Zum Inhalt springen

Hallo zusammen aus dem Ruhrgebiet


Waldi86

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, meine Name ist Dennis, ich bin 37 Jahre alt und wohne in Gelsenkirchen, also mitten im Ruhrgebiet. 

Wieso bin ich hier? Ich habe mit 18 meinen Motorradfüherschein gemacht und bin seitdem nie gefahren. Letztes Jahr im Januar habe ich es dann gewagt und mir eine R7 gekauft. Ich werde dieses Jahr die 1.500 Kilometer noch voll machen. Vielleicht nicht viel, aber leider habe ich auch nicht so viel Zeit. 

Spaß macht das ganze jedoch. Ich würde jedoch nächstes Jahr gerne auf die Rennstrecke und würde gerne etwas anderes haben und habe mich in die Panigale V2 verliebt. 

Ich will mich hier Informieren, bin aber auch emotional bei Ducati. Ich finde kein Hersteller hat solche Emotionen. 

Könnt auch gerne sagen, wenn ihr das für Unsinnig hält. Bin froh hier zu sein, weil ich hier gleichgesinnte finde. 😀

Der YouTube Daniel Fox hat übrigens auch mit einer V2 angefangen und ist sehr zufrieden damit. 

 

LG Dennis 

 

PS. Ich bin seit meiner Kindheit großer Ralf Waldmann Fan. R.I.P. Waldi.

Bearbeitet von Waldi86
Link zu diesem Kommentar
vor 56 Minuten schrieb Cokezero:

Servus.
Willkmmen hier.

Mit einer auf der Renne funktioniert wunderbar.
Bin auch mit einer V2 auf der renne unterwegs.

Übrigens, Daniel ist auch hier angemeldet 😉
 

Ah, cool mit Daniel. Hab die Videos mit der Ducati gesehen und da kam bei mir auch die Überlegung mit dem Rennstrecke fahren. Eigentlich war der Plan sofort damit anzufangen, aber erstmal Straße ist sicher nicht verkehrt. 

 

Mit dem Auto fahre ich auch relativ oft auf der Nordschleife. Mehr Strecken als Nordschleife, GP Kurs und Spa kenne ich noch nicht. Vielleicht klappt das auch mit Ducati 4U am Nürburgring. Je nachdem wann das mit der V2 klappt. 

Wollte noch eine Probefahrt machen und dann mal schauen wie der Gebrauchtmarkt aussieht. Wobei der Preisunterschied zwischen gebraucht und neu nicht so groß ist.

 

Vielen Dank auch für die netten Worte. 😀

 

Bearbeitet von Waldi86
Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
  • 1 Monat später...

Hi.

die 959 ist, wie schon @Sebastian_3ver schrieb, der Vorgänger der V2.
Ich habe auch mit einer 959 geliebäugelt, ist aber dann eine V2 geworden.
Punkt für mich war: Ich habe die V2 zu einem guten Preis als Vorführer von Ducati bekommen, die Rennverkleidung gab es obendrauf.
Die V2 hat die bessere Elektronik, und eine Einarmschwinge. Schick, aber dafür musste dann eben ein neuer Aufbockständer her.
Der Motor ist gleich. Viele Teile sind auch gleich zwischen 959 und V2.

Ich bin sehr zufrieden mit der V2. Es gibt aber einen Punkt, der mich extrem stört: Der Hocker wird einfach zu warm.
Oschersleben im Sommer war die Wassertemperatur beim Einfahren in die Box bei 110°C. Red Bull Ring im Sommer musste ich Turns abbrechen oder anders fahren (niedrigere Drehzahl), weil der Hobel einfach zu warm wurde.
Größerer Kühler ist da Pflicht, meiner Meinung nach.

Es gibt auch einige, die die Temperaturprobleme nicht haben.
Scheint Serienstreuung zu sein
Jetzt im Winter gibts bei mir einen neuen Kühler und dann kann die nächste Saison kommen.


 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!