Zum Inhalt springen

Morgen ist es endlich soweit!! MV AGUSTA F4 am 18.05. auf dem Hockenheimring


Empfohlene Beiträge

Also wir sind zurück vom Hockenheimring!! und ich muss sagen ich bin von der MV enttäuscht!!!  *bad*

Vom Desing her sieht das Teil echt gut aus,die ganzen Details welche geändert wurden sehen um welten besser aus als bei der alten.

Fahrwerk und Bremse sind Top kann man nicht meckern. ABER!!!!

Display> total unübersichtlich,sehr schlecht abzulesen

Motor> unspektakulär, um nicht zu sagen langweilig.Man dreht ,dreht und dreht die schei..... aber es kommt nichts!!

wo sind die knapp 190 PS  ??? Ich weiß es nicht!! Und ist eíndeutig zu lang übersetzt.

Getriebe> HORROR!!!!!

Wir sind in der schneller Gruppe gefahren und kaum waren alle Maschinen in der Box und die Helme runter fanden

alle aber wirklich alle das Getriebe zum Kotzen!! Also lag es nicht nur an meiner Maschine!!! ich dachte zuerst vielleicht bin ich zu dumm zum schalten!

Das Getriebe schalten sich schwer und ungenau macht sehr laute geräusche beim schalten! Man glaubt das ganze Getriebe fliegt einem gleich um die Ohren!!!

Und es war bei allen Maschinen der Fall!!

Wir haben unsere Divas vermisst!!!!

img0132hd.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Link zu diesem Kommentar

zumindest ward ihr noch höflich und habt den Daumen hoch gemacht. Ich hätte ihn wahrscheinlich um 45° abgewinkelt.

Ich habe die MV in Portimao stehen und fahren sehen. Hat mich nicht umgehauen. Ja war neu, aber ansonsten... ::)

Guenter

Link zu diesem Kommentar

Ja die Tractionskontrolle hat 8 Stufen wir hatten aber leider keine Zeit das alles auszuprobieren.

Man merkt es schon es regelt aber ganz sanft.Aber beim anbremsen haben wir bemerkt das die ganze Karre total unruhig wird

man muss echt arbeiten um das teil abzufangen.vielleicht lag es aber auch nur am Fahrwerks set up.

Link zu diesem Kommentar

Moin !

Danke für den Bericht! Das Getriebe wurde ja auch schon von den (Fach)Zeitschriften kritisiert. Wahrscheinlich ist das Gerät noch nicht zuende entwickelt mangels Eigentümer. Trotzdem natürlich ein schönes Moped, aber was nützt das ?

Allerdings sind selbst gemessene 170 PS auch nicht so wenig. Das subjektive "Hammer ins Kreuz schlagen" gibt es in dem Ausmaß sowieso nur bei der Ducati. Ich bin mal gespannt, wie das bei dem Vierzylinder aus deutscher Fertigung ist, wenn er denn mal da ist, und wenn er dann mal eingefahren ist . . .  ???

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

zumindest ward ihr noch höflich und habt den Daumen hoch gemacht. Ich hätte ihn wahrscheinlich um 45° abgewinkelt.

Ich habe die MV in Portimao stehen und fahren sehen. Hat mich nicht umgehauen. Ja war neu, aber ansonsten... ::)

Guenter

Ja das mit dem Daumen das war kurz vor der ersten Fahrt!!! Danach nur so  *bad*

Link zu diesem Kommentar

Ich bin mal gespannt, wie das bei dem Vierzylinder aus deutscher Fertigung ist, wenn er denn mal da ist, und wenn er dann mal eingefahren ist . . .  ???

Gruß, Klausi !

Müssen die etwa auf Teile aus Italien warten ?  ;D

Gibts da eigentlich auch den Ausdruck Just in time und wenn ja wie verstehen die den ?  8)

Link zu diesem Kommentar

bin mal gespannt, wie das bei dem Vierzylinder aus deutscher Fertigung ist, wenn er denn mal da ist, und wenn er dann mal eingefahren ist . . .  ???

Gruß, Klausi !

Hey Klausi ich bin die Bmw von meinem Kumpel mal kurz ein paar Km gefahren, schon nett das Ding  ;) . War leider auch noch in der einfahrphase  unter 300km, d.h. konnte nicht mehr als 7000 drehen. Nettes Spielzeug auf jeden Fall.

Link zu diesem Kommentar

Eben SMS von @Siggih : "Schönes Wetter heute, was macht die BMW :-)) "  *ioi*

Sekunden Später der Anruf vom BMW-Händler : Moped ist am 17.05. produziert worden, und kommt wohl noch diese Woche, kann nächste Woche zugelassen werden (ich hoffe, dass der Brief zeitgleich kommt . . . ) !  *aetsch*

Die MV, sowohl die Nackte, als auch die Verkleidete, hätte ich auch gerne mal gefahren, aber durch diesen Fred weiss ich jetzt, dass ich da nichts verpasst habe. Und einen  :) gibt es dafür eh nicht bei uns !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

die F4 fand ich schon immer interessant die alte sprach mich leider von der technischen seite auch net so an aber vom design her  *love* die neue werd ich auf jeden fall probefahren um mir selbst nen bild zu machen.

@Klausi

die BMW werde ich fahren sobald der  :) hier die karre als vorführer hat wollte mich dann anrufen. Gibts da eigentlich auch ne andere Lampenmaske für bzw andere Lampen? Is wirklich das einzige was mich an der karre etwas stört.

lg

Stefan

Link zu diesem Kommentar

nu hab dich nicht so....Karl Dall ist doch auch ein netter. *prost* *teufel*

Es gibt einen Aufkleber für das rechte "Auge", so dass der Silberblick etwas kaschiert wird. Aber ich kann Dir sagen - man gewöhnt sich dran. Bei einer weißen fällt es eh nicht sooo auf.

Die MV ist mir zu risikobehaftet - Teile - Getriebe usw. Das mit dem Getriebe haben nun auch die Jungs hier aus dem Forum bestätigt, dann ist es schon fast amtlich. Die neue nackte 1190 RR soll sich super fahren lassen. Ich weiss aber nicht, ob sie das gleiche Getriebe hat, denn von der habe ich Getriebemäßig noch nichts gehört !?!

Hat hier schon mal jemand die 1090 RR gefahren ?

@Dante:

Wenn Du scharf auf die BMW bist, und nicht son "Schnellwechsler" bist wie ich, dann kann es sein, dass die BMW evtl. langweilig wird. Ich bin natürlich immer mal wieder bei meinem Ducati :), und wenn ich da so die Mopeds sehe, und höre - die haben wirklich einen Arsch in der Hose ! Die sind das reinste Spektakel, da gibt es nichts.

Während man mit der Duc sowieso im Stadtverkehr doch schon sehr beachtet wird, musst Du mit der BMW immer mit ordentlich Zwischengas, nicht unter 6000 U/min. fahren, damit Dich niemand übersieht.  ;)

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Es gibt einen Aufkleber für das rechte "Auge", so dass der Silberblick etwas kaschiert wird. Aber ich kann Dir sagen - man gewöhnt sich dran. Bei einer weißen fällt es eh nicht sooo auf.

Die MV ist mir zu risikobehaftet - Teile - Getriebe usw. Das mit dem Getriebe haben nun auch die Jungs hier aus dem Forum bestätigt, dann ist es schon fast amtlich. Die neue nackte 1190 RR soll sich super fahren lassen. Ich weiss aber nicht, ob sie das gleiche Getriebe hat, denn von der habe ich Getriebemäßig noch nichts gehört !?!

Hat hier schon mal jemand die 1090 RR gefahren ?

@Dante:

Wenn Du scharf auf die BMW bist, und nicht son "Schnellwechsler" bist wie ich, dann kann es sein, dass die BMW evtl. langweilig wird. Ich bin natürlich immer mal wieder bei meinem Ducati :), und wenn ich da so die Mopeds sehe, und höre - die haben wirklich einen Arsch in der Hose ! Die sind das reinste Spektakel, da gibt es nichts.

Während man mit der Duc sowieso im Stadtverkehr doch schon sehr beachtet wird, musst Du mit der BMW immer mit ordentlich Zwischengas, nicht unter 6000 U/min. fahren, damit Dich niemand übersieht.  ;)

Gruß, Klausi !

hallo,

ich habe am montag die 1090 rr gefahren,  kurz gesagt... super sitzposition, kontrollampen am dashbord schwer zu erkennen,  motor super und drehfreudig und im getriebe krachte es einmal in einer halben stunde... vom 3. in den 4. gang  nur mit sehr viel nachdurck ... echter wettbewerb zur streetfighter

gruß

manfred

Link zu diesem Kommentar

Mmh,da müsste es schon besser flutschen. Bei meiner 1098S war es wirklich extrem. Die ersten 2000 Km schaltete sich das Getriebe sehr schlecht. Dann wurde es nach jeder Fahrt besser. Mein Händler meinte,dass Ducati mit engeren Toleranzen arbeitet als z.B. die Japsen.

Gruß Siggi

Link zu diesem Kommentar

Hi,

ich war auch in Hockenheim und fand die MV geil. Hab nichts auszusetzen. Bezüglich Getriebe hat mich nur die nicht passende Einstellung des Schalthebels gestört, aber wie gesagt, das ist Einstellungssache.

Wenn man sich die MV anguckt muss man sich schon mal die Frage stellen warum die Duc im Vergleich dazu so teuer ist.

Am Besten mal selbst ein Bild machen!

Gruß!

ducster

Link zu diesem Kommentar
Die Duc ist nicht nur im Vergleich zur MV sehr teuer .

Moin

kein Motorrad auf dem Markt bietet so ein einzigartiges Fahrerlebnis wie eine Ducati!  *love* Dafür muss man halt berappen!

Die MV ist schön anzusehen aber den Reihenvierer gibt es zuhauf auf dem Markt und die Japsen können das besser.

Gruß Siggi

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!