Zum Inhalt springen

ABS Fehler


JanisK

Empfohlene Beiträge

Servus ich bin neu hier und hoffe etwas Hilfe zu bekommen.

War gerade bei der V2 neue Reifen drauf ziehen. Bei der Probefahrt vom Mechaniker gab's keine Probleme.

Nun zum Problem. Auf der Heimfahrt nach nichtmal 1 Kilometer verliert die V2 Leistung geht aus und ABS Fehler wird angezeigt.

Hab mehrmals versucht das Bike zu starten ohne Erfolg.

Abs Fehler wird nun nicht mehr angezeigt. Beim Versuch zu starten blinkt allerdings links unten die ABS Anzeige.

Warnblinker blinkt ebenfalls schnell und die Batteriespannung bricht auf 7V beim starten ab.

Nun zu meiner Frage liegt das an der Batterie oder am ABS.

Motorrad hatte auch schon einmal Zündaussetzer mit Motorkontrollleuchte.

Ging aber danach an und der Fehler wahr nicht reproduzierbar. Vielleicht die Zündkerzen?

 

Wäre super wenn hier jemand ein paar Ideen hätte.

Mfg 

Janis 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von JanisK
Link zu diesem Kommentar

Wird morgen erledigt.

Falls die Schrauben auf gehen.

Die sind scheinbar dermaßen zugezogen das mein Mechaniker das ganze erstmal bis morgen einweichen lässt.

Hab den Reifenwechsel leider nicht bei einer Vertragswerkstatt machen lassen und hab nun ein bisschen Bammel wegen der Garantie...

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb JanisK:

Ducati ist ja leider etwas eigen.IMG_20220709_065335.thumb.jpg.925a8659a0a572afdb7cafc1812f4c15.jpg

...na also am Hinterrad sitzt dieser Impulsring nicht am Rad sondern an der Welle also da kann man schon mal nichts kaputt machen. Am Vorderrad kann man eigentlich, wenn man das Rad korrekt einbaut, auch nichts am Abstand zum Sensor falsch machen weil der sich beim Einbau automatisch ergibt. Da muss man schon was grob verkehrt machen, den Sensor beschädigen oder das Rad falsch herum einbauen oder sonstwas. Schau da einfach mal nach, der Sensorring muss auf der linken Seite sitzen!

Mit den ganzen Fehlern die Du schon gehabt hast würde ich aber sowieso auf ein anderes Problem tippen. Ist an der Maschine irgendwas umgebaut worden, z. B. LED-Blinker, anderer Kennzeichenhalter oder so? Es gibt eine ganze Reihe von Fällen bei denen nach Einbau dieser Teile Elektronik-Probleme aufgetreten sind.

Kai

Bearbeitet von lunschi
Link zu diesem Kommentar
Am 9.7.2022 um 18:33 schrieb lunschi:

...na also am Hinterrad sitzt dieser Impulsring nicht am Rad sondern an der Welle also da kann man schon mal nichts kaputt machen. Am Vorderrad kann man eigentlich, wenn man das Rad korrekt einbaut, auch nichts am Abstand zum Sensor falsch machen weil der sich beim Einbau automatisch ergibt. Da muss man schon was grob verkehrt machen, den Sensor beschädigen oder das Rad falsch herum einbauen oder sonstwas. Schau da einfach mal nach, der Sensorring muss auf der linken Seite sitzen!

Mit den ganzen Fehlern die Du schon gehabt hast würde ich aber sowieso auf ein anderes Problem tippen. Ist an der Maschine irgendwas umgebaut worden, z. B. LED-Blinker, anderer Kennzeichenhalter oder so? Es gibt eine ganze Reihe von Fällen bei denen nach Einbau dieser Teile Elektronik-Probleme aufgetreten sind.

Kai

Ist alles Original außer der Kennzeichenhalter allerdings mit den originalen Blinkern.

Steht jetzt bei Ducati Mal schauen was die rausfinden.

Nachdem ich Samstag nochmal versucht hatte zu starten hat sich das Datum zurück gesetzt.

Ich tippe daher wirklich auf die Batterie

Mfg 

Janis

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!