Zum Inhalt springen

Ducati 999S Schwarz Projekt.


Crank

Empfohlene Beiträge

Da die 999 leider ein recht kleine Anhängerschaft hat und hier ja nicht mal eine eigene Rubrik Poste ich das ganze in 2 Foren um möglichst viel Input und Infos zu bekommen 🙂

 

Vorweg erst mal Sorry für das viele gelabert. Aber vielleicht ist ja der ein oder andere dabei der Spaß dran hat es zu lesen. Ich hoffe auf viel Austausch und hilfreiche Tipps zum wieder schön machen der guten :)

Nach dem ich früher mit der 999 gar nichts anfangen konnte, ist Sie über die Jahre bei mir im Kopf immer attraktiver geworden. Nach dem ich dann bei Christian war und mir seine "RS/F" Sammlung angeschaut hatte und er mit so viel davon erzählt hatte war es um mich geschehen und ich wollte auch eine haben. Also eine normale keine RS oder gar F :) 

Nach dem ich gesehen hatte das man theoretisch sogar das originale RS Heck fahren kann begann das Kopfkino. Was man alles machen könnte und wie Sie aussehen soll. Ich habe hier und in ein paar anderen Foren dutzende Threads durch geblättert und hunderte Bilder angeschaut und verglichen. Nach dem ich erfahren hatte das die 999 quasi das letzte SBK ist was man legal ohne Kat fahren kann habe ich mir kurzerhand bei Desmoworld eine Spark Evo 2 Komplettanlage bestellt, bevor ich überhaupt das Motorrad in der Garage hatte. 

Also ging die Suche nach dem passenden Motorrad los auf den üblichen Portalen. Erst hatte ich geplant eine möglichst günstige zu kaufen und nach meinen wünschen umzubauen. Nach dem ich aber feststellen musste das der Teilemarkt leider recht dünn ist, war die Überlegung doch direkt eine S und ein Facelift Model zu kaufen. Ich wusste ich möchte auf jeden Fall die "SBK Schwinge", die Facelift Verkleidung und Radiale Bremssättel. In meiner Euphorie hatte ich mir auch noch eine gebrauchte Schwinge gekauft falls es doch anders kommen sollte, da diese ja auch nicht täglich angeboten werden. Das was am Markt war, war aus meiner Sicht deutlich zu Teuer und dazu noch 3-5. Hand und / oder deutlich >30tkm. Dann hatte ich endlich eine Interessante Maschine gefunden welche akzeptabel zu sein schien. Kurz mit dem Verkäufer Telefoniert und noch etwas am Preis gehandelt. Dann einen Termin für Sonntag zu Abholung ausgemacht. Freitag nachmittag auf dem Heimweg, ruft er an und sagt mir das jemand anders da war, der Sie fast zum ursprünglich Preis nimmt.... 😩🤮

Ein paar Wochen vergingen und ich war über Ostern mit meiner Frau für ein Städtetrip in Antwerpen. Ich schaute morgens gegen ca. 10 oder 11 Uhr aufs Handy und bekam eine Push Benachrichtigung von Ebay, das eine neue Anzeige zu 999 Online sei. Es war eine Schwarze 999S im Renntrim + Starßenverkleidung dazu, mit etwas unter 30tkm, zu einem für mich akzeptablen Preis. Eine minute später war die Anzeige wieder verschwunden. Kurzer Check auf Mobile. Dort war Sie noch Online. Direkt den Hörer in die Hand genommen und angerufen. Etwas mit dem Verkäufer geredet und Ihn gebeten das Motorrad bis zu Besichtigung am übernächsten Tag (auf dem Heimweg) zu reservieren. Da ich an dem Tag auch Geburtstag hatte, wäre es ja perfekt gewesen. Da kam aber die Angst, das Sie mir vielleicht wieder vor der Nase weg schnappt, wenn ich noch 2 Tage warte. Kurz mit meiner Frau und dem Verkäufer Rücksprache gehalten und kurzerhand am nächsten morgen um 8 ins Auto und 2:30h wieder zurück nach Deutschland. Ich hatte mir auf der Fahrt schon vorgenommen nicht zu sehr durch eine Rosarote Brille zu schauen und nüchtern an die Sache ran zu gehen. Also ich sie da stehen sah passierte leider genau das. Nach dem ich Sie jetzt zuhause habe und angefangen habe Sie wieder für die Straße fit zu machen, sind mir schon einige Sache aufgefallen, die nicht so schön sind. Glücklicherweise hatte ich vor Ort zumindest ein paar gute Argumente um noch mal den Preis etwas zu drücken. Aber schon im Hinterkopf das nach 8tkm Rennstrecke der Motor wahrscheinlich im Winter zu Mario nach Ingolstadt muss.                  Aktuell versuche ich rauszufinden warum die Heckverkleidung machmal perfekt über dem Auspuff sitzen 😍 Und manchmal extrem viel Luft ist. Außerdem suche ich die Carbonabdeckung für den Spark Auspuff falls jemand was abzugeben hat. Ich will jetzt erst mal das nötigste machen. Also Öl, Wasser, Bremsflüssigkeit und evtl ZR je nach dem wie die aussehen. Über den Winter soll sie dann 1. komplett zerlegt werden.:) 

Hier noch ein paar Fotos.   

IMG_5355.jpeg

IMG_5364.jpeg

IMG_5395.jpeg

IMG_5463.jpeg

IMG_5477.jpeg

IMG_5481.jpeg

IMG_5482.jpeg

IMG_5499.jpeg

489F00DE-66CA-4930-8CD1-B6B29C2A9E62.jpeg

F76EFEDF-1353-44CF-A020-9AF3A72A1412.jpeg

Link zu diesem Kommentar

999s und 998fe wären auch meine engere Wahl für ein Garagen Update. Glückwunsch und viel Erfolg beim Restaurieren. Hab das mit der S4RS durch. Rosarote Brille beim kauf und dann zwei Jahre auf Vordermann gebracht. 

Bearbeitet von nilo
Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb nilo:

999s und 998fe wären auch meine engere Wahl für ein Garagen Update. Glückwunsch und viel Erfolg beim Restaurieren. Hab das mit der S4RS durch. Rosarote Brille beim kauf und dann zwei Jahre auf Vordermann gebracht. 

Hatte schon auch irgend wie bock auf so ein Projekt und Preis war denke ok. Nur möchte ich jetzt eigentlich erst mal fahren und im Winter schrauben :D 

Link zu diesem Kommentar
vor 23 Minuten schrieb uwemutz:

PS: ich hab einiges an Teilen einer 999 (S/R) herumliegen, da ich selbst eine 999 habe, die von mir umgebaut wurde. Solltest Du mal was suchen, dann kann ich ev aushelfen.

Schick mir gern mal eine Liste oder noch besser mit Fotos von teilen die du nicht mehr brauchst 🙂

Link zu diesem Kommentar

...na dann viel Spaß. Die 749/999 Baureihe ist echt ne schöne Basis zum selberschrauben. Die Einkerbungen am Heckrahmen kommen wahrscheinlich vom zu groben anpressen des Endtopfes. War bei mit auch, habe dann auch direkt einen neuen Aluheckrahmen gekauft. 

Mit dem "in die Flucht bringen" der Auspuff-Hecklinie habe ich auch viel Zeit gebraucht. Den Abstand der Heckverkleidung zum Auspuff habe ich minimiert in dem ich eine kleine Carbonplatte unter der Querstrebe des Heckrahmens angebracht habe. Somit kann ich jetzt mit einer Schraube den Abstand variieren.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb duc998tl:

...na dann viel Spaß. Die 749/999 Baureihe ist echt ne schöne Basis zum selberschrauben. Die Einkerbungen am Heckrahmen kommen wahrscheinlich vom zu groben anpressen des Endtopfes. War bei mit auch, habe dann auch direkt einen neuen Aluheckrahmen gekauft. 

Mit dem "in die Flucht bringen" der Auspuff-Hecklinie habe ich auch viel Zeit gebraucht. Den Abstand der Heckverkleidung zum Auspuff habe ich minimiert in dem ich eine kleine Carbonplatte unter der Querstrebe des Heckrahmens angebracht habe. Somit kann ich jetzt mit einer Schraube den Abstand variieren.

Sehr interessant, genau auf so Infos habe ich gehofft 🙂 Hast du da ein paar Bilder zu Hand? 🤩

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Stunden schrieb Crank:

Da die 999 leider ein recht kleine Anhängerschaft hat und hier ja nicht mal eine eigene Rubrik Poste ich das ganze in 2 Foren um möglichst viel Input und Infos zu bekommen 🙂

 

Vorweg erst mal Sorry für das viele gelabert. Aber vielleicht ist ja der ein oder andere dabei der Spaß dran hat es zu lesen. Ich hoffe auf viel Austausch und hilfreiche Tipps zum wieder schön machen der guten :)

Nach dem ich früher mit der 999 gar nichts anfangen konnte, ist Sie über die Jahre bei mir im Kopf immer attraktiver geworden. Nach dem ich dann bei Christian war und mir seine "RS/F" Sammlung angeschaut hatte und er mit so viel davon erzählt hatte war es um mich geschehen und ich wollte auch eine haben. Also eine normale keine RS oder gar F :) 

Nach dem ich gesehen hatte das man theoretisch sogar das originale RS Heck fahren kann begann das Kopfkino. Was man alles machen könnte und wie Sie aussehen soll. Ich habe hier und in ein paar anderen Foren dutzende Threads durch geblättert und hunderte Bilder angeschaut und verglichen. Nach dem ich erfahren hatte das die 999 quasi das letzte SBK ist was man legal ohne Kat fahren kann habe ich mir kurzerhand bei Desmoworld eine Spark Evo 2 Komplettanlage bestellt, bevor ich überhaupt das Motorrad in der Garage hatte. 

Also ging die Suche nach dem passenden Motorrad los auf den üblichen Portalen. Erst hatte ich geplant eine möglichst günstige zu kaufen und nach meinen wünschen umzubauen. Nach dem ich aber feststellen musste das der Teilemarkt leider recht dünn ist, war die Überlegung doch direkt eine S und ein Facelift Model zu kaufen. Ich wusste ich möchte auf jeden Fall die "SBK Schwinge", die Facelift Verkleidung und Radiale Bremssättel. In meiner Euphorie hatte ich mir auch noch eine gebrauchte Schwinge gekauft falls es doch anders kommen sollte, da diese ja auch nicht täglich angeboten werden. Das was am Markt war, war aus meiner Sicht deutlich zu Teuer und dazu noch 3-5. Hand und / oder deutlich >30tkm. Dann hatte ich endlich eine Interessante Maschine gefunden welche akzeptabel zu sein schien. Kurz mit dem Verkäufer Telefoniert und noch etwas am Preis gehandelt. Dann einen Termin für Sonntag zu Abholung ausgemacht. Freitag nachmittag auf dem Heimweg, ruft er an und sagt mir das jemand anders da war, der Sie fast zum ursprünglich Preis nimmt.... 😩🤮

Ein paar Wochen vergingen und ich war über Ostern mit meiner Frau für ein Städtetrip in Antwerpen. Ich schaute morgens gegen ca. 10 oder 11 Uhr aufs Handy und bekam eine Push Benachrichtigung von Ebay, das eine neue Anzeige zu 999 Online sei. Es war eine Schwarze 999S im Renntrim + Starßenverkleidung dazu, mit etwas unter 30tkm, zu einem für mich akzeptablen Preis. Eine minute später war die Anzeige wieder verschwunden. Kurzer Check auf Mobile. Dort war Sie noch Online. Direkt den Hörer in die Hand genommen und angerufen. Etwas mit dem Verkäufer geredet und Ihn gebeten das Motorrad bis zu Besichtigung am übernächsten Tag (auf dem Heimweg) zu reservieren. Da ich an dem Tag auch Geburtstag hatte, wäre es ja perfekt gewesen. Da kam aber die Angst, das Sie mir vielleicht wieder vor der Nase weg schnappt, wenn ich noch 2 Tage warte. Kurz mit meiner Frau und dem Verkäufer Rücksprache gehalten und kurzerhand am nächsten morgen um 8 ins Auto und 2:30h wieder zurück nach Deutschland. Ich hatte mir auf der Fahrt schon vorgenommen nicht zu sehr durch eine Rosarote Brille zu schauen und nüchtern an die Sache ran zu gehen. Also ich sie da stehen sah passierte leider genau das. Nach dem ich Sie jetzt zuhause habe und angefangen habe Sie wieder für die Straße fit zu machen, sind mir schon einige Sache aufgefallen, die nicht so schön sind. Glücklicherweise hatte ich vor Ort zumindest ein paar gute Argumente um noch mal den Preis etwas zu drücken. Aber schon im Hinterkopf das nach 8tkm Rennstrecke der Motor wahrscheinlich im Winter zu Mario nach Ingolstadt muss.                  Aktuell versuche ich rauszufinden warum die Heckverkleidung machmal perfekt über dem Auspuff sitzen 😍 Und manchmal extrem viel Luft ist. Außerdem suche ich die Carbonabdeckung für den Spark Auspuff falls jemand was abzugeben hat. Ich will jetzt erst mal das nötigste machen. Also Öl, Wasser, Bremsflüssigkeit und evtl ZR je nach dem wie die aussehen. Über den Winter soll sie dann 1. komplett zerlegt werden.:) 

Hier noch ein paar Fotos.   

IMG_5355.jpeg

IMG_5364.jpeg

IMG_5395.jpeg

IMG_5463.jpeg

IMG_5477.jpeg

IMG_5481.jpeg

IMG_5482.jpeg

IMG_5499.jpeg

489F00DE-66CA-4930-8CD1-B6B29C2A9E62.jpeg

F76EFEDF-1353-44CF-A020-9AF3A72A1412.jpeg

ich denk du hast ne gute Basis was richtig schönes daraus zu machen. Erst mal fahren und dann im Winter zerlegen, alles frisch machen und auf die nächste Saison freuen ist genau das Richtige. Das mach ich leider immer falsch 🙈🤣. Irgendwie ist bei mir nach dem Projekt immer vor dem Projekt und ich fahre kaum. Aber das weißt du ja 😜

Wird bestimmt ein heißes Teil! 

Link zu diesem Kommentar

So Hinterrad ist schon mal Straßenzugelassen und die Schwinge wurde von ca. 1kg Kettenfett befreit. Aber die Hinterradfelge wiegt gefühlt ja 30kg 🙈 Neue Griffgummis und eine neuen Gasgriff gab es noch. Und die Heckabdeckung sitzt auch gar nicht mehr so schlecht. 
Leider ist das Bremslicht durchgehend an da der Bremshebel so viel Spiel hat das er den Taster nicht richtig betätigt. Hoffe das kann ich mit einem anderen Bremshebel beheben. 

9D2AC3BB-FB7B-4BDB-A8AA-7B2560C9FC98.jpeg

C633DD59-6EC3-4DCC-B955-06764B917692.jpeg

IMG_5529.jpeg

IMG_5526.jpeg

Bearbeitet von Crank
Link zu diesem Kommentar
Am 23.4.2023 um 16:18 schrieb Lemmy:

Wenn du ne Drehbank zur Hand hast, dann dreh noch den Kettenradträger ab und Schleif die Gussstruktur weg, das macht richtig was her im Nachhinein... Leichter zu reinigen isses dann auch noch.

 

PXL_20230321_185124502.thumb.jpg.b9df0f9c036f155962cfa89cb180ba02.jpg

Danke für die Idee, Drehbank wäre sogar da, habe nur schon ewig nichts mehr dran gemacht 😅 Und irgend wann sollen wahrscheinlich ein Satz M10RS drauf. Mal sehen ob ich es evtl
trotzdem irgend wann mal in angriff nehme.

Die letzten Tag ging es dann endlich weiter. Vorderrad mit Straßenbereifung versehen und etwas geputzt. 
Dann wollte ich eigentlich nur die Straßen ECU für den TÜV verbauen aber jeder 999 Besitzer wird es kennen. Wenn man den Batteriekasten anlangt erwartet einen nichts gutes. 
Ich steht etwas unter Zeitdruck zwecks TÜV und Zulassung aber konnte es dann doch nicht auf mir sitzen lassen den Batteriekasten zu zerlegen und zumindest zu Reinigen auch wenn eigentlich alle Kabel neu gewickelt gehören. Ich habe im Internet eine nette Alternative gefunden um dort etwas Ordnung ins Chaos zu bringen. Habe aber noch keine Antwort vom Herstelle wann er mal wieder ein paar der schönen Blech macht. Durfte dann noch Feststellend das der Vorbesitzer den Seitenständerschalter zerschnitten hat um ein Brückenstecker draus zu bauen anstatt für 2€ einen neuen Stecker dafür zu kaufen... Habe dann aus Mangel an Zeit und Werkzeug kurzerhand einen bei @UXO bestellt. 
Habe dann noch andere Hebel verbaut die zumindest erst mal das Problem mit dem Bremslichtschalter beheben. Jetzt heißt es am Wochenende noch Verkleidung dran und hoffen das mit der originalen ECU + Sparkauspuff alles beim TÜV klappt. Hier noch ein paar Bilder.

 

 

IMG_5540.jpeg

IMG_5541.jpeg

IMG_5542.jpeg

IMG_5546.jpeg

IMG_5566.jpeg

IMG_5567.jpeg

IMG_5569.jpeg

IMG_5577.jpeg

IMG_5579.jpeg

CA431407-63AF-4414-A8BB-ED3D14CFC5C9.jpeg

Link zu diesem Kommentar

Ja das leidige Kabelgemurkse im Batteriekasten kenn ich zur genüge, hab meine beiden (749,999) auch schon mit Gewebeband neu umwickelt, zu überlegen wäre auch den Anschlußstecker Lichtmaschine zu Regler (den mit den gelben Kabeln) gleich auf was vernüftiges (belastbareres)  auszutauschen, der ist bei allen meinen 5 DUCs schon angeschmorrt gewesen ! Damits keine Überraschungen gibt

l.g. Eric

Link zu diesem Kommentar
vor 39 Minuten schrieb EricMad:

Ja das leidige Kabelgemurkse im Batteriekasten kenn ich zur genüge, hab meine beiden (749,999) auch schon mit Gewebeband neu umwickelt, zu überlegen wäre auch den Anschlußstecker Lichtmaschine zu Regler (den mit den gelben Kabeln) gleich auf was vernüftiges (belastbareres)  auszutauschen, der ist bei allen meinen 5 DUCs schon angeschmorrt gewesen ! Damits keine Überraschungen gibt

l.g. Eric

Allerdings, da kann ich Eric nur zustimmen, aber ist auch sehr befriedigende Arbeit muss ich sagen... Weil man später nämlich wirklich sieht was man gemacht hat, zumindest wenn die Verkleidung ab ist 😅

 

Mit dem Stecker hatte ich auch schon mal überlegt... Da hatte ich mir mal einen Link abgespeichert, den Stecker hier benutzen wohl einige andere der Herren Ducfahrer:

https://www.hacker-motor-shop.com/Stecker-Buchsen-und-Kabel/mehrpolige-Steckverbindungen/MT60-Verbinder-Stecker-Buchse.htm?SessionId=&a=article&ProdNr=A85068&p=10537

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

So TÜV ist geschafft und ein Kennzeichen hat Sie auch bekommen 🙂

- Bremse Entlüftet und hat jetzt einen schönen Druckpunkt danke für die Hilfe an @Janis & @Mr.T

- Kupplung auseinander genommen und 3 Stahlscheiben aussortiert. 

- Bremslicht zerlegt und richtig verdrahtet und die defekte Birne getauscht danke an @Mr.T

- Die ersten 250km sind geschafft und haben echt spaß gemacht. Aber Arbeit gibt es noch reichlich. 

Vorhin noch ein paar Schnappschüsse gemacht 🙂

 

DSC03457.jpg

DSC03460.jpg

DSC03465.jpg

DSC03468.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Monate später...

So gestern war ja Tag der Arbeit und ich habe mal etwas Gas in der Werkstatt gegeben und die 999 in Ihre Einzelteile zerlegt. Schrauben an der 999 macht echt laune und das gröbste war nach knapp 5h erledigt. Aber insgesamt mit viel Fotos machen, Sachen eintüten und verpacken und einer kleiner Mittagspause waren es dann doch eher 12h :D 
Aber bevor es ans zerlegen ging musste erst mal schnell noch die Auspuffabdeckung probiert werden. 
Es sieht mit der Abdeckung noch mal so viel besser aus 🤩 (liegt aber natürlich auch am fehlenden KZH) Aber seht selbst. Zentralständer und Motorradhebebühnen sind übrigens total überbewertet und reiner Luxus. Ich habe mir mit ganz einfachen "Hausmitteln" geholfen eine bequeme Arbeitshöhe zu erreichen. Mit Vater war so nett und hat mir noch geholfen schnell einen Motorständer zusammen zu brutzeln. Und ich hatte es geschafft eine der Auspuffflanschschrauben gut zu verstehen, war mir anfangs nicht sicher ob sie wirklich da rein gefallen ist. Aber nach dem der Rahmen demontiert war und man ordentlich hinsehen konnte war sie wirklich da wo vermutet. Hoffe ich habe bald mal wieder einen ganzen Tag wo ich die restlichen Sachen die z.B. die Gabel fertig zerlegen kann und ein paar Sachen reinigen und Sandstrahlen. Motor bringe ich wenn es kappt zusammen mit @komi und seiner 999 zu Mario.  

 

IMG_7933.JPG

IMG_7936.JPG

IMG_7938.JPG

IMG_7945.JPG

IMG_7951.JPG

IMG_8036.JPG

IMG_8096.JPG

CC6AEA3B-0F3A-4CD7-B576-F8BDA6D76A08.JPG

IMG_8092.JPG

IMG_8084.JPG

IMG_8087.JPG

IMG_8091.JPG

IMG_8097.JPG

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb Lemmy:

Schwarz war ja bei dem Moped nie meine Farbe, aber die hier sieht schon schick aus.

 

Bei den ganzen Restaurationen die hier gemacht werden, müsste ich für meine "Umbauten" eigentlich auch mal ein Thema machen :D

Ja mach das ich lese sowas immer sehr gerne! Weis gar nicht gibt es noch den geilen Umbau von Chefes ( @Leitwolf ) seiner 1098R

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb ducSF:

Geil Alex @Crank, bin aufs Resultat gespannt. Die Auspuffabdeckung ist definitiv Ihr Geld wert gewesen optisch. Bleibt der Rahmen schwarz? und was hast du jetzt noch vor, bis sie fertig ist?

Ja Rahmen soll schwarz bleiben. War ja mit ein Grund warum ich sie gekauft hat. Einfach weil die Kombi meines wissen recht selten ist. Laut UK Forum gab es in der UK nur 50 schwarz / schwarze 999S angeblich sogar mit irgend eine Zertifikat oder irgend sowas. Genaueres habe ich leider noch nicht raus gefunden. Schwarz mit Rotem rahmen wäre auch mega geil. Bin ja generell Riesen Fan von roten Rahmen. Und finde auch rote Verkleidung passt besser zum roten als zum schwarzen Rahmen. Aber in dem fall möchte ich es so belassen. Gelber Rahmen wie bei @federico seiner 748 würde mir auch echt gut gefallen und wäre mal was anders. Aber dann hätte ich wirklich eine extrem günstige 999 finden müssen. 

Was sonst so geplant ist.

- Fahrwerk kann sicherlich einen Service vertragen und Anpassung auf mein Gewicht.
- Verkleidung evtl neu Lackieren lassen. Bin noch unschlüssig ob die 999 Position wieder original soll. Eigentlich will ich es schon original so wie es jetzt ist sieht es aber auch gut aus. Carbonverkleidung wäre auch nice aber gleich wieder viel Geld. Hätte ich wahrscheinlich eher gemacht wenn es eine Rote wäre da kommt der Kontrast besser rüber.
- Viel kleinkram schwarz Pulvern
- Neuer Kettensatz
- Habe schon M4 Bremosättel hier liegen
- Bremsleitung umbauen direkt zu jedem Sattel einzeln
- Kabelbaum neu Wickeln
- Eine Ducati Corse AHK Kupplung würde mir optisch gefallen aber kein Must Have
- Neue Samco Schläuche + neuer Wasserkühler liegen auch schon parat
- Motor soll im Winter zu Mario und mal komplett durch gecheckt werden und die Standardsachen wie leichter Schwung evtl auch die Köpfe machen lassen
- Danach evtl mit 999 + SF zu @DeussenEngines
- Leichte Felgen wie z.B. OZ Gass RS-A würden mir auch gefallen aber auch gleich wieder viel Geld
- Carbon hier und da. Bin noch nicht 100% sicher ob matt oder glänzend aber tendiere aktuell zu glänzend.
- Habe auch noch ein paar Leckere CNC Teile hier liegen wie z.B. um den Bremssattel hinten nach unten zu verlegen ala WSBK (ok) 
- Ach und ein nagel neues Schwarzes Heck mit Lackierten Startnummernfeldern konnte ich auch noch ergattern. Das aktuelle wurde vom Vorbesitzer etwas maskriert und hält unter anderem mit Kabelbindern 🥲

Also zu tun und optimieren gibt es genug. Limitierender Faktor ist hauptsächlich der Geldbeutel und evtl die Vernunft :D

vor 3 Stunden schrieb Flotter Otto:

Wenn da jetzt goldene Köpfe rauslugen würden....

Sehr geiles Moped, Glückwunsch !

Ja steht auf der Wunschliste. Aber wahrscheinlich wird es nur gepulvert. Da die von der R nicht passen und nicht so einfach zu finden sind und die 100g Ersparnis an Gewicht sind auch vernachlässig bar. Bin auch noch am überlegen ob die seitliche Zylinderabdeckung auch aber ich denke es werden nur die Deckel. Muss dann mal wenn es soweit ist mit @SWOOP in Verbindung treten 🙂  

vor 2 Stunden schrieb Janis:

Roter Rahmen wär schon richtig geil, aber schwarz ist auch Mega und halt original. Ich glaub ich würde ihn so lassen oder halt auffrischen, wenn er Macken oder sowas hat. 

Siehe Antwort zu Dennis 🙂

vor 28 Minuten schrieb Georg70:

Schaut cool aus, jetzt nur noch die Fußrastenanlage in Schwarz und fertig ist die Laube 👍🏻

Ja steht auch auf der Liste genau die Lampenmaske und Seitenständer. Vielleicht komm ich am Wochenende dazu die Teile schon mal fertig Sandzustrahlen. Die Schwinge soll auch frisch gepulvert werden. 

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb Janis:

Lampenmaske würde in Magnesium wie du es bei den Köpfen planst auch sehr gut aussehen, denke ich. 

Rasten find ich gar nicht so schlimm in Silber, wenn der Schutz in Carbon kommt... 

Den Aufkleber auch wieder in Originalposition machen, wenn du ohnehin neu Lacken lässt. 

Ja hatte ich auch schon überlegt, bei einer Roten wäre mir schwarz wahrscheinlich lieber bei schwarz bin ich mir noch nicht sicher. Muss mir auch mal live den Magensiumfarbton bei @swoop anschauen wie gut mir dieser gefällt. 

Das mit den Rasten hatte ich auch schon überlegt als Kontrast aber werde es wahrscheinlich trotzdem erst mal schwarz machen und schauen. 

Ja würde wahrscheinlich sinn machen wobei mir das aktuell echt gut gefällt. Carbonverkleidung reizt mich ja wie gesagt immer noch aber ist die Frage ob ich diese dann Rot machen würde und ähnlich wie die der R. Mal sehen was mir alles noch so einfällt.

Was ich bei der Antwort zu @ducSF noch vergessen hatte aufzuzählen ist noch eine andere Scheibe. Und evtl getönte Blinker Gläser an den Spiegeln und wahrscheinlich noch zig Kleinigkeiten :D

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden schrieb Crank:

 

@DeussenEngines
🥲

Ja steht auf der Wunschliste. Aber wahrscheinlich wird es nur gepulvert. Da die von der R nicht passen und nicht so einfach zu finden sind und die 100g Ersparnis an Gewicht sind auch vernachlässig bar. Bin auch noch am überlegen ob die seitliche Zylinderabdeckung auch aber ich denke es werden nur die Deckel. Muss dann mal wenn es soweit ist mit @SWOOP in Verbindung treten 🙂

🙂

Öhm, ich meinte nicht pulvern oder anmalen ::::::::P

Link zu diesem Kommentar

Immer wieder schön zu sehen, dass die 999 noch so viel Liebe erhalten.

Schwarzer Rahmen ist etwas besonderes?  Vielleicht habe ich ja doch eine Wertanlage hier stehen. 😅

Bremssattelhalterung nach unten könntest du von Dragos kaufen. Der macht viele tolle Teile für die alten Ducatis. (Alu-Achsen, RS Wasseranschluss etc.

Müsste auch noch ein neues RS Kettenspannerset (Nachbau von Drago) in schwarz hier liegen haben.

Screenshot_20231013_161654_Messenger.jpg

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Flotter Otto:

Öhm, ich meinte nicht pulvern oder anmalen ::::::::P

Wenn du was abzugeben hast was auf die S passt nur her damit.

vor 41 Minuten schrieb JoJo12:

Immer wieder schön zu sehen, dass die 999 noch so viel Liebe erhalten.

Schwarzer Rahmen ist etwas besonderes?  Vielleicht habe ich ja doch eine Wertanlage hier stehen. 😅

Bremssattelhalterung nach unten könntest du von Dragos kaufen. Der macht viele tolle Teile für die alten Ducatis. (Alu-Achsen, RS Wasseranschluss etc.

Müsste auch noch ein neues RS Kettenspannerset (Nachbau von Drago) in schwarz hier liegen haben.

Screenshot_20231013_161654_Messenger.jpg

Habe ich doch schon alles hier liegen ;) Kannst ja mal schauen wie viel echte 999S "Nero" sprich in schwarz du Online findest 🙂

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb DeussenEngines:

Freue mich schon, wenn den mit den Bikes bei mir aufschlägst. OZ Felgen kann ich übrigends auch anbieten, falls du dich doch noch dafür entscheidest 😉

 

Schreib mir doch gerne mal eine PN welche OZ Felgen in 3,5" und 5,5" du für welchen Kurs besorgen kannst 🙂

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb Crank:

Was ich bei der Antwort zu @ducSF noch vergessen hatte aufzuzählen ist noch eine andere Scheibe. Und evtl getönte Blinker Gläser an den Spiegeln und wahrscheinlich noch zig Kleinigkeiten :D

Ich würde die Blinkergläser so lassen. passt finde ich einfach besser zu modernen Bikes. Die 999 ist mittlerweile ein Klassiker. Ich Find das irgendwie gerade bei der schwarzen in Orange überhaupt nicht störend. Aber das sind Details... 

Rasten kann ich die LSL von Louis empfehlen. Klassisch, dennoch sportlich und mit ordentlich Grip. 

IMG_20221221_152411.thumb.jpg.490cf4ee656eb6ebe1eca40a907d4728.jpg

Bearbeitet von Janis
Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb Janis:

Ich würde die Blinkergläser so lassen. passt finde ich einfach besser zu modernen Bikes. Die 999 ist mittlerweile ein Klassiker. Ich Find das irgendwie gerade bei der schwarzen in Orange überhaupt nicht störend. Aber das sind Details... 

Rasten kann ich die LSL von Louis empfehlen. Klassisch, dennoch sportlich und mit ordentlich Grip. 

IMG_20221221_152411.thumb.jpg.490cf4ee656eb6ebe1eca40a907d4728.jpg

Ja ich finde sie auch nicht scheucht kann mir beides gut vorstellen. Könnte mir auch eine schwarze Gabel gut vorstellen so nach dem Motto all black everything. Aber auch in Gold gefällt sie mir gut. Tasten hatten wir ja schon mal geredet 👍🏻

Link zu diesem Kommentar
Am 13.10.2023 um 18:53 schrieb Crank:

Ja ich finde sie auch nicht scheucht kann mir beides gut vorstellen. Könnte mir auch eine schwarze Gabel gut vorstellen so nach dem Motto all black everything. Aber auch in Gold gefällt sie mir gut. Tasten hatten wir ja schon mal geredet 👍🏻

Ich werde meine Gabelstandrohre im Winter auch schwarz eloxieren lassen, da ich das silber irgendwie nicht mehr sehn kann und meine Gabel sich nach 20 Jahren der Undichtigkeit hingegeben hat :D .

Hab da jemand ums Eck gefunden, der das für nen guten Kurs anbietet. Grundpreis sind immer 60€, dafür könnte ich ca 4 Rohre machen lassen meinte er zu mir, bzw teurer als 80 wirds aber auf keinen Fall. Also falls du Interesse hast, könnten wir da ja was zusammenlegen. Hat aber auch noch Zeit bei mir... Gold bietet er hier allerdings nicht an.

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb Lemmy:

Ich werde meine Gabelstandrohre im Winter auch schwarz eloxieren lassen, da ich das silber irgendwie nicht mehr sehn kann und meine Gabel sich nach 20 Jahren der Undichtigkeit hingegeben hat :D .

Hab da jemand ums Eck gefunden, der das für nen guten Kurs anbietet. Grundpreis sind immer 60€, dafür könnte ich ca 4 Rohre machen lassen meinte er zu mir, bzw teurer als 80 wirds aber auf keinen Fall. Also falls du Interesse hast, könnten wir da ja was zusammenlegen. Hat aber auch noch Zeit bei mir... Gold bietet er hier allerdings nicht an.

 

 

Das ist ein sehr guter Preis. Wenn das Ergebnis dabei auch noch stimmt, eigentlich unschlagbar. 👍

Link zu diesem Kommentar

 

vor 5 Stunden schrieb Lemmy:

Ja das denk ich mir auch.

Erkundige dich besser vorher ob er es auch wirklich so schön glänzend wie original hinbekommt oder  nur matt (was ich finde oft etwas billig aussieht). Für Glanz muss erst das alte eloxal runter dann muss poliert werden und dann neu schwarz eloxiert soweit ich weiß. 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!