Zum Inhalt springen

V2: Ohne Auspuff-Hitzeschutz fahren?


UweHD

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

an der V2 werden ja die hinteren Fußrasten relativ fummelig zwischen Rahmen und Hitzeschutz befestigt. Zur Montage der Rasten muss man entweder die Heckrahmen anheben oder den Hitzeschutz runterbiegen.

Da ich ab und wann mal die Rasten montieren möchte, hatte ich überlegt, eventuell auf den Hitzeschutz ganz zu verzichten. Sähe wohl auch 10x besser aus, wie man auf dem Bild unten z.B. sehen kann (klar, ist ein geilerer Auspuff, aber das Prinzip bleibt ja gleich). Frage dazu: Hat schon mal jemand den Hitzeschutz für den Straßenbetrieb demontiert und kann berichten? Ist das komplett daneben, weil viel zu heiß, oder alles noch im Rahmen? Gibt es eventuell sogar Probleme mit Überhitzung der Heckverkleidung o.ä.? Danke für eure Erfahrungen.

 

IMG_2957.jpeg

Link zu diesem Kommentar

Ohne Hitzeschutz ist es gerade im Stadtverkehr extrem heiß. 

Würde ich nicht empfehlen. 

Ich hab mir immer eine Eisenstange (ummantelt mit Stoff und Klebeband) genommen, um den Hitzeschutz vorsichtig runter zu drücken. 

Die fußrasten waren in ca. 10 Min montiert. 

Wenn man unbedingt den Hitzeschutz demontieren will, würde ich zumindest Hitzeschutzband montieren. Aber da die Krümmer eh schon ständig reißen, wäre das sicherlich auch nicht unbedingt zu empfehlen. 

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!