Zum Inhalt springen

Wo bucht Ihr eure Motorrad Trackdays ?


Empfohlene Beiträge

Hi, 

auf welchen Internet Seiten bucht Ihr eure Motorrad trainings oder Trackdays ?

Leider habe ich noch keine wirklich gute Seite die alle Termine bündelt gefunden, da ist die  Vierrad Fraktion deutlich besser aufgestellt. 

Für Rennautos gibt es doch zwei / drei sehr gute Plattformen die alle Trackdays europaweit zusammen fassen. Beim Motorrad finde ich das eher mau…..

Habe keine Lust alle Veranstalter einzeln zu durchforsten, vielleicht habt Ihr ja ein paar nützliche Seiten. 

Suche z.B. vom 15. Bis 30. April etwas in der Nähe von Portimao oder sogar in Portimao. Letztes Jahr habe ich tagelang gesucht und nichts gefunden. Vor Ort dann gesehen das ein spanischer Anbieter drei Tage die Strecke hatte. 

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb HMK:

Hi, 

auf welchen Internet Seiten bucht Ihr eure Motorrad trainings oder Trackdays ?

Leider habe ich noch keine wirklich gute Seite die alle Termine bündelt gefunden, da ist die  Vierrad Fraktion deutlich besser aufgestellt. 

Für Rennautos gibt es doch zwei / drei sehr gute Plattformen die alle Trackdays europaweit zusammen fassen. Beim Motorrad finde ich das eher mau…..

Habe keine Lust alle Veranstalter einzeln zu durchforsten, vielleicht habt Ihr ja ein paar nützliche Seiten. 

Suche z.B. vom 15. Bis 30. April etwas in der Nähe von Portimao oder sogar in Portimao. Letztes Jahr habe ich tagelang gesucht und nichts gefunden. Vor Ort dann gesehen das ein spanischer Anbieter drei Tage die Strecke hatte. 

Wie bereits gesagt bei Racing4fun mal schauen.

Die haben vermutlich die größte Abdeckung und haben so ziemlich jeden Veranstalter in ihrer Liste.

Da schaut du einfach bei deinem Wunschtermin und dann siehst du recht schnell, welche Strecke an diesem Termin angeboten wird und ob du da Bock drauf hast (Strecke und Veranstalter).

 

Wenn du hingegen eine spezielle Strecke suchst und der Termin eher wurscht ist, dann kannst du ebenfalls dort direkt nach der Strecke filtern. In diesem Szenario kannst du aber auch direkt auf der Seite der Strecke schauen (wobei nicht alle Strecken immer nennen, wer an welchen Tagen dort rumfährt).

 

Nachteil R4F die haben überwiegend deutsche, österreichische und schweizerische Veranstalter drauf. Wenn du also zB nach Mugello willst und an dem Tag ein italienischer Veranstalter fährt, dann bekommst du das nur raus, wenn du den Veranstalter kennst oder auf der Webseite von Mugello direkt schaust.  

 

 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!