Zum Inhalt springen

Up-Map Stick "gebraucht"


Michi_Bella
Gehe zur Lösung Gelöst von Heijopai,

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

ich hab ne kurze Frage: Habe die Chance an einen Up-Map Stick in "neuem" Zustand zu kommen. So weit, so gut. Sollte dieser Stick, wider erwarten, bereits 1x gekoppelt worden sein, 

ist dieser praktisch wertlos korrekt? Sprich, selbst ein Ducati Händler hätte keine Chance, die Geschichte wieder zu entkoppeln?

Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar, da ich den Stick im Ausland hole und es dann mit Rückgabe schwierig wird^^

Michi

Link zu diesem Kommentar
  • Lösung

das ist korrekt. Der Map-up Stick wird mit Auspuffanlage "verbunden" und bleibt dann auch für immer so gekoppelt. Ein durchtauschen, löschen usw. ist meiner Erfahrung nach nicht möglich.

Einzelne Sticks ohne Auspuff gibt Akrapovic nicht mehr raus, weil das in der Vergangenheit wohl oft misbraucht wurde

 

Grüße Lars

Link zu diesem Kommentar

Da müsste ich widersprechen nach meinem Wissensstand:

 

Bei 1199 kann man jederzeit den Stick wieder anstecken, das Map wieder auf Serie zurücksetzten und den Stick somit vom Bike entkoppeln. Danach sollte der Stick an jeder anderen 1199 wieder funktionieren.

 

Bei der 1299 entspricht der *UpMap*-Stick eigentlich nur einer Seriennummer, das Map muss vom Händler via DDS (Händler-Software) aufgespielt werden und damit ist die Nummer / der Stick verbrannt. Auch das kann aber wieder vom Händler entkoppelt werden.

 

Falls das Map aber noch auf einer anderen Maschine drauf ist, ist jeder Stick erstmal wertlos.

Korrigiert mich gerne ...

 

Bearbeitet von CalvinDeLuxe
Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb CalvinDeLuxe:

Da müsste ich widersprechen nach meinem Wissensstand:

 

Bei 1199 kann man jederzeit den Stick wieder anstecken, das Map wieder auf Serie zurücksetzten und den Stick somit vom Bike entkoppeln. Danach sollte der Stick an jeder anderen 1199 wieder funktionieren.

 

Bei der 1299 entspricht der DDA-Stick eigentlich nur einer Seriennummer, das Map muss vom Händler via DDS (Händler-Software) aufgespielt werden und damit ist die Nummer / der Stick verbrannt. Auch das kann aber wieder vom Händler entkoppelt werden.

 

Falls das Map aber noch auf einer anderen Maschine drauf ist, ist jeder Stick erstmal wertlos.

Korrigiert mich gerne ...

 

Was hat der DDA mit dem Up-Map zu tun?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!