Zum Inhalt springen

Panigale 1199 S/R Offset und längere Schwinge


uwemutz

Empfohlene Beiträge

vor 4 Stunden schrieb SUPERSAEB283:

Ja, hab eine lange Schwinge drin und fahre effektiv 16mm länger (also eine Kettengliedlänge). Bin am überlegen, ob ich mir die verstellbaren Gabelbrücken zulege, aber eigentlich fährt es so ganz gut 

Ok, danke. Ich überlege, ob ich mit dem Offset etwas zurückgehe, damit das Einlenkverhalten besser wird. Aktuell sind's ja glaub ich 28mm?

Link zu diesem Kommentar

Sollte in der Theorie so sein @uwemutz

meistens ist das kürzere Offset aber auch an Versetzung vom Kühler gebunden. Dies gilt insbesondere für die Panigale, hier streift ohnehin der Vorderreifen oft am verkleidungsbug bei harten Bremsmanövern.

ps: Offset misst du von von Mitte steuerrohr auf Mitte Gabel.

aber das weißt du sicher und war nur fürs Forum gedacht…

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb Letti:

Sollte in der Theorie so sein @uwemutz

meistens ist das kürzere Offset aber auch an Versetzung vom Kühler gebunden. Dies gilt insbesondere für die Panigale, hier streift ohnehin der Vorderreifen oft am verkleidungsbug bei harten Bremsmanövern.

ps: Offset misst du von von Mitte steuerrohr auf Mitte Gabel.

aber das weißt du sicher und war nur fürs Forum gedacht…

Hi Letti, ich hab daran gedacht, auf 27mm oder 26mm zu gehen. Ich denk, das geht. Dass das bei der Pani ganz so eng ist, wusste ich nicht. Erst unter 25mm, dachte ich. Kühler versetzen geht bei mir gut, da ich den großen H2O-Kühler drauf hab, und den kann man nach hinten setzen.

Ja, Offset messen kenn ich 🙂. Die 28mm hab ich an der alten Gabelbrücke gemessen.

Meine Pani steht grade beim Charly Putz, deshalb kann ich jetzt nicht nachsehen. Hätte mich interessiert.

Bearbeitet von uwemutz
Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb uwemutz:

Hi Letti, ich hab daran gedacht, auf 27mm oder 26mm zu gehen. Ich denk, das geht. Dass das bei der Pani ganz so eng ist, wusste ich nicht. Erst unter 25mm, dachte ich. Kühler versetzen geht bei mir gut, da ich den großen H2O-Kühler drauf hab, und den kann man nach hinten setzen.

Ja, Offset messen kenn ich 🙂. Die 28mm hab ich an der alten Gabelbrücke gemessen.

Meine Pani steht grade beim Charly Putz, deshalb kann ich jetzt nicht nachsehen. Hätte mich interessiert.

Hi, ich glaube, da ist ein Denkfehler drin. Zunächst mal ist das Serienoffset 30mm. Falls Du ne IMA Brücke verbaut hast, da ist das Offset schon auf 28mm geändert. 

Mit kleinerem Offset wird das Verhalten Richtung unhandlich verändert, weil der Nachlauf zunimmt. Wenn Du, wie oben geschrieben, das Einlenkverhalten verbessern willst, solltest Du über ein größeres Offset nachdenken. Ausser Du meinst das so, dass Du mehr Feedback von Vorderrad haben möchtest? Mit 28 finde ich es schon unhandlich, 25 könnte "interessant" sein. 

Ich denke aber, dass die längere Schwinge fast neutral sein könnte: Durch die Länge wird auch das Heck etwas anghoben. Bevor die Stellung der Schwinge passt, würde ich am Offset/Nachlauf erstmal nix machen. 

Link zu diesem Kommentar
Am 19.11.2022 um 14:31 schrieb sportler:

Hi, ich glaube, da ist ein Denkfehler drin. Zunächst mal ist das Serienoffset 30mm. Falls Du ne IMA Brücke verbaut hast, da ist das Offset schon auf 28mm geändert. 

Mit kleinerem Offset wird das Verhalten Richtung unhandlich verändert, weil der Nachlauf zunimmt. Wenn Du, wie oben geschrieben, das Einlenkverhalten verbessern willst, solltest Du über ein größeres Offset nachdenken. Ausser Du meinst das so, dass Du mehr Feedback von Vorderrad haben möchtest? Mit 28 finde ich es schon unhandlich, 25 könnte "interessant" sein. 

Ich denke aber, dass die längere Schwinge fast neutral sein könnte: Durch die Länge wird auch das Heck etwas anghoben. Bevor die Stellung der Schwinge passt, würde ich am Offset/Nachlauf erstmal nix machen. 

Vielen Dank! Vielleicht habe ich mich vermessen (ich hab's an einer Seriengabelbrücke gemessen, aber das exakte Messen war etwas schwierig). Im Prinzip versuche ich, die richtige Einstellung für mich zu finden. Ich hatte zuvor eine verstellbare Brücke am Bike (Kämna; da ist mir aber die obere Brücke gebrochen (Magnesium)), wobei der ehem. Besitzer meinte, er hätte einen Offset von 22, 23 gefahren (was schwachsinnig ist und sicher nicht stimmt), jedoch war ich mit dieser Brücke und den dortigen Einstellungen viel zufriedener als mit der originalen Brücke; die längere Schwinge war vorher auch schon drinnen. Aus diesem Grund überlege ich eben, mir eine verstellbare Brücke zu besorgen und damit zu experimentieren. 28mm würde ich dann als guten Ausgangspunkt sehen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!