Zum Inhalt springen

H2O vs. Febur Kühler Alternativen?


Cityfoxxx

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

Ich bin mir am überlegen im Winter einen grösseren Kühler zu verbauen.

Momentan liebäugle ich mit dem Febur, weil ich das Gefühl habe das der H2O bei einem Sturz schnell in mitleidenschaft gezogen wird ( Abstand zur Gabelbrück vom abstehenden seitlichen kühlerteilen)

Febur habe ich zumindest hier im Forum bei der V4 noch keinen gesehen, werden aber von diversen Rennteams verbaut sollten daher auch gut funktionieren.

 

Was war für Euch das auschlagebende, dass Ihr Euch für den H2O entschieden habt und z.B gegen einen Febur?

Gibt es allenfalls gute Alternativen zu den zwei?

Seht Ihr irgendeine Möglichkeit, dass man einen Lüfter noch unterbringen kann, weil ich das Bike auch teilweise auf der Strasse weiternutzen möchte.

 

Link zu diesem Kommentar
vor 31 Minuten schrieb Gegi:

hab noch keinen H2O mit kaputten flügeln gesehen , denke mal wird eher sehr selten sein weil die wings ziemlich massiv 

im der seitenverkleidung befestigt sind ..

 

Lüfter kannst vergessen die haben niemals platz .. 

hast in dem fall schon eine oder so gesehen welche abgelegt wurden?

finde den abstand von unterer gabelbrücke zum seitlichem element ultra knapp und habe mir gedacht das es da nicht viel benötigt, dass es diesen dagegendrücken kann.

mit den original lüftern hast du sicher recht. Hab mir gedacht evtl. Etwas mit den von der 1098 zubasteln oder andere modell (halterung etc anpassen).

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Cityfoxxx:

hast in dem fall schon eine oder so gesehen welche abgelegt wurden?

finde den abstand von unterer gabelbrücke zum seitlichem element ultra knapp und habe mir gedacht das es da nicht viel benötigt, dass es diesen dagegendrücken kann.

mit den original lüftern hast du sicher recht. Hab mir gedacht evtl. Etwas mit den von der 1098 zubasteln oder andere modell (halterung etc anpassen).

Hab den H2O verbaut. Lüfter ist nicht notwendig und hätte wie @Gegi keinen Platz. Die Temperatur bleibt auch im Rennstreckeneinsatz im „normalen“ Bereich. 
Temperaturen hab ich mit dem AIM Solo 2 überwacht und aufgezeichnet


 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb desmoandi:

Hab den H2O verbaut. Lüfter ist nicht notwendig und hätte wie @Gegi keinen Platz. Die Temperatur bleibt auch im Rennstreckeneinsatz im „normalen“ Bereich. 
Temperaturen hab ich mit dem AIM Solo 2 überwacht und aufgezeichnet


 

Bin gerade in Mugello bei 35 grad

wasser bis zu 98 beim reinfahren in die Box

öl deutlich über 110 beim reinfahren 

finde ich schon ziemlich viel dafür dass ich über 3 Mille für nen Kühler ausgegeben habe…..

Nuss mal die GoPro Aufnahmen anschauen wie viel es während der Fahrt ist 

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb desmoandi:

Hab den H2O verbaut. Lüfter ist nicht notwendig und hätte wie @Gegi keinen Platz. Die Temperatur bleibt auch im Rennstreckeneinsatz im „normalen“ Bereich. 
Temperaturen hab ich mit dem AIM Solo 2 überwacht und aufgezeichnet


 

Er will aber auch Straße fahren mit dem kühler, da wird's ohne Lüfter sicher kritisch im Verkehr.

Link zu diesem Kommentar

Ich fahre den großen Febur und bin sehr zufrieden…kenne auch noch andere V4 Fahrer die den Febur fahren.
Ich kann nix Negatives bisher berichten.
Ob es Sinn macht das Ding auch auf der Straße zu bewegen weiß ich nicht…gerade bei kühleren Temperaturen musste halt auch abkleben etc damit man überhaupt auf Temperatur kommt und mit Lüfter wird schwierig wie schon geschrieben wurde.

Falls du mehr wissen willst, nur zu.

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb turbostef:

Bin gerade in Mugello bei 35 grad

wasser bis zu 98 beim reinfahren in die Box

öl deutlich über 110 beim reinfahren 

finde ich schon ziemlich viel dafür dass ich über 3 Mille für nen Kühler ausgegeben habe…..

Nuss mal die GoPro Aufnahmen anschauen wie viel es während der Fahrt ist 

...also ich finde diese Temperaturen vollkommen ok, erst recht bei solchen Außentemperaturen. Aus meinen DDA-Aufzeichnungen weiß ich das man beim Reinfahren immer die höchsten Temperaturen sieht.

Kai

Link zu diesem Kommentar
Am 29.7.2022 um 16:27 schrieb turbostef:

Bin gerade in Mugello bei 35 grad

wasser bis zu 98 beim reinfahren in die Box

öl deutlich über 110 beim reinfahren 

finde ich schon ziemlich viel dafür dass ich über 3 Mille für nen Kühler ausgegeben habe…..

Nuss mal die GoPro Aufnahmen anschauen wie viel es während der Fahrt ist 

Bei meinem RTM Kühler auch beim Fahren so fast 100 Grad beim heizen, letzte Runde dann ruhiger als üblich dann sank sie wieder auf um die 93

War aber auch keine billige Ware, war ein bisschen enttäuscht, hatte aber schon 36-37 Grad Außentemperatur.

Jetzt habe ich mir einen Riesen Bodenventilator gekauft damit sie in der Box gleich ein Lüftchen bekommt

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!