Zum Inhalt springen

Wechselkennzeichen kommt 2011!


Sebbo

Empfohlene Beiträge

Geht das auch mit Autos´s? Cabrio/Winterauto/SUV

klaro, wie das mit mehr als 2 Autos/ Mopeds aussieht weiß ich allerdings nicht. Zum Theman Winterauto: du wirst ja dann dein Sommerauto nur 3/10 angemeldet haben. Das Wechselkennzeichen müsste dann aber für das ganze Jahr gelten damit du dann im Winter dein Winterauto fahren kannst. Was günstiger ist muss man dann halt vergleichen.

Link zu diesem Kommentar

Hallo.

SUPER!!! Das halte ich für eine gerechte und supergeniale Sache!!! Allerdings glaube ich nicht wirklich dran, dass es überhaupt und wenn, dann schon mal gar nicht so schnell realisiert wird. Zuletzt ist dann auch noch fraglich, ob es nur für PKW´s gelten wird und erst wieder gerichtlich durchgefochten werden muss, dass im Zuge der Gleichbehandlung auch Kradbesitzer diese Neuerung in Anspruch nehmen dürfen.

Skeptische Grüße, René.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

ja das wird auch mal Zeit das die damit aus den Puschen kommen.

So wie ich das in den letzten Tagen verfolgt habe wird das Kennzeichen dann wie bei den

Oldtimer Fahrzeugen anstelle des "H" ein "W" bekommen, adiöööö 20er Schild! Bei uns in FFM

gibt´s nix mehr unter 24 cm das sind dann 28 cm vorprogrammiert mit dem "W". Kotz.

Oder hat da einer Info´s wie das gemacht werden soll mit einem Kennzeichen für 2 oder 3 Bikes, wobei

ich immer nur was vom Auto gelesen habe in diesem Zusammenhang, nichts von Mopeds. Da stellt sich

dann die Frage muß das denn überhaupt auf dem Kennzeichen zu erkennen sein ob das für 1 oder 2 Fahrzeuge ist.

Weil schlußendlich müsste die Zulassungsstelle doch eh ein Papier ausstellen wo die Fahrzeuge die mit dem Kennzeichen

gefahren werden eingetragen sind, sonst könntest ja das Wechselkennzeichen wie ein rotes Kennzeichen nutzen.

Tom

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
Gast Sperber83

*dafuer* bringt mir zwar nich viel....aber ich finds gut

Laut Regierung soll das n Argument sein, ein Elektroauto zu kaufen für Kurzstrecken, etc. ...

Will aber kein Elektroauto, will nen 740i oder nen 850er...  ;D Blöd nur dass ich dann für 4 bzw. 5 ltr. Hubraum zahlen muss, und nicht nur 3 wie bisher  *bad*

Link zu diesem Kommentar
  • 9 Monate später...

War ja klar:

Petitionsausschuss für Wechselkennzeichen

Die vom Verkehrsministerium geplanten Wechselkennzeichen für Autos finden auch im Bundestag Unterstützung. Der Petitionsausschuss stellte sich am Mittwoch mehrheitlich hinter entsprechende Forderungen. Widerstand kam nach Angaben des Bundestags-Pressedienstes lediglich von SPD und Grünen. Die Sozialdemokraten wollten eine solche Regelung ausschließlich für Elektrofahrzeuge zulassen.

Das Wechselkennzeichen ist ein Nummernschild, das für mehrere Fahrzeuge genutzt werden kann (wir berichteten). Dadurch würden die Kosten für einen Zweitwagen sinken, weil für ihn keine Kfz-Steuer mehr bezahlt werden müsste. Er könnte allerdings nur gefahren werden, solange das andere Fahrzeug in der Garage steht. Befürworter einer solchen Regelung – die es bereits in Österreich und der Schweiz gibt – sehen darin einen Anreiz, ein energiesparendes Elektroauto zu kaufen.

Das Bundesverkehrsministerium hatte deshalb im vergangenen Jahr angekündigt, das Wechselkennzeichen bis Mitte 2011 einzuführen. Ein Ministeriumssprecher wollte sich am Mittwoch allerdings nicht mehr auf einen konkreten Zeitpunkt festlegen. Derzeit sei der Referentenentwurf noch in der Abstimmung zwischen den einzelnen Ministerien und den Bundesländern. (dpa)

Die Neider und die Müslifresser  :@

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!