Zum Inhalt springen

Reifenfreigabe Michelin Power PURE


ciduca

Empfohlene Beiträge

Würde mich auch interessieren welcher Reifen für "Langstreckentouren" gut wäre. Fahre dieses Jahr für 4 Wochen nach Schottland.... im Mai muss eh ein neuer Satz Reifen drauf... wird wohl viel Autobahn dabei sein (bis Schottland) und dann ausschließlich Landstraßen. Geplante Tour hat hin und zurück ca. 3.000 km.... danach ist der Satz wohl eh fertig...

Link zu diesem Kommentar
Gast gelbe biene

Bin letztes jahr ca 8000km gefahren und war eigendlich nur am wechseln von Reifen! Nach dem die Perelli am ende waren habe ich den M3 drauf gemacht aber nach 4000 km ist der auch fertig und vorn nach 6000 km!

Wolle eigendlich den Michelin PP drauf ziehen lassen!

Natürlich wenn man damit nur gerade aus fahren kann, dann sind die nichts für mich!

Link zu diesem Kommentar

Hab mal eine Frage an die deutsche Fraktion

Kümmert die Rennleitung wirklich die Reifenfreigabe?

Ist es nicht nur notwendig dass die Dimension und die Tragfähigkeit bzw. Geschwindigkeitsindex passen

(neben der Profiltiefe natürlich)

Unsere Streckenposten interessiert nur die Profiltiefe und Dimension, ob ich Pirelli, Michelin oder sonst was

drauf hab ist egal.

Grüße aus dem österreichischen Tiefschnee  *heul* *heul*

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!