Zum Inhalt springen

Neue Streetfighter V4S


Empfohlene Beiträge

Servus zusammen,

ich bin aktuell dran mir eine neue SF V4S zu kaufen.
Am Samstag habe ich einen Termin bei L&L, wo ich meine Panigale damals schon neu gekauft habe.

Was ist bei einer neuen SF V4S in Rot aktuell preislich drin?
Hat von euch jemand in den letzten Monaten eine Streetfighter neu gekauft?

Vom Händler selber will ich nichts umgebaut haben, mir geht es lediglich um das Motorrad und vielleicht gibt es noch das ein oder andere Goodie beim Kauf dazu.
Was haltet ihr von einer Garantieverlängerung, macht die Sinn bei der aktuellen Streetfighter, oder sind mittlerweile alle Kinderkrankheiten ausgemerzt?

Ihr könnt mir auch gerne per PM schreiben oder mir einen Händler nennen, ich komme aus dem Süddeutschen Raum (Stuttgart).

 

Gruß
Dennis

Link zu diesem Kommentar

Servus zusammen,

wenn die Tage mit der SF V4S alles klappt, will ich natürlich gleich Teile bestellen bzw. der Händler.
Bei den Blinkern habe ich mich für die Originalen Ducati Performance Blinkern entschieden, diese gefallen mir sehr gut.

Als KZH verbaut mein Händler meistens den X-Line.
X-Line KZH

Hat mit diesem jemand Erfahrungen?


Bei den Spiegeln hab ich mich nun auch schon festgelegt, hier sollen es die Highsider Victory Evo werden.
Highsider Victory Evo

Ich glaube die Spiegel haben einige im Forum verbaut, muss für die Montage noch zusätzlich etwas dazu bestellt werden, oder reicht es nur die Spiegel zu bestellen?
Die Originalen Brems- und Kupplungsflüssigkeitsbehälter werden wie ich gesehen habe mit den Schrauben, mit denen eigentlich die Original Spiegel befestigt werden montiert.

Wie löst man dieses Problem am besten?
Wegen dem Thema Ölwannenschutz bin ich gerade mit Ducati dran bzw. kenne jemand wo bei Ducati Deutschland arbeitet, ist allerdings noch in Klärung, sobald ich mehr weiß gebe ich Bescheid.

 

Gruß
Dennis

 

Bearbeitet von Done1199
Link zu diesem Kommentar
Am 23.1.2024 um 15:44 schrieb Done1199:

Servus zusammen,

wenn die Tage mit der SF V4S alles klappt, will ich natürlich gleich Teile bestellen bzw. der Händler.
Bei den Blinkern habe ich mich für die Originalen Ducati Performance Blinkern entschieden, diese gefallen mir sehr gut.

Als KZH verbaut mein Händler meistens den X-Line.
X-Line KZH

Hat mit diesem jemand Erfahrungen?


Bei den Spiegeln hab ich mich nun auch schon festgelegt, hier sollen es die Highsider Victory Evo werden.
Highsider Victory Evo

Ich glaube die Spiegel haben einige im Forum verbaut, muss für die Montage noch zusätzlich etwas dazu bestellt werden, oder reicht es nur die Spiegel zu bestellen?
Die Originalen Brems- und Kupplungsflüssigkeitsbehälter werden wie ich gesehen habe mit den Schrauben, mit denen eigentlich die Original Spiegel befestigt werden montiert.

Wie löst man dieses Problem am besten?
Wegen dem Thema Ölwannenschutz bin ich gerade mit Ducati dran bzw. kenne jemand wo bei Ducati Deutschland arbeitet, ist allerdings noch in Klärung, sobald ich mehr weiß gebe ich Bescheid.

 

Gruß
Dennis

 

Für die Behälter einfach nen paar Schrauben bestellen.

Die habe ich:

FENRIR Motorrad Spiegel Blindstopfen motorradspiegel spiegelabdeckung schrauben gewinde 304 Edelstahl Für M8XP1.25 Monster1200/1100/950/937/821/797/796/696 StreetfighterV4/V2/848 Diavel XDiavel https://amzn.eu/d/i2LxAU8

Auf ne Antwort von Ducati wegen des Ölwannenschutzes würde ich nicht warten, einfach bestellen und fertig. Lieber auf Nummer sicher gehen.

Für die Spiegel nimmst du am besten noch die passenden Lenkerenden, dann muss man die Spiegel nicht an dem Lenker befestigen. 

Gruß Dennis 

Bearbeitet von DennisV4
Link zu diesem Kommentar

Cool, dass es da direkt passende Schrauben auf Amazon gibt für das Originale Gewinde.
Die M8 passen oder?

Ja, du hast Recht, der Schutz von Ducati wird sowieso nicht gut aussehen.
Was meinst du mit passenden Lenkerenden?

Die Highsider Spiegel werden ja in Lenker rein geschoben, bzw. die Originalen Lenkerenden entfallen doch somit oder nicht?

 

Montage Highsider Spiegel Streetfighter V4

Hier noch ein Video.

Bearbeitet von Done1199
Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb Done1199:

Cool, dass es da direkt passende Schrauben auf Amazon gibt für das Originale Gewinde.
Die M8 passen oder?

Ja, du hast Recht, der Schutz von Ducati wird sowieso nicht gut aussehen.
Was meinst du mit passenden Lenkerenden?

Die Highsider Spiegel werden ja in Lenker rein geschoben, bzw. die Originalen Lenkerenden entfallen doch somit oder nicht?

 

Montage Highsider Spiegel Streetfighter V4

Hier noch ein Video.

Ich meine, es müsste M8 sein, habe jetzt nur kurz meine alten Bestellungen kontrolliert.

Hab mir nicht direkt die von dir gewählten Spiegel angeguckt. Wenn sie so direkt verbaut werden ist es gut, ich habe immer welche genommen, bei denen die Lenkerenden extra dazu gekauft werden müssen. 

Wie die hier von MotoGadget:20240123_155016.thumb.jpg.cead75a1f326a494b122ee4dad58ec29.jpg

Link zu diesem Kommentar

@Done1199, schau dir bitte die Motogadget Spiegel noch mal an. Sind teurer wie die Highsider aber auch deutlich hochwertiger.

Ich hab die mittlerweile schon 3x verbaut und für mich die schönsten Spiegel mit Zulassung. 

Garantieverlängerung würde ich auf jeden Fall abschließen. Wenn etwas kaputt geht, wird es bei Ducati nicht billig. Zum Beispiel die Wasserpumpe ist so ein Dauerproblem 

Link zu diesem Kommentar
Am 22.1.2024 um 19:34 schrieb Done1199:

Wann ist Liefertermin für deine?
Preislicht liegt sie in Rot ja bei aktuell 27.295€ inkl. Liefernebenkosten.

 

Verrückt. Wären es 2020 wo sie raus kam nicht um die 23,5 oder sowas in der Größenordnung 😳

Link zu diesem Kommentar

Sind sehr teuer geworden die Bikes, eine Panigale V4S liegt mittlerweile bei fast 33k glaube ich...

Man muss aber dazu sagen, dass die Motorräder immer noch sehr Preisstabil sind.
Wenn man sich mal Aprilia oder KTM anschaut, die kosten Liste relativ ähnlich werden aber teilweise neu mit 4-5k Rabatt verscherbelt.

Link zu diesem Kommentar
vor 26 Minuten schrieb Done1199:

Sind sehr teuer geworden die Bikes, eine Panigale V4S liegt mittlerweile bei fast 33k glaube ich...

Man muss aber dazu sagen, dass die Motorräder immer noch sehr Preisstabil sind.
Wenn man sich mal Aprilia oder KTM anschaut, die kosten Liste relativ ähnlich werden aber teilweise neu mit 4-5k Rabatt verscherbelt.

Früher hat eine R 30-35k gekostet 😳

Aber gut Inflation. 

Link zu diesem Kommentar

Hallo zuasammen

 

Ich habe mir im Oktober auch ne V4S in Deutschland bestellt.

-2 Jahre Garantieverlängerung 

-Schutzgitter Ölkühler

-Tankpads

-Kennzeichenhalter

-Verzollung & Lieferung in die Schweiz

 

Hat mich jetzt incl. Steuer bissi über 25000 gekostet.

 

Grüssle

Manu

Bearbeitet von GER_GERMANE
Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb Done1199:

Welches Modell von Motogadet ist es genau?
Ja, die Garantieverlängerung macht sicher Sinn, ist das Problem mit der Wasserpumpe bei den V4 noch immer nicht gelöst?
Die Problematik haben die doch schon seit Anfang an oder nicht?
 

Ich habe die Mo.view Pace, gibt da noch nen paar andere Varianten, diese finde ich allerdings am schönsten. Aber sind Preislich auch bei 130 Euro das Stück plus 60 Euro die Lenkerenden. Da wird es aber bestimmt billigere Alternativen geben. Habe sie jetzt auch das zweite Mal, vorher an meiner SDr

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb Done1199:

Bei welchem Händler warst du, gerne auch per PM.
Der Preis ist sehr gut, handelt es sich um ein 23er Modell?

 

Jop, 23er bzw. 24er Modell. Bitte nicht vergessen dass allein die Mehrwertsteuer in der Schweiz 8,1% beträgt, allein hieraus ergibt sich schon ne grosse Ersparnis.

Grüssle

Bearbeitet von GER_GERMANE
Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb GER_GERMANE:

Jop, 23er bzw. 24er Modell. Bitte nicht vergessen dass allein die Mehrwertsteuer in der Schweiz 8,1% beträgt, allein hieraus ergibt sich schon ne grosse Ersparnis.

Grüssle

Okay, hatte mich schon gewundert, in Deutschland wäre das sehr günstig, denke nicht, dass es hier möglich ist eine um diesen Preis zu bekommen.

Link zu diesem Kommentar

Hey,

ich melde mich mal aus Österreich. Hier haben wir die Deppensteuer, in Fachkreisen Nova, Normverbrauchsabgabe, gennant. Bei uns kosten die neuen Panigale V4S Modelle schon 40.000€ 🙂 

das gute für euch: ihr kauft bei nem österreichischen Händler ne Duc, die bekommen nämlich bessere EK Preise als z. B. Deutsche Händler, somit auch bessere Preise für euch, da ja die Nova nur bei einer Zulassung bzw. beim in-Verkehr-bringen in Österreich anfällt.  
 

MfG Georg 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Ich sehe bei mobile.de gerade, dass der ein oder andere Händler schon mit einer grauen 2024er Streetfighter beliefert wurde und sie inseriert hat.. also wenn kundenbezogene Bestellungen priorisiert werden, könnte es doch bald soweit sein oder? 🤔 und net erst im April 😁

Auch wenn man im Moment noch net fahren kann, schön wärs trotzdem. Es juckt in den Fingern wie verrückt!! 

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
Am 4.4.2024 um 23:36 schrieb DucA_MaN_U:

Wow es geht also los. Ich hoffe das mein Händler mich auch in kürze anruft dann. Werden nun also rote Sozuiskissen mitgeliefert? Und ein Ölwannenschutz sehe ich auch von Werk aus?

 

Jup, die Sitzbänke sind jetzt leider rot, rot/schwarz... Find ich fürchterlich! Hab gerade ne schwarze Zubehör-Sitzbank bei Ducati geordert, auch das Polster der Mono-posto-Schublade wird schwarz.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!