Jump to content

Wer fährt mit Ohrstöpsel und wenn ja, mit welchen?


Empfohlene Beiträge

Bin auf der Suche nach einer Lösung gegen die Lautstärke in meinem Helm ...  *helm*

Fahre einen XR1000 und ab 140 wird das Ding so laut, das macht mich auf Dauer echt krank und die Konzentration leidet doch erheblich mit der Zeit!

Also, sagt mal an wer mit Stöpseln fährt ...

*thx*

Link zum Beitrag

Vorher bei meiner R1, ja.............

Da war es ohne nicht erträglich.Jetzt mit der Duc,nicht mehr...........

Nach nem halben Leben mit ner Armada Marshall Amps im Rücken,bin ich da aber auch ziemlich schmerzfrei............

Link zum Beitrag

Vorher bei meiner R1, ja.............

Da war es ohne nicht erträglich.Jetzt mit der Duc,nicht mehr...........

Nach nem halben Leben mit ner Armada Marshall Amps im Rücken,bin ich da aber auch ziemlich schmerzfrei............

... die kann ich aber so schlecht auf der Duc mitnehmen ...  *aetsch*

Link zum Beitrag

Hab eins zwei mal welche benutzt bei längeren monotonen AB-Fahrten. Aktuell aber immer ohne. Aber bissl wundere ich mich manchmal. Da schrauben sich die Leude sündhaft teure super klingende Pötte dran und dann stopfen sie sich die Ohren zu? Will man also doch nur beeindrucken?  8) ???

munk

Link zum Beitrag

Hab eins zwei mal welche benutzt bei längeren monotonen AB-Fahrten. Aktuell aber immer ohne. Aber bissl wundere ich mich manchmal. Da schrauben sich die Leude sündhaft teure super klingende Pötte dran und dann stopfen sie sich die Ohren zu? Will man also doch nur beeindrucken?  8) ???

munk

Also da fühle ich mich absolut nicht angesprochen, denn a: fahr ich mit Serientöpfen, die sind mir absolut laut genug und b: geht es mir wirklich nur um die Windgeräusche bei etwas flotterer Fahrweise ...

*prost*

Link zum Beitrag

Es gibt Ohrstöpsel mit Geräuschfiltern, da hört man zb. eine Sirene immer noch recht gut, allerdings werden die Störfrequenzen deutlich herausgefiltert.

Die hier.

https://www.polo-motorrad.de/de/motosafe-horschutz.html

GIbt es in unserer Apotheke für 10 Euro ohne dieses Täschchen.  Alpine ist der führende Hersteller für solche Dinger,  ich kann die nur empfehlen.

MFG

Ecotec

Link zum Beitrag

Also da fühle ich mich absolut nicht angesprochen...

Warst du auch nicht.  *prost*

War nur allgemein formuliert.  Die Frage kommt nur halt auch in anderen Foren immer wieder auf, parallel zu den Threads "Welche Anlagen sind am lautesten?" Und in beiden Threads tummeln sich oft die gleichen Jungs&Mädels...das beißt sich ein wenig  ;D

so und nun genug OT

munk

ps.: ich hab auch die Original-Tüten drauf'

Link zum Beitrag

Also da fühle ich mich absolut nicht angesprochen, denn a: fahr ich mit Serientöpfen, die sind mir absolut laut genug und b: geht es mir wirklich nur um die Windgeräusche bei etwas flotterer Fahrweise ...

*prost*

Also für den Shoei XR1000 gibt es auch noch als extra den Whisper Strip Kit (oder so ähnlich).

Wird unten einfach in den Helm eingeklippst und Wingeräusche werden somit stark vermindert.

Habe damals etwas um die 35€ bezahlt.

Ist ja vieleicht eine Alternative für dich.

Grüße

Jan

Link zum Beitrag

Ich benutze die billigen Ohrstoepsel, die es hier in jedem Supermarkt gibt - die Dinger sorgen einigermassen fuer Ruhe und tun i.A. auch nach Stunden im Ohr nicht weh - vermutlich sind die speziell angepassten um Welten besser aber fuer 2Dollar irgendwas fuer den 20er Pack ist mir das ziemlich egal ...

Ciao,

Jan-Helge

Link zum Beitrag

Ich bin ein absoluter verfechter von Ohrenstöpseln auf dem Mopped.

Ich höre trotz Brülltüten ab 80Sachen, mit dem XR1000, den Motor eigentlich gar nicht mehr. :o

Mit Ohrenstöpsel (die weichen, nicht abgeschnittenen und sonst ganz einfachen) ist die Konzentration aufs Wesentliche viel besser und das gesamte Ringsherum bekommt man viel besser mit !

Nie wieder ohne !  ;)

Link zum Beitrag

Moin !

Alpine ! Motosafe ? Wie andere Kollegen auch.  Diese  *guck* https://www.polo-motorrad.de/de/motosafe-horschutz.html

Zuschneidbar, austauschbare Dämpfer. Ich vergesse aber meistens die Dinger reinzustöpseln !

Ich lasse mir bald welche vom Akustiker machen, sitzen dann wie angegossen, kosten zwar ca. 100,- Eus, aber sollen angeblich auch ewig halten. Dämpfung wird so eingestellt, dass man Umbgebungsgeräusche weiterhin hört !

Gruß, Klausi !

Link zum Beitrag

Ich finde den Fred hier witzig...

da fahen alle hier Duc´s, (die von haus aus schon ein anderes Klangbild haben wie 90% aller Moppeds), die meisten hauen sich lautere "Zubehör Dämpfer" drauf, manche fahren sogar Ihre Pötte offen ohne Eater und dann wird gefragt wer mit Ohrstöpseln fährt.  *Muharhar*

*laut*  *teufel*

Link zum Beitrag

Ich finde den Fred hier witzig...

da fahen alle hier Duc´s, (die von haus aus schon ein anderes Klangbild haben wie 90% aller Moppeds), die meisten hauen sich lautere "Zubehör Dämpfer" drauf, manche fahren sogar Ihre Pötte offen ohne Eater und dann wird gefragt wer mit Ohrstöpseln fährt.  *Muharhar*

*laut*  *teufel*

ich fahre auch mit Stöpseln, und selbst wenn ich n E-Bike hätte, würd ich das wohl machen, denn ab 100 km/h sind die Windgeräusche an den Ohren einfach nur nervig...das liegt am Helm und nicht am Bike...zefix...darauf wurde aber weiter oben schon hingewiesen!

Link zum Beitrag

Ich finde den Fred hier witzig...

da fahen alle hier Duc´s, (die von haus aus schon ein anderes Klangbild haben wie 90% aller Moppeds), die meisten hauen sich lautere "Zubehör Dämpfer" drauf, manche fahren sogar Ihre Pötte offen ohne Eater und dann wird gefragt wer mit Ohrstöpseln fährt.  *Muharhar*

*laut*  *teufel*

Wer lesen kann ist klar im Vorteil !  *echt?*

Ich weiss nicht ob Du schonmal anständige Ohrenstöpsel benutzt hast aber ich denke eher nicht.

Die Teile machen nicht einfach leiser, sondern schonen dein Gehör frequenzselektiv !

Hohe Frequenzen wie laute Windgeräusche sind extrem belastend und verursachen Stress und schaden der Konzentration.

Mit den Teilen hörst Du deine Duc wieder viel besser !

Ich hoffe, das war jetzt auch für Dich verständlich !

Link zum Beitrag

Wer lesen kann ist klar im Vorteil !  *echt?*

Ich weiss nicht ob Du schonmal anständige Ohrenstöpsel benutzt hast aber ich denke eher nicht.

Die Teile machen nicht einfach leiser, sondern schonen dein Gehör frequenzselektiv !

Hohe Frequenzen wie laute Windgeräusche sind extrem belastend und verursachen Stress und schaden der Konzentration.

Mit den Teilen hörst Du deine Duc wieder viel besser !

Ich hoffe, das war jetzt auch für Dich verständlich !

Kevin , das war irgendwie zu leise geschrieben  *heul*  die Schlag"frequenz" hätte ruhig höher sein dürfen   ;Demoti_209.gif

Link zum Beitrag

@ Kollektiv Denker:

Danke Herr Oberlehrer...

wie wärs? Schreib doch gleich Fett und mach noch 100!!!!!!!!!! hinten dran.

Ich nutze diese hier, auf der Arbeit und auch mal beim Fahren. Aber ICH FINDE... sie stören auch die Wahrnehmung von Verkehrs- und Fahrgeräuschen!

Ist natürlich nur REIN SUBJEKTIV!!!

http://www.gehoerschutz-versand.de/Form/Ohrstoepsel-mit-Filter:::23_2.html?XTCsid=8g3iu5o7t77ja79oo8qb42gdo6

Im Ersten Moment, liest sich der Titel des Threads auch eher als genereller Gehörschutz und nicht um selektive Frequenzen zu filtern...

Over & out

Link zum Beitrag

...nochmal´ne Ergänzung.

Hatte mir heute die HEAROS von Louis gekauft. Wenn sie drinne sind dämpfen sie gut, bei mir blieben sie bloß nicht drinne, sondern nach wenigen Minuten plopten sie von alleine wieder raus.  ???

Habe sie dann gaaaaaanz tief reingedrückt, half aber nix, plob und wieder raus. *echt?*

Ich bleibe nun bei den Industriedingern, hängen vor jedem Bereich der gemäß Arbeitsstättenrichtlinie das entsprechende Geräuschniveau hat.

Hupen und Sirene hört man damit auch, weil sonst wären sie nicht industrietauglich.

Link zum Beitrag

Habe mich inzwischen bekehren lassen und fahre weder mit Ohrenstöpsel, noch mit MP3-Player, wie ichs lange Zeit gemacht hab. Die Wahrnehmung durchs Hören ist trotz Krach aus der Airbox und Auspuff immernoch wichtig. Hatte da ein oder zwei abschreckende Ereignisse, die mir klar gemacht haben, mit allen Sinnen beim Moppedfahren zu sein.

Link zum Beitrag
  • 10 Jahre später...

Ich hold den Thread mal aus der Versenkung, da ich auf der Suche nach Custom Ohrstöpseln bin. Also welche, die sich dem Ohr anpassen.

Bin da recht empfindlich, weil ich enge Gehörgänge habe.

Nach 1 Tag Slovakia mit der offenen Termi hatte ich brutal klingeln im Ohr :D Kann aber auch an den Windgeräuschen liegen.
Arai Helme sind ja nicht gerade für niedrige Windgeräusche bekannt.

Am 2. Tag bin ich dann mit den billigen Schaumstoffdingern gefahren, die ich mal gekauft habe und glücklicherweise dabei hatte.

Die billigen Schaumstoffdinger sitzen nicht richtig und drücken nach kurzer Zeit. Würde da auch Geld in die Hand nehmen um mir was anfertigen zu lassen

(Die Behauptung, dass man mit Ohrstöpseln schneller wird kann ich nicht bestätigen :D:D )

Link zum Beitrag

Hab mir vor Jahren bei Fielmann welche anpassen lassen. Kostenpunkt ca 70 Euro und passen sowas von gut.
Die "Griffmulde" zum rauspuhlen ist ist nach innen versetzt - man kann sogar damit wunderbar
pennen ohne dass die drücken. Verrutschen auch nicht beim Helm aufsetzen.

Link zum Beitrag

Super Danke!

Das habe ich gesucht

Habe die hier bestellt

Alpine Hearing Protection

Gibt es als Race und als Tour.

Race ist mit hoher Dämpfung.

 

Meine Kumpels hatten das als Tour zum Kommunikationssystem und waren begeistert.

 

Werde das mal testen und berichten

 

 

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Fino:

Hab mir vor Jahren bei Fielmann welche anpassen lassen. Kostenpunkt ca 70 Euro und passen sowas von gut.
Die "Griffmulde" zum rauspuhlen ist ist nach innen versetzt - man kann sogar damit wunderbar
pennen ohne dass die drücken. Verrutschen auch nicht beim Helm aufsetzen.

Fielmann? Machen die nicht nur Brillen und Kontaktlinsen?!

Muss eh zum Fielmann. Dann kann ich ja mal fragen, ob die das machen und was das kostet

Custom wäre natürlich geiler.

Werde erstmal die anderen testen und dann schauen, ob ich auf die Custom gehe

 

Link zum Beitrag

Die meisten Filialen haben auch ne Akustik-Abteilung und die giessen dir die Rohlinge für die Stöpsel - ne Woche später kannste
die dann abholen. Gibt die auch mit "Filter" - also bestimmte Frequenzen werden gefiltert. Fahrgeräusche z.b. - aber ne Unterhaltung
ist dann normal möglich - kosten nen ticken mehr.

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Ich hold den Thread mal aus der Versenkung, da ich auf der Suche nach Custom Ohrstöpseln bin. Also welche, die sich dem Ohr anpassen.

Ich habe mir meine bei Köttgen Hörakustik machen lassen. Habe verschiedene Modelle machen lassen, zum Mopedfahren, zum Schlafen, fliegen. Ich glaube entweder ein Stöpsel hat 35 Euro gekostet oder das Paar. Bin mir nicht ganz sicher...

Sicher bin ich mir dass sie perfekt funktionieren. Habe sehr enge Gehörgänge. Das habe ich aber erst gemerkt als ich die filigranen Teile gesehen habe. Ist aber nicht vor Deiner Haustüre... 

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Super Danke!

Das habe ich gesucht

Habe die hier bestellt

Alpine Hearing Protection

Gibt es als Race und als Tour.

Race ist mit hoher Dämpfung.

 

Meine Kumpels hatten das als Tour zum Kommunikationssystem und waren begeistert.

 

Werde das mal testen und berichten

 

 

Hab die Race und die Dämpfen die Geräusche schon sehr gut. Da kann man ohne Tinitus mit der 1299 und Carbon Termi fahren. 

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Super Danke!

Das habe ich gesucht

Habe die hier bestellt

Alpine Hearing Protection

Gibt es als Race und als Tour.

Race ist mit hoher Dämpfung.

Die alpine motosafe fahre ich auch schon seit Jahren und bin total zufrieden. Nutze ich sowohl auf der Landstraße als auch auf der Rennstrecke. Und wennst dann mal einen verlieren solltest, sind die ja nicht so teuer wie die custom

Link zum Beitrag

Also laut Filip @SWOOP war meine 1299 mit den Carbon Termis und den Termi Titan Krümmern nicht die leiseste bei dem Event :D

Das Ding war beim Fahren schon richtig geil. In der Box im Stand waren aber andere lauter.

Dazu die Windgeräusche auf einer so schnellen Strecke wie dem Slovakia....Da braucht dann sogar einer wie ich Ohrstöpsel :D

Ich glaube ob Custom oder die Alpine....alles besser als diese Schaumstoff Dinger

Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb turbostef:

....

War nach 2 Tagen schon ziemlich durch was die Ohrgeräusche anging. Auf Dauer ist das nicht gut....

Kann das nur bestätigen. Wie stark es die Lebensqualität einschränkt, wenn man bestimmte Frequenzen nur noch schwach hört und dazu einen mehrstimmigen, teilweise wechselnden Tinnitus hat, kann man leider erst einschätzen, wenn es zu spät ist. Und die Ohren regenerieren leider nicht ...

Fahre seit Jahren die Alpine-Stöpsel. Viele Hörgeräteakustiker haben sowas im Regal liegen. In dem Set waren drei Stück drin, was prima ist, wenn man mal einen verliert (ist mir passiert). Dabei waren grüne und gelbe Filtereinsätze, ich fand die grünen am stimmigsten, der Unterschied ist aber gering - Hauptsache, Du trägst überhaupt welche. Dazu noch ein Tip: Das menschliche Gehirn kann in gewissem Umfang die Geräusche, die das Ohr liefert, "herunterdrehen". Das funktioniert aber nur begrenzt und bei Dauerlärm. Sehr gefährlich für Dein Gehör sind Knallgeräusche, da funktioniert dieser Schutzmechanismus nicht. Deshalb sollte man auch bei nur sehr kurz dauernden Arbeiten mit Schalldruckspitzen (z.B. hämmern) auf jeden Fall nen Gehörschutz aufsetzen.

Link zum Beitrag

Ich habe mir 50 Paar Stöpsel von Uvex geholt. Die sind von der Dämpfung her für den tieferen Frequenzbereich geeignet (angeblich - 37 db).

Funktioniert gut!

Im Prinzip gehen alle Stöpsel gut. Alle besser als ohne Stöpsel. Und wer glaubt das es ihm nix ausmacht hat einen brutalen Denkfehler. Das Gehör wird schleichend schlechter!

Schlecht hören hat viele negative Folgen. man kann Geräusche nicht mehr filtern sodas man beim Fernsehen beim kleinsten Nebengeräusch schon nix mehr Versteht. Man muß oft 2x Fragen weil man es beim ersten mal nicht richtig gehört hat. Und viele mehr.

Ich kann das beurteilen. habe Jahrelang in Rockbands Schlagzeug ohne Stöpsel gespielt. Jetzt zahle ich den Tribut dafür!

 

Link zum Beitrag

Alpine Motosafe Race sind super. Finde die billigen Schaumstoff Dinger von der Dämpfung und Passform noch besser. Aber die kann man nicht waschen und nach einer Weile gehen die nicht mehr richtig auf. Man brauch also immer neue und wie das so ist, hat man genau dann wenn man welche braucht keine neuen dabei. Vorteil ist noch, wenn man die verliert ist es egal.

Letztens erst wieder gehört, dass die MotoGP Jungs auch „nur“ die billigen Dinger fahren, weil die einfach am besten sind. Keine Custom irgendwas. 

Link zum Beitrag

Fahre die Cord Max (extrem) von Anfang an. Fahre nie ohne Stöpsel, vergesse ich welche drehe ich um!
Egal ob Rennstrecke oder Straßenverkehr. Reden kannst bei der 1199er eh nicht.
Sind die stärksten am Markt, das Nachfolgermodell ist etwas schwächer und nennt sich EarXtreme --> SNR:37 vs SNR:36.
Die Silikondinger zb. von Senner die "Strong Pro" (nicht mehr erhältlich) hatte ich auch - sind aber unbequem.
Würde nur die Schaumstoff verwenden.
Nach dem Einsetzen vergisst du schnell welche zu tragen. Sind sehr einfach zu handhaben.
Man kann sie Wiederverwenden und zur not auch mit etwas Wasser reinigen. Dies funktioniert etwa 20mal (das Reinigen mit Wasser) danach öffnen sich der Schaumstoff zu schnell um Sie perfekt einzusetzen.
Gibs bei Amazon.
Straßenverkehr ist super Wahrnehmbar solange du keine weiteren Hörprobleme hast.
Hatte Sie im Suomy Spec 1R Extreme und jetzt im AGV Pista GP R.

PS: die Dinger sind zum Fahren, habe damit viel mehr Gefühl und Kontrolle wie auch andere beschreiben, zum quatschen an der Ampel kannst du sie vergessen.

941181867_CordMax(extrem)alt.PNG.1c45cf632715f5ea4f9f226994a5b53c.PNG


1886146889_EarXtreme(Cord)neu.thumb.PNG.9e4d4ac87bc45b1898f10879bb293bb1.PNG

Link zum Beitrag

Mein Kommentar geht am Thema vorbei, ich weiß, daher als persönliche Erfahrung betrachten.

Mit Ohrenstöpsel wird mir nach spätestens 15min schwummerig. Das spüre ich besonders aufm Kringel.

Hatte verschiedene Version ausprobiert, immer das selbe Resultat.

Mein Gleichgewichtssinn, welcher ja im Gehörgang sitzt, ist wahrscheinlich ein Sensibelchen ... so wie der ganze Rolle 😬 

 

Gehörschaden?

Keine Ahnung, bin nicht verheiratet, aber die zersplitternde Glasflasche und die olle Katze, höre ich immer noch kristallklar 😁

 

D04BD135-E9BB-4A00-8F33-661A57FDE70E.jpeg

Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb Andre885:

Ich nutze auf der Rennstrecke den angepassten Gehörschutz von Kind:

https://www.kind.com/de-de/hoerloesungen/gehoerschutz/kindprotect-pro/

Super angenehm zu tragen und man kann bei Bedarf auch die Filter tauschen. 

Die fahre ich auch. Habe jetzt schon das 2. Paar von Kind und bin sehr zufrieden. 

Habe diesmal welche ohne Steg genommen, das erleichtert bei mir das aufziehen vom Helm. 

Link zum Beitrag

Ich fahre auch schon seit 3Jahren die Alpine MotoSafe Race und bin absolut begeistert. habe sie zuerst immer nur mit den Fingern in das Ohr gestopft. War ganz gut doch manchmal ist halt einer wieder rausgerutscht. Erst als ich das beiliegende kleine Kunststoffröhrchen zum einführen benutzt habe funktioniert der Gehörschutz so richtig gut und verrutscht auch nicht mehr...

Link zum Beitrag

Habe mir jetzt zusätzlich welche bei Fielmann machen lassen

Die Alpine verkaufe ich dann wenn die Fielmann Custom Teile gut sind 

125 Euro....

Dazu noch eine Arbeitsplatz Brille und eine neue Gleitsichtbrille, weil meine alte Brille nicht mehr passt 

Und Kontaktlinsen für die Renne 

Die Fielmann Aktie ist heute um 10% gestiegen 😭

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!