Zum Inhalt springen

848 Monoposto? auf Biposto umbauen...


Ducati Corse

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und seit kurzem stolzer Ducatibesitzer (Vorstellung wird nachgeholt)  ;)

Mir ist leider erst nach dem Kauf aufgefallen, dass sich anstatt des kleinen Soziakissens nur eine Plastikabdeckung mit Staufach an meiner 848 befindet und die Soziafußrasten fehlen  *echt?*

Ein anderes Heck habe ich nicht dazubekommen.

"Leider" besteht "die Regierung" aber auf die Möglichkeit eines gelegentlichen Mitfahrrechtes womit wir wieder beim Threadtitel wären  *teufel*

Was genau muss ich tauschen bzw. nachrüsten damit meine Süße demnächst mitfahren kann?

Reicht sowas hier: http://shop.strato.de/epages/15495490.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15495490/Products/SKA.848 ?

Woran erkenne ich ob auch der Rahmen getauscht werden muss?

Woher bekomme ich die Originalfußrasten Online?

Danke und Gruß schonmal im Vorraus!

Link zu diesem Kommentar

Hi

Dann haste Privat gekauft?

Weil neu beim Händler sind die Teile immer dabei..............

Starte doch hier unter Suche mal ne Anfrage wegen Soziussitz und Rasten!

Was meinst Du mit anderen Rahmen?

Gruß

Detlev

P.S. Herzlich Willkommen  *prost*

Link zu diesem Kommentar

P.S. Herzlich Willkommen  *prost*

Danke  *prost*

Ja gebraucht, aber fast neu  ;) vom Ducati Händler.

@Rahmen:

Ich war mir nicht sicher ob es eventuell noch einen Rahmen ohne Bohrungen für die Fußrastenhalter gibt, daher die Frage.

Falls jemand sein Biposto-Kit loswerden möchte: Gerne PM an mich  *dafuer*

cordiali saluti!

Link zu diesem Kommentar

Vom Händler  ??? Dann würde ich dort mal Dampf machen  *echt?* Der soll die Teile rausrücken

Dito, das Motorrad ist unvollständig  oder ist sie als Monoposto in den Papieren eingetragen ?

Link zu diesem Kommentar

Es gibt bei 1x98 u. 848 kein Monoposto wie wir sie von den 74x u. 9xx  Reihen kennen

Ja nee is klar  ;D Aber es gibt im Zubehör andere Hecks oder ? Sollte man also sowas verbauen, müßte man das Motorrad beim Tüv als Einsitzer eintragen lassen.  Oder?

Ganz korrekt müßte der Tüv doch sogar darauf bestehen, dass man das Moped mit Beifahrerrasten vorführt. Ich kenne sogar Fälle, da hat der Tüv den Stempel verweigert, weil der Beifahrer nix zum Festhalten hat  *bad*

Link zu diesem Kommentar

Ja nee is klar  ;D Aber es gibt im Zubehör andere Hecks oder ? Sollte man also sowas verbauen, müßte man das Motorrad beim Tüv als Einsitzer eintragen lassen.  Oder?

Ganz korrekt müßte der Tüv doch sogar darauf bestehen, dass man das Moped mit Beifahrerrasten vorführt. Ich kenne sogar Fälle, da hat der Tüv den Stempel verweigert, weil der Beifahrer nix zum Festhalten hat  *bad*

Boah, das wusste ich nicht  *echt?* Armes Deutschland, Päpstlicher als der Papst

Link zu diesem Kommentar
Ganz korrekt müßte der Tüv doch sogar darauf bestehen, dass man das Moped mit Beifahrerrasten vorführt. Ich kenne sogar Fälle, da hat der Tüv den Stempel verweigert, weil der Beifahrer nix zum Festhalten hat.

Also beim Import von meiner 1098 war Monoposto verbaut, ich habe dem TÜV-Menschen gesagt, dass man auf Biposto umbauen kann und er meinte, dann wird in die Papier unter Sitzplätze "1, ww. 2" vermerkt (wahlweise).

Jetzt steht aber doch nur "2" drin. Von daher, vernachlässigbares "Problem"

Gruss

slo

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!