Zum Inhalt springen

Federbeinausbau


manbiko

Empfohlene Beiträge

Hinterrad raus, Auspuff weg incl. Y-Stück, Sitz ab (Linke Raste auch?) und  Möppi an die Decke hängen und dann das Beinchen rausbauen, geht ganz fix. Schubstange bleibt drin.

Guenter

p1000183v.jpg

Link zu diesem Kommentar

An der Decke habe ich nen normalen Holzbalken. Da vier vernünftige Schrauben rein und ne Lasche, dann hält das schon.

Also Ihr verunsichert mich da gerade wegen der Schubstange... kann mich echt nicht erinnern Umlenkung und Stange rausgenommen zu haben, aber vielleicht  ??? ??? ???

Den Sitz habe ich abgebaut, damit der Gurt den beim Anheben nicht zusammenquetscht.

Link zu diesem Kommentar
Gast Sperber83

wie wärs über den balker drüber mit nem Spanngurt... hält auf jeden fall... Wippe muss definitiv raus!! um wie schon gesagt das federbein raus zu bekommen muss die schwinge weiter runter (echt ein gefxxxe).

Hab mir auch´n "goldenes"  ;D gegönnt...

Auf jeden Fall viel Spaß dabei  *dafuer*

Link zu diesem Kommentar

sitz runter möppi aufhängen federbein lösen, kumpel / freundin aufn reifen setzen lassen, rausziehn fertig

klappt 1a hab am anfang ja öfters federn gewechselt bis ich zum optimum griff :) sache dauert 15 min ca

lg

Stefan

wie schwer ist deine freundin? :-) ::) ::) ::)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!