Zum Inhalt springen

Blinkerumbau orig. dyn. Ledblinker - Gummisockel


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, 

brauche mal Hilfe. Wollte eben meine Dyn. Original Ducati Blinker vom original Kennzeichenhalter auf Zubehör Kennzeichenhalter umbauen.

Problem ist der Gummisockel der Zubehörblinker. Der hat kein Loch und keine Mutter um den an einen der beiden Winkel  dran zu bekommen.

Kann man den Gummisockel am Blinker irgendwie abmachen? Ohne zerschmeiden?

Steckt darunter ne Mutter ? 

Oder braucht man für diesen Anwendungsfall einen anderen Satz Blinker mit Mutter statt dem Gummi Zeugs?

Falls zerschneiden angesagt wäre muss das dann aber sicher sein.😀

Anbei die beiden mögliche Winkel des KZH.

Die orinalen Blinker haben eine Schraube, welche man lösen kann, dann würde der rechte Winkel passen.

Die Zubehörblinker haben sichbar einen Innensechskant (Imbus), nur da geht in der Mitte das Kabel raus.😪

Danke und Gruß 

BARTMAN 

20220723_172103.jpg

Bearbeitet von Bartman
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Bartman:

Hallo Leute, 

brauche mal Hilfe. Wollte eben meine Dyn. Original Ducati Blinker vom original Kennzeichenhalter auf Zubehör Kennzeichenhalter umbauen.

Problem ist der Gummisockel der Zubehörblinker. Der hat kein Loch und keine Mutter um den an einen der beiden Winkel  dran zu bekommen.

Kann man den Gummisockel am Blinker irgendwie abmachen? Ohne zerschmeiden?

Steckt darunter ne Mutter ? 

Oder braucht man für diesen Anwendungsfall einen anderen Satz Blinker mit Mutter statt dem Gummi Zeugs?

Falls zerschneiden angesagt wäre muss das dann aber sicher sein.😀

Anbei die beiden mögliche Winkel des KZH.

Die orinalen Blinker haben eine Schraube, welche man lösen kann, dann würde der rechte Winkel passen.

Die Zubehörblinker haben sichbar einen Innensechskant (Imbus), nur da geht in der Mitte das Kabel raus.😪

Danke und Gruß 

BARTMAN 

20220723_172103.jpg

Da ist bestimmt keine Mutter hinter, dafür gibt es ja schließlich die Blinker mit Mutter. Es gibt aber Adapter von Evotech oder Rizoma.

https://www.evotech-rc.de/produkt/23669/adapter-f-r-blinker-ducati-performance#ad-image-3

https://www.ridest.de/Rizoma-Adapter-OEM-Blinker-fuer-Kennzeichenhalter-Fox_2?gclid=Cj0KCQjwuO6WBhDLARIsAIdeyDI2CH0Ff3NROYisv2woF82P8rAMZZDgVHCO9RWdV_uQJAOuwO3WVz8aAgT1EALw_wcB

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Info.

Habe leider den Lightech KZH,  da gibts Stand heute keinen passenden Adapter wie bei ecotech und rizoma.😪. Mit dem Gummifuss dran wird das sehr breit. Ohne und mit Mutter wäre das klasse geworden.

Die dyn. LED Blinker gibts bei Ducati aber scheinbar nur noch mit dem Gummi Fuß .

Normale Ledblinker habe ich mit Mutter gefunden.

Gruss Bartman 

Link zu diesem Kommentar
Geschrieben (bearbeitet)

Screenshot_20220725-132245_Chrome.jpg.bd45b0b501e4a667b4526dee203f1951.jpgHallo El-Carbon,

Danke nochmal für deine Tipps.

Mir gefallen die Performance Blinker mit am Besten.

Weiter muss es das Lauflicht sein - will ich, brauche ich 🙂

Mögliche Lösungen:

1.) Ich kaufe die Rizoma Haltewinkel nach und muss die dann absägen, umdrehen, damit der Blinker nicht zu weit raus steht und das an            meinen KZH passt - Bastelpfusch ! - könnte man sauber feilen, nachlackerien usw.

2.) Habe die Blinker beim Hersteller Koso mit Lauflicht und Gewinde - Mutter gefunden, denke die Performance sind auch von KOSO, sehen jedenfalls identisch aus. - dann stehen die andern demnächst zum Verkauf.

3.) Ich kaufe mir ein paar andere Lauflichtblinker von Rizoma / Lightech oder wem auch immer. 

Da ich aktuell zu faul zum Basteln bin, wird es wohl Nr. 2 werden müssen 🙂

Hatte halt gehofft, wenn man die Blinker zusammen bauen kann, müssen die auch irgendwie zerlegbar sein - ohne sie zu zerstören natürlich.

Gruß Bartman

 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von Bartman
Link zu diesem Kommentar

Moin Bartman,

danke für Dein Feedback. Ich kann Dich gut verstehen, dass es schlussendlich kein gefrickel werden soll und würde dann auch zu der zweiten Variante tendieren,

schließlich werden die Blinker für Ducati ja auch von jemanden hergestellt.

Ich finde die Jetstream von Kellermann auch ganz gut.. (aber Kellermann Preis) https://www.kellermann-online.com/jetstream/192.200

Viele Grüße.

Link zu diesem Kommentar
Geschrieben (bearbeitet)

Jetstream hab ich mir auch angeschaut.

Die sind ganz schön breit.

Für ne BMW, wo du Rücklicht. Bremslicht und Blinker alles in einem hast ne gute Lösung. Gibts natürlich auch als Variante mit "nur" blinken.

Aber Achtung, nicht 1:1 einsetzbar, laut Datenblatt haben die 3 Adern.

Es wird zusätzlichbein über Zündung geschaltetes Dauer-Plus benötigt.

Also ein kleines bisschen Mehraufwand😀

Gruss Bartman

Bearbeitet von Bartman
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!