Zum Inhalt springen

Kühlertausch was darf es kosen


Empfohlene Beiträge

Es is für mich erstmal nur interessenhalber damit ich weis was mich erwartet,

Bei mir ist auf der Fahrt von Berlin nach Berchtesgaden der Kühler kaputt gegangen.

Ein Loch is erstmal von außen an den Kühlrippen nicht zu erkennen. Trotz Garantie Verlängerung hat Ducati den Garantiantrag abgelehnt. Nun meine Frage 

Was wird mich der Spaß kosten? Bzw. weis einer wie viele Stunden Ducati für den tausch veranschlagt.

Eigentlich hätte ich ihn selber tauschen können doch weil ick dachte es wäre Garantie habe ich sie in die Werkstatt gebracht. 

Gruß Andi

Link zu diesem Kommentar

Ducati lehnt gerne erstmal ab. Kommt auch immer drauf an wer begutachtet und bei welchem Händler!

Wenn Du jetzt natürlich von Berlin nach Bayern bist, und der bayerische Händler soll sich mit einem Garantiefall eines Nichtkunden rumschlagen, dann kann es natürlich auch sein dass, je nach Mentalität des Händlers, es gar keine Begutachtung durch einen Vertreter von Ducati gab. Sondern dass Du abgewimmelt wurdest.

Außerdem kennt gerade Ducati sich besonders gut aus mit defekten Kühlern aus, hatte sich damals durch mehrere Serien gezogen. 1198 da waren es die Halter, Diavel usw. war noch Schaum von der Produktion drin. Ich meine es waren KTM Kühler damals.

Wie alt ist die Mopete ?

Einfach mal den Defekt der vorliegt und die Begründung SCHRIFTLICH geben lassen. 

Wenn Du auf eingene Kosten tauschst, falls es schnell gehen muss, Kühler vorher markieren und geben lassen!

Wenn kein Steinschlag vorliegt und es an der Konstruktion liegt oder er ist einfach gerissen, dann mal nett guten Druck machen.

Auch mal eine Nicht Ducati Werkstatt draufgucken lassen, was die sagen, damit dann zu Ducati usw.

Als letzte Option Gutachten und Anwalt wenn man da Bock drauf hat.

Jedennfalls schadet Hartnäckigkeit nicht.

Immer möglichst fair bleiben und sein Recht einfordern wenn ein tatsächlicher Garantiefall vorliegt.

 

Link zu diesem Kommentar

Danke für die schnellen Antworten. So weis ich mal was auf mich zukommt. 

Naja ich wohne in Bayern und bin schon seit 1996 hier unten in dem Paradies 🙂 an der Grenze zu Salzburg.

Nach dem ich gestern mal den Händler angerufen habe wo ich sie gekauft habe und der sich mit der Werkstatt in Verbindung gesetzt hat, is der Garantie Antrag doch noch nicht abgelehnt. 

Mal schauen was dabei rauskommt. Ich denk mir halt wenn es kein Steinschlag ist, müssten sie auf jeden Fall zahlen den dafür habe ich ja die Garantie Verlängerung. 

Ich lasse mich mal überraschen 

Gutachter und Anwalt mag ick erst als letztes Mittel einsetzen und am liebsten gar nicht den man brauch die Leute ja und sowas bedeutet immer Ärger der sich lange hinzieht

Drückt mir die Daumen 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Kleener-Berliner:

Danke für die schnellen Antworten. So weis ich mal was auf mich zukommt. 

Naja ich wohne in Bayern und bin schon seit 1996 hier unten in dem Paradies 🙂 an der Grenze zu Salzburg.

Nach dem ich gestern mal den Händler angerufen habe wo ich sie gekauft habe und der sich mit der Werkstatt in Verbindung gesetzt hat, is der Garantie Antrag doch noch nicht abgelehnt. 

Mal schauen was dabei rauskommt. Ich denk mir halt wenn es kein Steinschlag ist, müssten sie auf jeden Fall zahlen den dafür habe ich ja die Garantie Verlängerung. 

Ich lasse mich mal überraschen 

Gutachter und Anwalt mag ick erst als letztes Mittel einsetzen und am liebsten gar nicht den man brauch die Leute ja und sowas bedeutet immer Ärger der sich lange hinzieht

Drückt mir die Daumen 

Ja, Anwalt würde ich auch kacke finden, außerdem lohnt sind der Auffand nervlich nicht für 500,- Euro.

Man muss ja nicht dem Händler ein Schreiben senden lassen, sondern Ducati direkt. So als Weckruf, nicht um es auf eine Klage anzulegen. Pokern eben.

Meist hilft es eh, wenn man sich nicht sofort abspeisen lässt, siehst ja selbst.

Ich denke, der Händler hat es abgelehnt überhaupt einen Garantieantrag zu stellen, und der Berliner Händler hat mit ihm freundschaftlich drüber gesprochen.

Oder aber es wurde nur per System ein Garantieantrag gestellt, und der Zuständige Typ von Ducati war gar nicht vor Ort - die lehnen trotzdem gerne mal ab, wenn denen der Garantiefall nicht direkt ins Gesicht springt, oder der Händler nicht Ducati-Konform ist.

Ja, Bayern ist ok, aber das Heilige Land ist Österreich, da hast es ja nicht weit. Cool.

Berchtesgadener Ecke ist auch wirklich schön. Sieht ja aus wie Österreich! 😂👍🏻

Link zu diesem Kommentar

Sorry falls ich was überlesen habe. Aber erstmal genau das Loch finden. Alles andere ist dann Spekulation. Bei mejner Streetfighter war es am Haltertönnchen, wo das Gewinde drin ist, undicht. Die sind eingenietet. Ich hab es leicht wieder reingedrückt und zur Sicherheit mit Kaltmetall zusätzlich gedichtet

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb bob748:

Sorry falls ich was überlesen habe. Aber erstmal genau das Loch finden. Alles andere ist dann Spekulation. Bei mejner Streetfighter war es am Haltertönnchen, wo das Gewinde drin ist, undicht. Die sind eingenietet. Ich hab es leicht wieder reingedrückt und zur Sicherheit mit Kaltmetall zusätzlich gedichtet

Naja ich bin ja noch in der Garantie. Wenn ich das Ding zerlege is da nix mehr mit dem Garantie Antrag. So war das Loch nicht zu sehen und einen Stein der vorn eingeschlagen ist habe ich auch nicht erkennen können. Beim Abbau der Verkleidung war nur zu sehen das es unter der Kunststoffverkleidung rausläuft. Weiter zerlegen wollte ich sie nicht. 

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb Kleener-Berliner:

Alles gutgegangen 🙂 sie haben den Kühler auf Garantie gewechselt und gleich noch den kompletten Auspuff Plus die Leitung für die Kupplung 

Die anfängliche Sorge das ich die Kosten tragen muss hat sich zum Glück nicht bestätig 🙂 

...kompletter Auspuff?!? Was war da dran? Wie alt ist das Moped?

Kai

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!