Zum Inhalt springen

Bordwerkzeug Streetfighter !


Empfohlene Beiträge

Hallo,

laut Handbuch soll bei der SF ja ein Bordwerkzeug beiligen. Bisher dachte ich das der Inbus unter der Sozius-Abdeckung das Werkzeug aller Werkzeuge sei.... da mir aber das Klappenproblem keine Ruhe ließ bin ich heute abend nochmal in die Garage, schraubte die linke Plastikverkleidung zwischen Sitzbank und Tank ab um an den Bowdenzug der Klappe zukommen. Ich leuchtet hinein und sah auf einmal ein Stück Nylon links heraus spitzeln ! Ich entferne die Soziusabdeckung und die Wanne über der Batterie und traute meinen Augen nicht ! Da unten steckt doch irgendwas drin. Von unten die Hand eingeführt und getastet....getastet usw. und nachdem ich mir so ziemlich die komplette Haut vom Handrücken geschabt hatte hatte ich das Bordwerkzeug in der Hand ! Wie besoffen miuß der Inschenjör gewesen sien der sowas konstruiert ! Das eil ist mit einem halben qm Klettband gesichert, sitzt bombenfest ! Die Tasche passt doch auch oben in die Wanne ! Hier die Bilder.....

 

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

.......ich hab mal gelesen, dass der dazu dient die kugelförmige vorgeschriebene Mütze, bei körperlicher Entfernung vom Zweirad zu sichern und somit zur temporären Entlastung des Fahrzeugfahrers beizutragen  8)

Echt ??

Ich dachte damit kann man die 45 Kg-Sozia gegen das Herunterfallen sichern !

Ne, Spaß besieite, damit "soll" man den Helm befestigen, würde ich aber nie machen....einem Kollegen hat mal jemand Sand hineingeschaufelt (in den Helm) und weiterhin treiben sich auf Mopped-Treffen immer mehr Gestalten mit Seitenschneidern in der Tasche rum. Kein Witz !

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!