Zum Inhalt springen

Pani V2: Brems- und Kupplungshebel justieren (verdrehen)


UweHD
Gehe zur Lösung Gelöst von Fop86,

Empfohlene Beiträge

Moin,

die erfahrenen Schrauber unter euch werden ob der Frage wohl die Köpfe schütteln, aber ich trau mich dennoch: Wie stellt man am besten den Winkel der Kupplungs- und Bremshebel ein? Ich meine damit den Drehwinkel zum Körper, oder konkret: Ich will beide Hebel etwas steiler nach unten drehen.

Wie in diesem Thread (link) beschrieben, sitzen die Brems- und Kupplungspumpen offensichtlich auf den Stummeln mit kleinen Paßstiften oder - schrauben. Da kann man also nur minimal verdrehen. Der Lenkerstummel selber ist anscheinend mit einer der Klemmschrauben in der Manschette verschaftet, den Stummel kann man also auch nicht frei drehen.

Frage also: Ist das Spiel in Paßstift und Schraube also das Maximum was man einstellen bzw. verdrehen kann, oder gibt es noch einen Trick?

Bearbeitet von UweHD
Link zu diesem Kommentar
  • Lösung
vor einer Stunde schrieb UweHD:

Moin,

die erfahrenen Schrauber unter euch werden ob der Frage wohl die Köpfe schütteln, aber ich trau mich dennoch: Wie stellt man am besten den Winkel der Kupplungs- und Bremshebel ein? Ich meine damit den Drehwinkel zum Körper, oder konkret: Ich will beide Hebel etwas steiler nach unten drehen.

Wie in diesem Thread (link) beschrieben, sitzen die Brems- und Kupplungspumpen offensichtlich auf den Stummeln mit kleinen Paßstiften oder - schrauben. Da kann man also nur minimal verdrehen. Der Lenkerstummel selber ist anscheinend mit einer der Klemmschrauben in der Manschette verschaftet, den Stummel kann man also auch nicht frei drehen.

Frage also: Ist das Spiel in Paßstift und Schraube also das Maximum was man einstellen bzw. verdrehen kann, oder gibt es noch einen Trick?

Wenn du die Hebel weiter nach unten drehen willst, dann musst du den Stift entfernen. 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb UweHD:

Moin,

die erfahrenen Schrauber unter euch werden ob der Frage wohl die Köpfe schütteln, aber ich trau mich dennoch: Wie stellt man am besten den Winkel der Kupplungs- und Bremshebel ein? Ich meine damit den Drehwinkel zum Körper, oder konkret: Ich will beide Hebel etwas steiler nach unten drehen.

Wie in diesem Thread (link) beschrieben, sitzen die Brems- und Kupplungspumpen offensichtlich auf den Stummeln mit kleinen Paßstiften oder - schrauben. Da kann man also nur minimal verdrehen. Der Lenkerstummel selber ist anscheinend mit einer der Klemmschrauben in der Manschette verschaftet, den Stummel kann man also auch nicht frei drehen.

Frage also: Ist das Spiel in Paßstift und Schraube also das Maximum was man einstellen bzw. verdrehen kann, oder gibt es noch einen Trick?

Stift entfernen und Kupplungs bzw. Bremspumpe auf dem Rohr nach Belieben drehen. 👍

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!