Zum Inhalt springen

Zusatzkühler für 1098 / 1198


*1098s*

Empfohlene Beiträge

Hallo Gemeinde  *schleimer* wollte mal euere Meinung hören zu folgendem Produkt :

Zusatzkühler Ducati 1098/1198

749,00EUR 

Im Rennsport kommt man kaum noch ohne aus.

Ein Zusatzkühler ist ein Muß für bessere Lebensdauer des Motors und mehr Leistung.

Selbst bei Fahrzeugen die Augenscheinlich keine Probleme haben, koennen wir auf dem Pruefstand bei > 85°C bereits Leistungsverluste um bis zu 5 PS nachweisen. Europäische Hersteller vermeiden Kühlprobleme durch Anfetten des Gemisches ab ca. 80°C, dort ist der Leistungsverlußt durch Anfetten bereits ab 80°C bemerkbar, ab 85°C dramatisch.

Die Kühler werden wenn, benötigt mit Anschlußrohren geliefert, jedoch nicht mit Schläuchen.

Diese Kühler stammen aus Italien und werden von den renomiertsten Teams der SBK-WM und SSP-WM (in der Vollkühlerausführung) genutzt.

v44692r114.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hmm, we  ich bin ja der Meinung, das wenn Bikes, dann unsere Bellas gut gekühlt sind.

Na da bin ich anderer Meinung - 98 Grad hab ich bei den Reisschüsseln (ausgenommen RC30)

noch nie gesehen.

80 Grad hat sie auf der Piste nach der ersten flotten Runde, ab der 2. stehen zumindest bei meiner 85 Grad

am Display.    *bad*

Link zu diesem Kommentar

Hi

Der vorgesetzte Kühler schaut mir nach keiner sauberen Lösung aus.

Ich hätt an meiner 10er aber auch bisher keinen bedarf gehat an einer besseren Kühlung.

Was ich sonnst bei Ringmotorrädern schon ein paar mal gesehen hab: Lüfter + Hupe entfernen.

Die Hupe ist eh nur Ballast und die Lüfter sind während der Fahrt auch nur Hinderlich weil sie einen nicht unerheblichen Teil vom Kühler abdecken.

Solte es mal zu einem Abbruch kommen musst halt die Temperatur im Auge behalten und notfalls das Motorrad abstellen.

Grüße

Markus

Link zu diesem Kommentar

@Micha

servus heizer :) hast du einen ansatz für mich was ne änderung der luftführung wäre ?

Kotflügel vorne ab ? :)

Kühlergitter sauber halten und lamellen Prüfen ?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie die Original-Luftführung aussieht.

Wichtig ist aber, dass die Luft vor dem Kühler kanalisiert wird und nicht nach links und rechts und oben hin ausweichen kann!

Hupe und Lüfter könnten da auch was zu beitragen, bei meiner Mille habe ich nach Entfernen von einem der beiden Lüfter keinen Unterschied festgestellt.

Link zu diesem Kommentar

Die Kühler sind halt auch schon recht effektiv angeströhmt, weil ringsherum verkleidet. Man könnte da mit einfachen Dichtungen bestimmt noch nachhelfen.

Den Luftstrom durch weglassen von störnden Teilen zu verbessern, klingt aber gut und das bringt bei Rennstress sicher einen besseren Durchsatz.

Link zu diesem Kommentar
Gast gelbe biene

Ich weis nicht wer von euch vor seiner Duc eine Honda SP 2 oder SP 1 hatte! Ich selber hatte die SP 2! Geiles Teil ( damals) aber die hatte echte Kühlprobleme! Meine Duc fahr ich im Schnitt 15-20 Grad kühler! Und dann haben die noch satt mit Sprit gekühlt, was sie zum Saufschwein gemacht hat, ca 2 Lieter brauch ich mit der Duc weniger als mit der Honda!

Wenn dann brauchst du so einen Kühler !

*guck* http://cgi.ebay.de/RADIATORE-SBK-DUCATI-1098-848-KIT-TRASFORMAZIONE-RACING_W0QQitemZ150406854321QQcmdZViewItemQQptZRicambi_e_Accessori_Moto?hash=item2304f276b1

Link zu diesem Kommentar

Die Hupe ist eh nur Ballast und die Lüfter sind während der Fahrt auch nur Hinderlich weil sie einen nicht unerheblichen Teil vom Kühler abdecken.

Solte es mal zu einem Abbruch kommen musst halt die Temperatur im Auge behalten und notfalls das Motorrad abstellen.

Grüße

Markus

Hi Markus,

also bei meiner sind die Lüfter und die Hupe hinter dem Kühler, decken daher nichts ab

was sich verbessert ist der Luftdurchfluss durch den Kühler weil sich am Lüfter nichts staut.

Ich hab mir schon überlegt die Lüfter mit einem Schalter bei Bedarf auf Permanentbetrieb zu schalten,

hat sich bloß von den Elektrofuzzis noch keiner drübergetraut.

LG Lucky7

Link zu diesem Kommentar

deswegen ja auch der schalter, zum an und abschalten  ;D

aber is scho recht, bei ordentlicher fahrt bringt dir das nix wenn die dinger an sind

wenigstens einer versteht's  ;D

Hatten das bei den sehr wärmeempfindlichen Honda RC30 so gemacht, nach 10 Runden war sie zwar gleich heiss (105 Grad mit Kitkühler)

aber es hat länger gedauert bis sie so heiss wurde wenn man mit eingeschalteten Ventilatoren losgefahren ist  *teufel*

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!