

Hi,

da ich mein Fahrwerk aus der 1098S überholen und auf mein Gewicht anpassen lassen will, würde ich für den Übergang gerne das Fahrwerk aus meiner SF848 übernehmen. Das Fahrwerk (SF848) hat ja zum Glück beim Unfall nichts abbekommen und funktioniert noch einwandfrei. Nur bin ich mir nicht 100% sicher, ob das so 1:1 passt. 

Die 1098 hatte ja eine Showa Gabel und die 848 Marzocchi. Aufnahmen oben wie unten müssen ja gleich sein. 

Danke schon mal und Gruß

Marco

Link zu diesem Kommentar

Ohne die Elemente wirklich zu kennen, würde ich allein wegen der Leermasse davon ausgehen, dass die Federraten kleiner sind bei der PF. Oder anders gesagt, es würde mich überraschen. 

Ich finde das Fahrwerk der Streetfighter auch nicht wirklich gelungen und gehe da im Winter dran. Die 4 Monate halte ich jetzt auch noch aus. 

Link zu diesem Kommentar

Soviel Gewichtsunterschied ist doch gar nicht von der PF zur SFS. Es ist ja auch nur übergangsweise, dass die Werkstatt in Ruhe alles einstellen kann und ich weiter fahren kann. 

Ich hab halt das Problem, dass selbst mit der 80er Feder hinten kaum das Heck einfedert, auch wenn ich an den Rädchen rumspiele :). Will aber mal etwas von der Vorspannung wegnehmen, damit der Dämpfer besser arbeiten kann. Das hatte bei der PF auch schon einiges gebracht. 

Wenn der Straßenbelag schlecht ist, dann merke ich das ich Grip verliere. Gibt kein gutes Gefühl, und das Federbein ist erst im April frisch im Service gewesen, weil es undicht war. 

Link zu diesem Kommentar

So, für die Leute die so einen Umbau auch vorhaben, weil Sie vielleicht bei Ihrer 1098 von Showa auf Marzocchi wechseln wollen: passt nur, wenn man die untere Gabelbrücke mit umbaut von der 848 auf die 1098. Der Durchmesser an den Holmen ist in dem Bereich unterschiedlich. Auch ist die Achse vorne zwar an der Schraubseite Seite allerdings unterscheidet sich der Durchmesser an der Seite wos gesteckt wird.

Ich kann meine Gabelbrücke von der Kleinen nicht übernehmen, weil hier der Lenkanschlag eingerissen ist. Da ich aber noch dazu festgestellt habe, dass das Lenkkopflager massiv am Arsch ist, muss erst mal das getauscht werden. 

Schönen Sonntag noch!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!