Zum Inhalt springen

Multistrada 1200, Testastretta 11° Motor


jupp

Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...

Servus,

ich muß wirklich sagen das Ducati mit der  neuen Multistrada 1200 echt ein klasse Motorrad auf die Räder gestellt hat.

Als ehemaliger GS1200 Fahrer erkennt man sofort die Ähnlichkeiten und vor allem die Unterschiede.

Allein mehr als 40kg weniger wie die GS und dafür aber 50 PS mehr machen das Bike richtig attraktiv. Bin schon gespannt auf die Probefahrt.

Gruß,

Tricolore

Link zu diesem Kommentar
Gast Hr.H.Odensack

Ich glaub auch das die das ziemlich gut ist... die ganzen elektronischen Einstellmöglichkeiten find ich gut...wäre geil wenn das Fahrwerk(Dämpfer) eine freie Memory Funktion hätte.. oder hat es das?

Link zu diesem Kommentar

Boa, das Teil ist doch dermassen hässlich!!!

Dachte ich am Anfang auch, bin aber selbst auch keine Schönheit . . .

Aber ich habe gestern in einer Motorradzeitschrift ein ( evtl. vorteilhaftes) Foto gesehen, und muss sagen, geht scho !

Ansehen im Original bringt uns nach vorne- wolln mal sehen !

Bei Hypermotard und Streetfighter dachte ich Anfangs auch "Naja" !

Ausserdem hat die neue Multistrada richtig Pfeffer im Ar..., und das zählt ! Dazu noch allttagstauglich, Verkleidung usw.

Wie gesagt : "Nur mal schauen . . . "  ;)

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar
Gast Hr.H.Odensack

wo ich grad das Bild wieder seh:

Ich frag mich, warum die den Motorschutz unten nicht weiter nach vorne gezogen haben, um den Krümmer des liegenden Zylinders besser zu schützen...

???

Der Zubehör Markt will ja auch leben!

Link zu diesem Kommentar

Kann man diese schnuckelig Auspuffanlage nicht an einer Streetfighter verbauen  ;D

Die Anlage ist in der Tat sehr schnuckelig. Nicht so fette Ofen-Rohre wie an der Streetfighter...Bin gespannt ob findige Bastler so nen Umbau hinkriegen..der Motor ist quasi der gleiche...von daher...  ;D

Link zu diesem Kommentar

Die Anlage ist in der Tat sehr schnuckelig. Nicht so fette Ofen-Rohre wie an der Streetfighter...Bin gespannt ob findige Bastler so nen Umbau hinkriegen..der Motor ist quasi der gleiche...von daher...  ;D

Quasi sind die Motoren der Ducatis alle gleich . . .  :D

Der Motor der Streetfighter ist doch ein modifizierter 1098-Motor mit knapp 1100 ccm, und der Motor der Multi ein modifizierter MischMaschMotor der 1198 mit knapp 1200 ccm, also eher nicht vergleichbar - oder liege ich da falsch ?

Da muss dann eine neuentwickelte Anlage ran.

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Finde die Multistrada optisch gelungen und ich denke die Leute welche so was fahren finden das Ding schön. Wir müssen das Design ja nicht lieben  :-\

Aber..... die Technik welche bei der Multistrada mit an Bord ist müsste uns hier alle vor Neid erblassen lassen. Traction Control, ABS, vier verschiedene Fahr-Modus, elektronisch verstellbares Fahrwerk und der Zündschlüssel ist bei diesem Motorrad auch vergangenheit weil sich das Bike wie einen Nobelkarosse ohne Schlüssel (dank Chip) starten lässt  :o

Ich hoffe wir bekommen nächstes Jahr wenigstens das ABS zusätzlich zur TC bei der 1198S mit auf den Weg.  *dafuer*

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Moin !

Ich habe heute eine kleine Probefahrt gemacht, nur ca 30 min. , Maschine war noch nicht eingefahren !

Die verschiedenen Programme Sport, Gelände, Touring, Stadt machen sich tatsächlich bemerkbar, es wird die Motorcharakteristik UND die Fahrwerkseinstellung gleichzeitig verändert, Feinjustierung soll trotzdem noch möglich sein.

Man fühlt sich gar nicht wie auf einer DUC, weil man sofort bequem, aber auch sehr aufrecht sitzt  ;). Man sitzt zwar hoch, aber der Abstand Sitzfläche > Fußrasten ist mir (190cm) zu gering.

Auf der Landstraße fährt sich die Multi 1200 wie auf Schienen, und wenn man könnte, wie man wollte, dann packt sie wohl auch richtig zu - ging aber nicht, weil noch nicht eingefahren !

Fazit : Man müsste sie länger probefahren, und auch mal angasen, aber ich würde für mich eher sagen : NÖ !

PS : War vorher nochmal beim Pleuelverwerter . . .  nur mal schnacken . . .  :)

Gruß, Klausi !  *n8*

Link zu diesem Kommentar

Hinzufügen zur Multi 1200 wollte ich noch : Wenn man im Stadtmodus fährt, und man gibt Gas, passiert erst etwas später etwas - so, als wenn man einen Schwamm auswringt, genauso auch die "Fahrwerkseinstellung". Im Sportmodus dann alles viel viel schärfer - man kann sich irgendwie nicht so auf das Moped einstellen, bzw. man braucht länger dafür !

Starke Verwirbelungen hinter der Scheibe (190cm-Fahrer) - sie war aber in Grundstellung, ich würde mich auch weigern sie hochzustellen, das sieht überhaupt nicht aus !

Beladungszustand kann/muss auch eingestellt werden - 1/2-Personen , mit/ohne Gepäck !

Zackiges Überholen usw. - geht wie die Sau !  *erster*

Einstellen des Fahrmodus nur im Stand, bzw. bei langsamer Fahrt !  *bad*

Der Schalter auf dem Blinkerknopf wird für diese Einstellungen verwendet, will man also nach dem Abbiegen den Blinker zurückstellen, dann passiert es, dass man automatisch in den Einstellungsmodus gelangt.

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar
Der Schalter auf dem Blinkerknopf wird für diese Einstellungen verwendet, will man also nach dem Abbiegen den Blinker zurückstellen, dann passiert es, dass man automatisch in den Einstellungsmodus gelangt.

;D

Klausi,kauf Dir den Roller! Meinen Segen hast Du! ;D Oder wir schauen uns bei Zitzewitz mal die BMW an. ;)

Gruß Siggi

Link zu diesem Kommentar

;D

Klausi,kauf Dir den Roller! Meinen Segen hast Du! ;D Oder wir schauen uns bei Zitzewitz mal die BMW an. ;)

Gruß Siggi

Jo, habe ich in dem BMW-Fred gepostet ! Ich bin heute ja nocheinmal 1098 gefahren, glaube ich brauche ein Moped für alte Leute - Handgelenke ! Klausi & GT 1000 in Love !  *love*

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Jo, habe ich in dem BMW-Fred gepostet ! Ich bin heute ja nocheinmal 1098 gefahren, glaube ich brauche ein Moped für alte Leute - Handgelenke ! Klausi & GT 1000 in Love !  *love*

Gruß, Klausi !

Bei mir ist es umgekehrt: Je älter um so (krummer ich) besser passt die 10er. Könnte stundenlang auf dem Bock sitzen und fahren. Sitzposition genial! Einzig bei der 8er krampft es mir zu anfang auf der Renne mal das linke Bein, weil ich die Rasten extrem hoch gesetzt habe, aber so what.

Denk dran: Schmerz ist nur ein Gefühl!  *teufel* *teufel*

Guenter

Link zu diesem Kommentar

Moin !

Ich hatte von gestern Abend, bis heute Morgen die Multi1200. Was die Italianos da auf die Beine gestellt haben - Hut ab ! Das ist wirklich fast schon eine eierlegende WollmilchSau !

Man kann den Fahrmodus übrigens doch während der Fahrt verändern. Wenn man den Modus während der Fahrt verstellt, muss man das Gas zurücknehmen, um den Modus zu aktivieren.

Das Display sagt es einem sogar : "Close Throttle to Activate" - da staunt man nicht schlecht, dass die Duc mir einem redet !

Ich habe mich dann ein bisschen mit Ihr unterhalten, und ihr gesagt, dass ich sie ja gerne kaufen würde, aber dass ich nach meinem Wiedereinstieg Ende 2007 drei Ducs und eine SpeedTriple hatte, und doch einmal gerne einen 4-Zylinder fahren würde, ich habe ja einiges nachzuholen ! Sie sagte dann " Ach Klausi, halb so schlimm, dann kaufst Du mich eben als nächstes oder übernächstes Moped, den Virus wirst Du eh nicht mehr los, dann nehme doch ersteinmal die . . .  "

Wir haben dann ersteinmal zusammen  :'( , und dann  *helm* !

Ich muss sagen, die Multi geht ab, das kann man schon als brutal bezeichnen - wahnsinn ! Ab 6000 U/min. tanzt der Bär, Holla die Waldfee. Zieht mal eben bis 230 Km/h rauf und will noch weiter ! Allerdings ist es ein komisches Gefühl aufrecht sitzend so anzugasen - und man hat hinterher etwas Rückenschmerzen, weil einem die Belastung fremd ist, da müssen erst noch Mukkis wachsen !

Das tollste ist, wenn man im Stadt-Modus richtung Autobahn fährt, und dann auf dem Weg dahin in den Sport-Modus umschaltet - da fühlt man sich wie der Körnel, der am Masterswitch die Raketen zum Abschuss freigibt, und denkt, Leute, jetzt werdet Ihr gleich was erleben - Fahrwerk und Motor werden dann auf "Angriff" geschaltet !

Einige 10er/11er-Fahrer schreiben ja, dass die Maschine einem ab ca. 7000 U/min. "den Hammer ins Kreuz haut".

Ich bin im Touring-Modus in eine gut ausgebaute Landstraße abgebogen, und habe dann voll beschleunigt. Bis 6000 U/min. - dumm di dumm di dumm, aber dann - gut, dass man am Allerwertesten ein Stück "Rücklehne" hat. Ich glaube, ich wäre sonst vom Bock geschleudert worden. Entweder ist das nur im Touring-Modus so, dass ab 6000 U/min. schluss ist mit kuscheln, oder aber das ist generell so - in irgendeiner der in den letzten zwei Wochen verschlungenen ca. 20? "Fach"-Zeitschriften stand auch so etwas, meine ich.

Jedenfalls ist der gefühlte Schlag ins Keuz subjektiv härter, weil vom Kuschelmodus ausgehend plötzlich ettliche Briketts draufgelegt werden, und die aufrechte Sitzhaltung trägt ebenfalls dazu bei.

Psssst : Gestern Abend war es A-Kalt, ich habe dann die . . .  die . . .  die . . .  Griffheizung eingeschaltet  *angel*  (druck auf den Starterknopf während! der Fahrt, drei Stufen) - gibt es wohl nur bei der 1200 S - Touring ! Griffheizung an einer Ducati - man kann es kaum fassen. Aaaaber es ist eine Sport-Griffheizung.  ;)

Dass die Duc im Stadtmodus ("Urban") nun "kultiviert" läuft kann ich nicht behaupten, aber das Ruckeln ist bei weitem erträglicher, als auf einer 10er/11er - und die 8er macht das wohl auch, was hier so liest ! Ausserdem geht es nicht auf die Handgelenke > Sitzposition ! Und man muss nicht so viel mit der Kupplung spielen.

Da man die Multi ja nicht mit dem Schlüssel startet, muss man die "Abdeckhaube" (gleichzeitig Killschalter) des StartKnopfes betätigen, dann werden die Systeme aktiviert - wenn man den Schlüssel in der Tasche hat - und man kann den 11° starten.

Abstellen des 11° über den Killschalter, absteigen, und AAAchtung - Lenker ganz nach links oder rechts einschlagen - Killschalter nach unten ziehen, auf dem Display erscheint eine Warnung, dass die Lenkung gleich blockiert wird (Text weiss ich nicht mehr), und dann kommt sssssrrrrr ein kleiner Stahlpillermann aus dem Tank, und blockiert die Lenkung. Entriegelt wird durch die Startprozedur - in manchen Zeitschriften wird ja geschrieben, dass die Startprozedur dauert und umständlich ist - völliger Quatsch !

Auch das ABS regelt super und auch nicht so grob und früh, wie geschrieben wird. Ich habe nichts negatives feststellen können !

Die Multi fährt wie auf Schienen, und sie wird immer hübscher, je öfter man sie anschaut - Punkt !

Eine absolute Empfehlung für jeden, der ergonomische Probleme mit der 8er/10er/11er hat oder einen sportsportsportlichen Tourer sucht !

Als ich die Multi gestern Abend übernommen hatte, war schon ein GS-Treiber da. Ich habe ihn einmal auf der Auffahrt meines  :) fahren lassen. Ihm ist die GS zu schwer - DUCATI - ich glaube das wird was. Allerdings Verkaufszahlen im GS-Bereich werden es nicht sein, dafür sorgt schon der Preis - aaaaber steter Tropfen höhlt den Stein ! Gute Arbeit Italianos !

Letzter Satz : Die Multi steckt voller Gimmicks, die man hier nicht alle aufzählen kann (u.a. Ganganzeige), und muss eine ewige Testphase hinter sich haben.

Kommentare zur länge des Textes könnt Ihr Säcke Euch sparen  *ioi* ! Ist ja auch ein großes Moped !  *prost*

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Bin auf Siggis Bericht gespannt. *teufel*

Es war auf jeden Fall nicht einfach die Karre anzuschmeißen. ;D ;D ;D

Hat Siggi heute die Multi Probe gefahren ? Er hat ja auch Schwierigkeiten die 10er anzuschmeissen > Batterie !  *teufel*

Siggih - Hau rein ! (Er wird begeistert sein, ich weiss es > potentieller Käufer früher oder später - neben der 10er ! ) Mal shen, ob er tiefstapelt !  8)

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Ob er auch ne Probefahrt mit der Prille gemacht hat?   8)

emoti_239.gif

Hat keine Griffheizung - Frostködel !  ;D

Aber scharf war er drauf - auf die Probefahrt - kaufen wird er die nicht, es sei denn, Du hast ihm eine Gehirnwäsche verpasst !

Oder, Siggih klappert alle Händler ab : Soooch moool, Hoot der Klausi bei Euch n Moooped gekauft . . .  ?  :o

Der ist wohl noch unterwegs mit der Multi ! Ich sach nur : Griffheizung - dat rockt !

Noch n Gruß, Klausi !

Edit : Siggih ist online, weiss aber noch nicht, dass wir hier über ihn labern - sieh zu Siggih, ich muss Haia !

Link zu diesem Kommentar

Die Bologneser (richtig?) haben inzwischen ne richtig geile Modellpalette muss ik sagen !

Klausi ist hin und weg von der Multi, ich von der Fighter.

Geil ist die Hyper, von den SBK's brauchen wir nicht zu reden.

Monster für die gemütlichen.

DUCATI rockt !

Schöner, langer Bericht Klausi, ich finds gut !  *erster*

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

hallochen, ich war heute beim händler und lies mir in meine 11er ne ahk einbauen (danke stefan nochmal), damit die zeit nicht so lang wird meinte der meister nur..müschi, hier hast schlüssel und fahre mal mit der großen roten ne runde.. zuerst dachte ich so.. *ioi* mmm als ich zurück war  *thx* *thx* *thx*

also es hat echt spaß gemacht, denke mal falls die lust auf ner renne nicht mehr da ist  :-[ wäre das 100% ne alternative.. GEIL

Link zu diesem Kommentar
  • 8 Monate später...

Moin !

Hier ein neu gegründetes Multistrada-Forum, die Jungs sind zum Teil aus einem anderen Forum geflüchtet, sieht gut und kompetent aus !

Link : http://multistrada.eu/index.php?action=forum

Und hier mal eine leckere Seite für Multistrada 1200 - User und Sympathiesanten, links am Rand auf die "Reiter" klicken, dann gehts immer weiter und weiter und weiter . . .

Link :  http://www.multistrada.ducati.com/jspducatimultistrada/index.jsp?lang=de

Gruß, Klausi ! emoti_476.gifemoti_312.gif  emoti_444.gif

Link zu diesem Kommentar

Hier ein neu gegründetes Multistrada-Forum, die Jungs sind zum Teil aus einem anderen Forum geflüchtet, sieht gut und kompetent aus !

Link : http://multistrada.eu/index.php?action=forum

...na, wenn das Schule macht gibt's auch bald auch ein eigenständiges Diavel Forum.....

:D

...obwohl, ich glaube eher, dass in dem neuen Multiforum die ganzen "ducatiqualitätsenttäuschten" Ex GS Fahrer sind....

(ok)  :*

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

so meine tourer für 2 personen ist nun da, als erstes die felgen meiner 1098s drauf, der rest des umbaus

kommt erst ende saison! das ding ist flink wie ein wiesel wirklich!

aaaaaaaber wie sollte es sein, das fahrwerk... die gabel vorne taucht wieder sehr stark ein (im sport modus)!!

jetzt fehlt mir nur noch die diavel und eine monster  (rock) (maeh) (maeh) (maeh) (maeh) (maeh) (maeh) (maeh)

post-310-1462924740327_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!