Zum Inhalt springen

Hallo aus dem Münsterland!


Empfohlene Beiträge

Seid gegrüßt,

mein Name ist Max, bin 32 Jahre alt und komme aus dem beschaulichen Münsterland.

Bin bisher viele Motorräder gefahren, darunter jedoch noch nichts eigenes italienisches.

Durch meinen Vater (Moto-Guzzi Le Mans 1 Fahrer) allerdings durchaus italienisch geprägt.

Nun wurde mir eine Ducati 1198 S Corse SE angeboten. Scheint ein Japan-Import zu sein, da habe ich aber bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Die Japaner scheinen ihre Fahrzeuge sehr zu pflegen und es gibt dort kein Salz auf den Straßen.

Das Dekor habe ich allerdings noch bei keiner 1198 S Corse SE so gesehen. (Siehe Bild)

In einem Thread, der aufgrund fehlender Vorstellung geschlossen wurde, kam der Hinweis, dass die langen Endtöpfe wohl wirklich auf ein Japanmodell hindeuten.

Was meint ihr? Gibt es noch Händler, die mir anhand der Fahrgestellnummer sagen, ob es sich um eine echte 1198 S Corse SE handelt und kennt vllt jemand sogar dieses spezielle Modell?

 

Grüße, Max

PS: Nicht vom Namen irritieren lassen, der hat eher mit meiner Vorliebe für die bayrischen Autos zu tun.

Ducati 1198 S Corse SE.jpeg

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!