Zum Inhalt springen

Turbo Umbau


Gast Micha1098s

Empfohlene Beiträge

  • 2 Monate später...

Na ja. Turbo macht im V2 sehr wenig Sinn, da ich mir ja ein Turboloch und damit schlechtere Fahrbarkeit einhandele. (Eigentlich wie bei ner Japse)

Kompressor wär schon eher fein. Siehe die aktuellen Ausgaben der Motorrad-Zeitschriften.

Da hat ein Australier auf Basis der 999 die Squalo (Hai) gebaut mit Kompressor.

Das Ding hat auf ner Veranstaltung sogar das Werks-Mopped von Bayliss in der Beschleunigung geschlagen! *echt?*

Link zu diesem Kommentar

Ein Turbo oder Kompressorumbau ist abe ein bischen mehr als nur den Lader raufstecken.

Bei nem kleinen Turbo bedient man auch den V2 richtig ohne Turboloch. Das Problem ist nur bei großen Ladern.

Notwendig wären dann noch (hängt vom Ladedruck ab) andere Kolben und da Überarbeiten des Zylinderkopfes. Aufgeladene Motoren haben weniger Verdichtung.

NOS is da einfacher zu verbasteln. 

Ist alles gut für Ampelstarts und lange Geraden aber am Ring nimmt dir der Herr Bayliss trotzdem ganze Klopausen pro runde ab.

Also für Kurfensurver nicht geeignet , denk ich mal.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

kann mir jemand sagen ob das beim v2 möglich ist??

ist möglich, ich kenne auch eine Firma die sich für Italos (Ducati-MV) Spezialisiert hat.

Bei der 1098 kommt man mit einem Normalen Ladedruck auf ca 200-220PS am Rad!

Und dabei wird dein Motor noch nicht mal drangsalierte...

Für die Japaner bieten einige Hersteller schon Bi-Turbo anlagen an... da Liegt die Leistung bei ca 300PS

Wenn du mal ernsthaft Interesse hast dann....

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!