Zum Inhalt springen

Panigale V4s 23, Seitenverkleidung abmontieren.


dev3x
Gehe zur Lösung Gelöst von el-cabron,

Empfohlene Beiträge

Hi Leute, 

beim montieren der neuen Windschutzscheibe ist mir eine Schraube runtergefallen und steckt nun irgendwo zwischen der linken Seitenverkleidung fest. Jetzt muss die Seitenverkleidung ab.  Auf youtube sind leider nur ältere Modelle.

 

Alle Schrauben die für die Demontage der Kopfverkleidung nötig war, sind draußen.

Ich habe die offensichtlichen Schrauben seitlich gelöst + die schraube unten an der "Nase" des Motorrads. Die 2 Schrauben im "Radhaus" sind auch gelöst.
Konnte die verkleidung aber nur im vorderen Drittel abziehen und nicht komplett entnehmen. Bevor ich mir das was kaputt mache wollte ich mal euch fragen. Das ist ja pillepalle für euch.
Ich hab in meiner Garage nicht sonderlich gutes Licht, deshalb kann es gut sein das ich eine schraube übersehen habe.

Vielen Dank
 

Edit: man siehts leider sehr schlecht aber die blauen striche sollen darauf hindeuten welche schrauben ich schon gelöst habe.

IMG_7769.jpg

Bearbeitet von dev3x
Link zu diesem Kommentar
  • Lösung

Da ist noch eine auf der Innenseite der Verkleidung, dort wo der Kühler ist. Dann die Verkleidung vorsichtig nach oben ziehen. Die steckt oben in Tanknähe (kleiner Stehbolzen) noch fest. Der gleiche Stehbolzen ist auch noch über dem Motordeckel.(Beides nur gesteckt)

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb el-cabron:

hier eine Abbildung vom Bolzen wo die Verkleidung am Tank eingehängt ist..

2024-03-31 10_53_16-Refitting the fuel tank .pdf - Adobe Acrobat Reader (64-bit).png

Vielen Dank! 
Du hast mir sehr geholfen. 

ich hatte Glück, ich musste das Seitenteil nicht vollständig entfernen. Habe die Schrauben gelöst und konnte durch bissl ziehen der Verkleidung die Schraube rauswurschteln! 
 

Danke dir 

Link zu diesem Kommentar
vor 27 Minuten schrieb dev3x:

Vielen Dank! 
Du hast mir sehr geholfen. 

ich hatte Glück, ich musste das Seitenteil nicht vollständig entfernen. Habe die Schrauben gelöst und konnte durch bissl ziehen der Verkleidung die Schraube rauswurschteln! 
 

Danke dir 

Dafür nicht und dafür ist doch ein Forum u.a. auch gedacht. 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!